Beruf & Karriere: Das verdienen IT-Fachkräfte

Gute Nachricht für IT-Beschäftigte: Die Gehälter von Führungskräften sind im vergangenen Jahr um 2,8 Prozent und die von Fachkräften um 3 Prozent gestiegen. Bester Standort ist laut der Auswertung von Compensation Partner Frankfurt am Main: Dank dem Bankensektor liegen die IT-Gehälter hier 21 Prozent über dem Durchschnitt.

Was den Fachbereich angeht, verdienen Fachkräfte in der IT-Sicherheit mit gut 74.600 Euro brutto jährlich am besten. Es folgen IT-Projektleitung und SAP-Beratung mit über 72.000 Euro, wie die Grafik von Statista zeigt. Am unteren Ende der Gehaltsskala liegen Webdesign und Web-Programmierung mit vergleichsweise geringen 37.400 Euro. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/12786/durchschnittlichen-jahresbruttogehaelter-von-it-fachkraeften/

 


 

Gehaltsvergleich: Die Gehälter der Onlinebranche

Berufseinstieg in der IT: Höchste Einstiegsgehälter in der Automobilindustrie

Managergehälter: Wenn der Chef das 100-fache verdient

IT-Gehälter steigen weiter, aber nicht mehr so stark

Einstiegsgehälter für Absolventen: Staatliche Universitäten liegen vorn

Wie arbeitet Europa? Wo gibt es die höchsten Gehälter?

Weitere Artikel zu