Cloud Computing

Große Mehrheit der deutschen IT-Abteilungen kämpft mit den Herausforderungen der Mobile-Cloud-Ära

Eine aktuelle Studie zeigt, dass nur 10 % der IT-Abteilungen in Deutschland über die nötige Mobile-Management-Umgebung verfügen, um den Anforderungen der Belegschaft an modernes mobiles Arbeiten gerecht zu werden [1]. 34 % der befragten IT-Entscheider sind außer Stande, den mobilen Zugriff von Mitarbeitern auf Unternehmensdaten zu kontrollieren. Die Studie untersucht, welche Auswirkungen diese mangelhafte mobile…

HR Management 4.0 – Nicht ohne meine Cloud?

Wo liegt die Zukunft von HR IT-Lösungen: On-Premise oder in der Cloud? Wie wichtig ist eine aktuelle HR IT-Strategie? Welche Vor- und Nachteile sehen Unternehmen beim Einsatz von HR-Cloudlösungen? Antworten zeigt die erste Untersuchung zum Thema HR und Cloud im deutschsprachigen Raum [1]. Schon heute nutzen 27 Prozent der befragten Unternehmen HR-Lösungen aus der Cloud,…

IT und Marketing müssen bei der digitalen Transformation besser zusammen arbeiten

Die Mehrheit der deutschen Unternehmen beschäftigt sich mit dem Thema Digitalisierung. 100 Prozent der Befragten bestätigen dies in einer unter 150 Marketing- und IT-Entscheidern durchgeführten Studie zur Digitalen Transformation in Deutschland, die in der Zeit von Juni bis August 2014 durchgeführt wurde [1]. Die Studie, die vom Analystenhaus Pierre Audoin Consulting (PAC) im Auftrag von…

Collaboration: KMUs setzen auf cloud-basierte Tools zum Ausbau des internationalen Geschäfts

Die wirtschaftliche Stärke Deutschlands basiert auf der Exportorientierung, wobei kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bilden. Eine aktuelle Studie von YouGov im Auftrag von Citrix fand nun heraus, dass diese Unternehmen innerhalb der nächsten zwei Jahre einen signifikanten Anstieg ihres Umsatzes aus internationalen Geschäften erwarten [1]. Ein Fünftel der international tätigen…

Tipps: So gelingt die Führung virtueller Teams

In Unternehmen gewinnen virtuelle Teams, also Projektteams, die aus weltweit verteilten Fachkräften bestehen, zunehmend an Bedeutung. Für Unternehmen ist dies zweifelsfrei ein Vorteil: Durch die virtuelle Zusammenarbeit können sie die jeweils besten Talente für jedes Projekt akquirieren und dabei Zeit und Geld sparen. Für die Führungskräfte dieser Teams stellen sich jedoch ganz neue Herausforderungen, nämlich…

Praktische Tipps für sicheres mobiles Bezahlen

Mobile Payment hat mit Apple Pay, dem mobilen Bezahldienst, der auf dem neuen iPhone 6 standardmäßig integriert ist, weltweit neuen Schwung bekommen. Wurde das kontaktlose Bezahlen via Smartphone an den Kassen stationärer Geschäfte von den Konsumenten zunächst eher wenig genutzt, erwarten Branchenexperten nun eine rasche Steigerung. Die Bankenbranche etwa erwartet laut einer aktuellen Studie der…

Trends 2015: New IP und SDN gewinnen an Boden und das Internet der Dinge wird zum Thema für Unternehmen

Das Jahr 2014 war von einer Reihe neuer Technologietrends geprägt. Im EU-Forschungsprojekt Sartre fuhren selbstfahrende Autos im Konvoi und Wearable-Technologien – seien es Datenbrillen oder auch Smartwatches – wurden massentauglich. Einige Zukunftsvisionen, die noch aus dem Bereich der Science Fiction stammten, konnten 2014 in die Realität umgesetzt werden. All diese Erfolge zeigen: Einerseits ist das…

In-Memory Computing ist im Mittelstand angekommen

Mehr als die Hälfte des fertigenden Mittelstandes hat In-Memory Computing-Lösungen bereits im Einsatz, plant dies oder interessiert sich dafür. Dies zeigt der vor kurzem veröffentlichte »IT Innovation Readiness Index« des Marktforschungsinstituts Pierre Audoin Consultants (PAC) im Auftrag von Freudenberg IT. »Vor dem Hintergrund zunehmender Internationalisierung und Globalisierung hängen fundierte Entscheidungen immer stärker von der schnellen…

Speicherverwaltung ist die Achillesferse der Virtualisierung

94 Prozent der Unternehmen in Europa haben zumindest einen Teil ihrer IT-Infrastruktur virtualisiert, so die Ergebnisse einer Umfrage [1], dessen Ergebnisse Tintri heute bekannt gab. Die Ergebnisse geben Aufschluss über Herausforderungen, die deutsche Unternehmen, die Virtualisierung einsetzen, mit ihrer Speicherarchitektur haben. Die Resultate der Befragung zeigen, dass deutsche Unternehmen, obwohl sie dem Thema Virtualisierung positiv…

