Business

Ohne Daten fehlt häufig die Geschäftsgrundlage

■  Nutzung personenbezogener Daten für fast jedes zweite Unternehmen existenziell. ■  Wichtigste Rolle spielen Personendaten für Vertrieb und Marketing. Mit Personendaten arbeiten zu können, ist für viele Unternehmen ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Für fast die Hälfte aller Unternehmen in Deutschland (46 Prozent) ist die Nutzung personenbezogener Daten sogar Grundlage des Geschäftsmodells. Das ist das Ergebnis einer…

Fachkräftemangel auf neuem Höchststand: Weiterbildung hilft, den Fachkräftemangel zu beheben

Für Unternehmen wird es immer schwieriger, auf dem leergefegten Fachkräftemarkt qualifiziertes Personal zu finden. Um den Ressourcenengpass abzufedern, setzen sie verstärkt auf berufsbegleitende Weiterbildung. Dies geht aus der aktuellen Umfrage »Weiterbildungstrends in Deutschland 2018« unter 300 Personalverantwortlichen hervor. Die Studie zeigt: Der Fachkräftemangel hat einen neuen Spitzenwert erreicht: 70 Prozent aller befragten Unternehmen können ihren…

Spielend reich: Die größten Preisgeldpools im E-Sport

KuroKy, MinD_ContRoL, Cr1t, Aui_2000 oder NOtail – das sind keine obskuren Computerviren, Spionageprogramme der NSA oder Satelliten der Nasa, sondern die Namen von hochdotierten Spitzensportlern. Sie alle haben im E-Sport, genauer gesagt in der Disziplin Dota 2, bereits Preisgelder in Millionenhöhe gewonnen und verdienen damit besser als DFB-Spieler bei einem möglichen WM-Sieg in Russland. Wie…

E-Sport: generierter Hype oder organsiches Wachstum?

E-Sport, das kompetitive Spielen am Computer, war lange Zeit ein Phänomen, das von Medien und Sponsoren weitgehend ignoriert wurde. In den letzten Jahren fand jedoch ein Umdenken statt, wie die Entwicklung der Preisgelder im E-Sport zeigt. Seit 2014 steigt die Höhe rasant an. Das liegt zum einen daran, dass Marken und Vereine das Vermarktungspotential im…

Banken & Finanzdienstleistungen: Geliebt, gesucht, gesprengt – der Geldautomat wird 50

Der erste Geldautomat in Deutschland wurde vor rund 50 Jahren am 27. Mai 1968 von der Kreissparkasse Tübingen in Betrieb genommen. Heute sind Geldautomaten die mit Abstand beliebteste Bargeldquelle des Landes: 84 Prozent der Deutschen versorgen sich hier mit Bargeld, nur 14 Prozent gehen dafür zum Bankschalter. Der Bankschalter kommt bei den meisten erst dann…

Auswirkungen von US-Autozöllen

US-Präsident Donald Trump lässt derzeit vom Handelsministerium die Einführung von Importzöllen auf Autos, Lkws und Autoteile prüfen. Laut Wall Street Journal sollen diese bei 25 Prozent liegen. Welche wirtschaftlichen Auswirkungen dies auf die der importierenden Länder hätte, zeigt eine Auswertung des Ifo Instituts. Demnach müsste Deutschland mit einem BIP-Verlust von mehr als fünf Milliarden Euro…

Zwei Drittel der Unternehmen sehen sich durch Datenschutzregeln behindert

Seit 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung vollumfänglich. Von der künstlichen Intelligenz bis zur Individualmedizin: Viele Unternehmen und Organisationen prüfen derzeit, wie sie durch digitale Technologien neue Angebote entwickeln und wettbewerbsfähiger werden können. Beim konkreten Einsatz sehen sie dann viele Hürden – gerade auch durch Datenschutzauflagen. Das sagen fast zwei Drittel der Unternehmen in…

Facebook-Skandal: Anleger sind nicht nachtragend

Mehr als zwei Monate ist es mittlerweile her, dass der Datenskandal um Facebook und Cambridge Analytica aufgedeckt wurde, doch noch immer sind Politik und der Konzern selbst mit der Aufarbeitung des selbigen beschäftigt. Am Dienstag sollte Facebook-Chef Mark Zuckerberg dem EU-Parlament Rede und Antwort stehen, vor dem amerikanischen Kongress hatte Zuckerberg vor einigen Wochen auch…

Mit Data Automation DSGVO-Herausforderungen meistern

Automatisierung der Dateninfrastruktur unterstützt Unternehmen bei der Compliance. Ab dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union und die Umsetzungsfrist für Unternehmen endet. Damit ändert sich grundlegend, wie Organisationen ihre Daten verwalten und handhaben müssen. Die Einhaltung der DSGVO stellt eine große Herausforderung dar, doch der erste und wichtigste Schritt für Unternehmen…

DSGVO und »Privacy by Design«: Privatsphäre im Netz muss endlich selbstverständlich werden

Der Gründer des europäischen Suchmaschinenbetreibers Qwant lobt das Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung am 25. Mai als starkes Signal für die steigende Bedeutung von Verbraucherschutz im Netz. Immer noch müssen sich Nutzer zu oft ihre Privatsphäre in digitalen Räumen erkämpfen – gegen Marktdominanz und undurchsichtige Bedingungen. Mit dem Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung werden Verbraucherdaten ab heute besser geschützt.…

