Cloud Computing

Studie: Cloud (auch für KMU) immer wichtiger

Weltweite Akzep­tanz für Cloud-Lösungen steigt. Für 2018 auch Einsatz komple­xe­rer Anwen­dun­gen geplant. Deutsche Entschei­der bleiben vorsich­tig. Ein Nürnber­ger Network-Monitoring-Experte hat über 2000 IT-Entscheider weltweit befragt, wie sie zum Einsatz von Cloud-Computing-Anwendungen stehen – insbe­son­dere vor dem Hinter­grund stetig steigen­der Anfor­de­run­gen und rasan­ter Entwick­lun­gen im IT-Business [1]. Das Ergeb­nis: Der globale Trend geht eindeu­tig in Richtung…

As-a-Service-Sourcing in EMEA überschreitet Jahresvolumen von einer Milliarde Euro

Der gesamte privat­wirt­schaft­li­che Sourcing-Markt in EMEA legt um 13 Prozent zu. As-a-Service erreicht einen neuen Rekord­wert und auch das tradi­tio­nelle Sourcing nimmt dank neuer Großpro­jekte wieder an Fahrt auf. Das Jahres­vo­lu­men cloud­ba­sier­ter Services in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) hat erstmals die Marke von einer Milli­arde Euro überschrit­ten. Dies zeigt, dass As-a-Service-Angebote im weltweit…

Auf dem Weg zum modularen Superrechner der nächsten Generation

Intel und das Forschungs­zen­trum Jülich haben gemein­sam mit dem Software-Unternehmen ParTec und Dell eine Koope­ra­tion für die gemein­same Entwick­lung und Imple­men­tie­rung eines neuar­ti­gen modula­ren Supercomputer-Systems geschlos­sen. Die ersten drei genann­ten Koope­ra­ti­ons­part­ner hatten in den vergan­ge­nen Jahren bereits eng im Rahmen der EU-Projekte DEEP und DEEP-ER zusam­men­ge­ar­bei­tet. Die nun verein­barte Erwei­te­rung des Jülicher Super­rech­ners JURECA mit…

Vom Trend in die Praxis: Chancen und Risiken des IoT

Das Inter­net of Things (IoT) und vor allem die Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten durch die Verbin­dung von Infor­ma­tion Techno­logy (IT) und Opera­tio­nal Techno­logy (OT) beflü­geln die Fanta­sie der Vorstände von Global Playern ebenso wie die von Start-up-Gründern. Nach einer Phase des Hypes lässt sich inzwi­schen eine wohltu­ende Ernst­haf­tig­keit am Markt beobach­ten. In der Indus­trie greift vernetzte Produk­tion um…

NIFIS: Cloud nur mit Sicherheit

Die deutsche Wirtschaft ist sich bei der Nutzung von Cloud-Diensten den damit verbun­de­nen Sicher­heits­ri­si­ken sehr wohl bewusst, erklärt RA Dr. Thomas Lapp, Vorsit­zen­der der Natio­na­len Initia­tive für Informations- und Internet-Sicherheit e.V. (NIFIS). Er verweist dabei auf die Ergeb­nisse der aktuel­len NIFIS-Studie »IT-Sicherheit und Daten­schutz 2017«, für die 100 Fach- und Führungs­kräfte vor allem aus mittel­stän­di­schen…

Alarmierende Zunahme politisch motivierter Cyberattacken

Jährli­cher Sicher­heits­re­port zeigt, wie einfa­che Metho­den bisher beispiel­lose Folgen haben. Eine von 131 E-Mails enthielt bösar­tige Links oder Anhänge – höchs­ter Wert der letzten fünf Jahre. In Deutsch­land ist sogar 1 von 94 E-Mails betrof­fen. Ransom­ware um 36 Prozent gestie­gen, meiste Opfer in den USA – dort bezah­len 64 Prozent der Betrof­fe­nen die Lösegeld­for­de­rung. In Deutsch­land sind es…

Cloud: Nur rund 15 Prozent der Unternehmen setzen in den nächsten zwei Jahren auf echte Hybrid-Lösungen

Obwohl sich hybride IT zum Branchen­stan­dard entwi­ckelt, zögern viele Unter­neh­men damit, auf hybride Cloud-Lösungen zu setzen, die tatsäch­lich mitein­an­der verknüpft sind. Rund 55 Prozent haben vor, ihre IT inner­halb der nächs­ten zwei Jahre mit Multi- oder Single-Cloud-Lösungen auszu­stat­ten, die aber kaum Inter­ope­ra­bi­li­tät zulas­sen. Dies geht aus einer aktuel­len Studie des IT-Dienstleisters Dimen­sion Data hervor [1].…

OpenStack zeigt eine wachsende Zahl an Implementierungen, höhere Skalierungen und globale Vielfalt

Die aktuelle Nutzer­um­frage verzeich­net 44 Prozent mehr Imple­men­tie­run­gen als vor einem Jahr, davon 74 Prozent außer­halb der USA. Die Nutzer­um­frage der OpenStack Founda­tion vom April 2017 umfasst 44 % mehr Imple­men­tie­run­gen sowie Antwor­ten von 22 % mehr Organi­sa­tio­nen als bei der Umfrage vor einem Jahr. Sie zeigt den wachsen­den Einsatz, eine höhere Skalie­rung und eine vielfäl­ti­gere Basis…

14 Prozent Umsatzzuwachs durch Modernisierung von IT-Systemen

In einer aktuel­len Studie wurde heraus­ge­fun­den, dass Unter­neh­men durch die Moder­ni­sie­rung ihrer IT 14 Prozent mehr Umsätze erlösen können. Zusätz­lich lassen sich durch die Verbes­se­rung der IT-Systeme die Betriebs­kos­ten um mehr als 13 Prozent senken – so das Resul­tat der Erhebung von 800 Entschei­dern weltweit [1]. Beim Studi­en­de­sign von Vanson Bourne im Auftrag von Avanade…

Ganzheitliches Enterprise Information Management: Digitale Plattformen – die Marktplätze von heute

Im B2C-Bereich mit Ebay, Uber und Co. bereits fest etabliert, werden platt­form­ba­sierte Geschäfts­mo­delle auch für B2B-Unternehmen zuneh­mend inter­es­san­ter. Sie ermög­li­chen es, ihr Produkt- und Dienst­leis­tungs­spek­trum auf digita­ler Ebene zu erwei­tern sowie eine starke Vernet­zung inner­halb der gesam­ten Wertschöp­fungs­kette. Die techno­lo­gi­sche Basis bildet dabei ein ganzheit­li­ches Enter­prise Infor­ma­tion Manage­ment (EIM).