Die zehn wichtigsten IT-Trends im Jahr 2015

Alles Software – oder was? Diese Frage könnte man sich stellen, wenn man die Produktlinien von Herstellern im Netzwerkbereich betrachtet. Gleich ob WAN-Optimierungssysteme, Server oder Storage- und Netzwerkkomponenten: Ein Großteil ist als Virtual Machine oder als Service verfügbar. Doch das »Software-Defined Anything« ist nur ein Trend, der das IT-Jahr 2015 prägen wird, so David Hughes,…

Kein Durchblick: Viele Unternehmen wissen nicht, welche mobilen Apps ihre Mitarbeiter nutzen

Eine, bei über 1.000 kleinen und mittelständischen Unternehmen durchgeführte, Umfrage hat ergeben, dass fast 70 Prozent der IT-Verantwortlichen keinen Überblick darüber haben, welche Apps die Mitarbeiter auf mobilen Endgeräten zur geschäftlichen Nutzung installiert haben [1]. Auch die Kosten, die durch den Einsatz der mobilen Apps für die Firma entstehen, können von den Befragten vielfach nur…

Datengold für jedermann: die BI-Trends 2015

Der Markt für Business Intelligence ist im Umbruch. Interaktive Visualisierung, Self-Service-BI und Cloud-Lösungen liegen im Trend. Auch 2015 wird sich im BI-Markt wieder viel bewegen. Der Anbieter Qlik hat die wichtigsten Entwicklungen für das neue Jahr identifiziert. Bewegliche Daten Interaktive Visualisierung wird 2015 weiter an Bedeutung gewinnen. Grafiken, die sich je nach gewünschter Information verändern,…

IKT-Branche wächst, steht aber unter Druck

Der Wettbewerb unter den weltweiten Top-Unternehmen in den Branchen Information, Kommunikation und Technologie (IKT, engl. ICT) verschärft sich weiter. Auf Nachfrageseite hält der Trend zur Verlagerung von IT-Dienstleistungen in die Cloud an und erhöht bei IKT-Unternehmen den Druck, innovative Geschäftsmodelle zu etablieren. Die Walldorfer Softwareschmiede SAP agiert unter diesen Rahmenbedingungen weiter erfolgreich und steigt auf…

Videostreaming statt klassisches TV

Videostreaming verändert die Fernsehgewohnheiten vieler Verbraucher. Jeder dritte Nutzer von Videostreaming (33 Prozent) ab 14 Jahren ersetzt das klassische Fernsehen ganz oder teilweise durch Streaming-Angebote. Das entspricht gut 13 Millionen Bundesbürgern. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Danach schaut laut eigener Aussage fast jeder zweite Streaming-Nutzer (44 Prozent) weniger…

Auf Unternehmensstrategie abgestimmte IT beschleunigt Geschäftswachstum

Der »Information Innovation Index«, eine Studie von Vanson Bourne, ergab, dass mehr als die Hälfte (59 Prozent) der deutschen CIOs der Meinung sind, dass sie keinen Mehrwert aus den im Unternehmen gespeicherten Daten ziehen können [1]. Der Grund dafür liegt in der IT, die noch nicht auf die Geschäftsziele der Unternehmen angepasst ist. Laut HDS…

Die Hälfte der SAP-Anwenderunternehmen entwickelt bereits eine Cloud-Strategie

Die neuste PAC-Studie »SAP goes Cloud« [1], zeigt, dass immer mehr Kunden den Weg in die »Cloud« einschlagen. Jedes zweite Unternehmen, das SAP-Lösungen im Einsatz hat, arbeitet bereits an einer eigenen Cloud-Strategie für die betriebswirtschaftlichen Prozesse. Und auch für die SAP ist klar: Auch 2015 geht der Weg in die »Cloud« weiter. Die Mehrheit der…

Wie CIOs die wachsenden Herausforderungen an die IT mit einer hybriden Cloud-Infrastruktur sicher beherrschen

Hybride Cloud-Infrastruktur

Die IT-Abteilung steht heute vor der Aufgabe, die ständig zunehmenden Datenmengen sicher und effizient bearbeiten zu müssen. Außerdem sollen IT-Leistungen schneller und flexibler bereitgestellt werden. Für immer mehr Unternehmen führt dies zu einer cloud-basierten IT-Strategie. Mit Cloud-Ressourcen lassen sich zwar wechselnde Workload-Anforderungen vergleichsweise einfach erfüllen, jedoch bleibt die Schwierigkeit, die häufig in Silos verankerten Daten zu bewegen.