Ausgabe 1-2-2014

Trends, Trends, Trends – wohin man blickt

Der Jahreswechsel und die Cebit sind an und für sich immer beliebte Gelegenheiten sich mit den Trends des kommenden Jahres oder gar Jahre zu beschäftigen. Dieses Mal findet eine interessante Aufspaltung statt. Zum einen werden die Trends des letzten Jahres wie Big Data, Cloud Computing, Sicherheit, Mobility oder BYOD einfach fortgeschrieben. Das muss ja nicht schlecht sein und bedeuten, dass den Trend-Scouts und Marketing-Spezialisten nichts Neues einfällt. Eine gewisse Konstanz sorgt für Ruhe und die Chance sich etwas gelassener mit den tatsächlichen Entwicklungen zu beschäftigen.

Hochleistungsserver optimal und energieeffizient kühlen – Spitzenleistung auf kleinstem Raum

Schon ein durch­schnitt­lich genutz­tes Rechen­zen­trum hat zu Spit­zen­zei­ten Mühe, für eine aus­rei­chende Kli­ma­ti­sie­rung des Equip­ments zu sor­gen. High Per­for­mance Com­pu­ting – Hoch­leis­tungs­rech­nen – for­dert Ser­ver­sys­te­men über Tage oder sogar Wochen Voll­last ab, dem­ent­spre­chend hoch sind auch die Anfor­de­run­gen an die Klimatisierung.

Einsatz von Risikomodellen zum Schutz gegen DDoS-Attacken – Dienst nicht verfügbar

Einsatz von Risikomodellen zum Schutz gegen DDoS-Attacken

Welche Distributed-Denial-of-Service-Attacken gibt es und wie lassen sich die bestehenden Risikomodelle verbessern, um diesen Angriffen im Vorfeld zu begegnen? Aktuelle Risikomanagement-Modelle und -Verfahren konzentrieren sich auf die Vertraulichkeit von Daten und die Datenintegrität. Wenn Sie einen IT-Security-Manager in einer Firma hinsichtlich seiner wichtigsten Prioritäten befragen, wird er diese beiden Punkte innerhalb seiner Top-Prioritäten -nennen. Allerdings…

Projektmanagement – Workspaces erleichtern die Arbeit

Projektmanagement – Workspaces erleichtern die Arbeit

Sciforma-Partner PM-WILDHABER migriert Projektmanagement bei der Migros Ostschweiz auf Sciforma 5.0. Professionelles Projektmanagement ist für die Genossenschaft Migros Ostschweiz (GMOS) schon lange eine Selbstverständlichkeit. Auch mit der Projektmanagementsoftware der Sciforma GmbH aus dem deutschen Taunusstein hatte man bei GMOS schon positive Erfahrungen gesammelt.

Studie: Unkoordinierte Business-Intelligence-Strategie erhöht Konflikte in Banken – Unterschiedliche Ziele

Von einer BI-Strategie versprechen sich Banken vielerlei positive Auswirkungen, wie niedrigere Betriebskosten oder verbesserte IT- und Geschäftsprozesse. BI-Verantwortliche und BI-Anwender sehen jedoch unterschiedliche Gewichtungen bei den Zielen, der Leistungsfähigkeit und der Umsetzung der BI-Strategie, was zu internen Spannungen führt [1].

Hochverfügbarkeit effektiv umsetzen mit Software-defined Storage

Hochverfügbarkeit ist für den unterbrechungsfreien Ablauf von Geschäftsprozessen und damit den Unternehmenserfolg unerlässlich. Eine echte Alternative zu High-End-Lösungen bietet Software-defined Storage: SDS ermöglicht den Einsatz mit kosteneffizienterer Hardware beliebiger Hersteller und eine flexiblere Anpassung an Geschäftsanforderungen. Von der umfangreichen Funktionalität profitiert die gesamte Infrastruktur.

Cockpit für das Management: Früherkennung – Informationsvorsprung strategisch nutzen

Fach- und Führungskräfte bei emz-Hanauer erkennen Potenziale und Risiken früh. Ihnen liegen dank des ABS-Unternehmenscockpits alle wichtigen Daten vor – jeden Morgen und speziell für sie aufbereitet. So erkennen sie trotz der Bäume den Wald, und sie verstehen diesen Informationsvorsprung zu nutzen. Und sie können sich ziemlich sicher sein, auf Grundlage dieser Datensicherheit die richtigen Entscheidungen zu treffen.

DMS für E-Commerce – Erfolg erfolgreich archivieren

DMS für E-​​Commerce – Erfolg erfolgreich archivieren

Kleidung, Möbel, Lebensmittel, Reisen oder Dienstleistungen – alles kann man heute bei Unternehmen im Internet anschauen und kaufen. Die erfolgreichen Internetfirmen haben Millionen von Kunden und Tausende Lieferanten. Da den Überblick zu behalten ist ohne IT-Unterstützung kaum zu bewältigen. Darum arbeitet jetzt auch der Shopping-Club brands4friends mit einem modernen, leistungsfähigen Dokumentenmanagementsystem (DMS).

Managed Infrastructure Services: Managed SIEM

Managed Infrastructure Services: Managed SIEM

Security Information & Event Management (SIEM) ist eines der derzeit am schnellsten wachsenden Segmente im Bereich IT-/Information-Security. Dieses Wachstum ist einerseits auf steigende Compliance-Anforderungen (SOX, PCI-DSS, IT-Grundschutz etc.) zurückzuführen und andererseits auf das Bedürfnis, sicherheitsrelevante Vorfälle zeitnah zu erkennen.