So erfüllen Unternehmen die DSGVO: Die wichtigsten Fragen

Umfrage zeigt: Nur wenige Unternehmen sehen sich rechtlich auf der sicheren Seite. Kritik an Aufsichtsbehörden: eco fordert Rahmenbedingungen für praktikable Umsetzung. Service: eco unterstützt Unternehmen, gesetzliche Anforderungen zu erfüllen.   An diesem Freitag, dem 25. Mai, tritt die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, die die Rechte der europäischen Bürger an ihren Daten stärken soll. Für…

DSGVO-konform mit datenzentrierter Strategie – Dreigeteilter Ansatz zur Erfüllung der DSGVO

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt die größte Überarbeitung des Datenschutzrechts seit fast 20 Jahren dar. Bei Verstößen drohen schmerzhafte Geldbußen von bis zu vier Prozent des weltweiten Jahresumsatzes beziehungsweise von bis zu 20 Millionen Euro – je nachdem, was höher ist. Viele Unternehmen sind sich immer noch unsicher, wie sie die weitreichenden Rechtsvorschriften am besten…

Der perfekte Arbeitsplatz

Wie Büroräume einzurichten sind entscheidet nicht nur das Feng Shui: Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin sowie Berufsgenossenschaften führen mehrere umfangreiche Regelwerke zu dem Thema. Die XXL-Grafik von Statista zeigt, wie komplex diese Thematik ist. Matthias Janson https://de.statista.com/infografik/13916/behoerdliche-anforderungen-an-arbeitsplaetze/     Monitorpositionierung: Woran erkenne ich eine gute ergonomische Monitorhalterung? Verbreitung von Wearables im Industriesektor steigt durch…

Deutschlands Außenhandel mit China

Kanzlerin Angela Merkel ist zu einem Kurzbesuch in China. Sie wird sich bei ihrem mittlerweile elften Besuch in dem Land unter anderem für die gleichen Bedingungen für deutsche Unternehmen in China wie sie für chinesische Firmen in Deutschland gelten einsetzen. Für die Bundesrepublik ist China einer der wichtigsten Handelspartner, wie die Grafik von Statista zeigt.…

Agile Unternehmen: No risk, no fun

Die Fokussierung von Unternehmen auf die Reduzierung von Kosten und Risiken geht zulasten des wirtschaftlichen Erfolgs. Dies geht aus einer neuen internationalen Studie hervor, die im Auftrag von Pegasystems durchgeführt wurde. Im Rahmen der internationalen Studie, die von Frost & Sullivan unter dem Titel »Why Business Agility Matters« durchgeführt wurde, wurden 437 Führungskräfte branchenübergreifend nach…

56 Prozent der Jugendlichen würden nicht für Datenschutz zahlen

Etwa neun von zehn Jugendlichen hierzulande nutzen täglich soziale Online-Dienste. Am beliebtesten ist WhatsApp, gefolgt von Snapchat. Dass dabei viele Daten preisgegeben und von den Unternehmen zu Werbezwecken genutzt werden, finden allerdings Zweidrittel der Befragten nicht in Ordnung. Doch die meisten Dienste finanzieren sich über eben jenes Geschäftsmodell. Doch mehr als die Hälfte (56 Prozent)…

Cybersicherheit kann die digitale Transformation vermiesen

Ein neuer Bericht des Center for the Future of Work von Cognizant, Securing the Digital Future (Die digitale Zukunft sichern), verdeutlicht, dass Organisationen im Bestreben, bei der digitalen Transformation nicht den Anschluss zu verlieren, oftmals einen kritischen Faktor übersehen, der all ihre Anstrengungen zunichte machen kann: die Cybersicherheit [1]. Die auf einer Befragung von über…

Digital Advertising ohne Cookies oder Datenverarbeitung

Dass am 25. Mai 2018 die Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft tritt und Vorbereitungen in Unternehmen getroffen werden müssen, ist bereits seit Wochen in aller Munde. Die wichtigsten Punkte der DSGVO sowie die bevorstehenden Änderungen bezüglich des Datenschutzes, welche die Verordnung mit sich bringt, sollten mittlerweile verstanden und registriert worden sein. Eines der zentralsten Stichwörter der…

Efail: Nicht E-Mail ist das Problem, sondern der Transportweg

Sicherheitsforscher haben die Verschlüsselung von E-Mail-Systemen ausgehebelt und Details über Sicherheitslücken in den beiden Verschlüsselungsverfahren PGP und S/MIME veröffentlicht. Unter bestimmten Bedingungen lassen sich E-Mails entschlüsseln, auch nachträglich. Damit dürfte das Vertrauen in verschlüsselte E-Mails zumindest auf absehbare Zeit verloren sein, so die Forscher, schlimmer noch: E-Mail sei kein sicheres Kommunikationsmedium mehr. Müssen sich Unternehmen…

Warum die Agilität eines Unternehmens von dessen Gespür für Daten abhängt

Entscheidungen schnell fällen, überdenken und ändern können. Ob die 300 Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte durch Entscheidungsfreude glänzten und sofort zusagten, als Sopra Steria Consulting im Februar bei ihnen für eine Umfrage anfragte, ist nicht überliefert. Die Topmanager, die bei Finanzdienstleistern, in Energie- und Telekommunikationsunternehmen, im verarbeitenden Gewerbe und in der öffentlichen Verwaltung Führungsverantwortung tragen, geben…