Digitale Transformation

Jeder Zweite würde sein nächstes Konto online eröffnen

■  Zwei Drittel der Jünge­ren können sich vorstel­len, auf den Weg in die Bankfi­liale zu verzich­ten. ■  Mehrheit möchte sich per Video oder mit dem e-Personalausweis auswei­sen. Zur Konto­er­öff­nung in die Bankfi­liale gehen? Für die Mehrheit der Bundes­bür­ger muss das nicht mehr sein. Mehr als jeder Zweite (52 Prozent) kann sich vorstel­len, sein nächs­tes Konto…

Customer Experience: 92 Prozent verfügen über keine optimierte Digitalstrategie

Obwohl die Digita­li­sie­rung in den Unter­neh­men immer wichti­ger wird, verfü­gen die wenigs­ten über eine optimierte Digital­stra­te­gie. Laut der Studie »Global Custo­mer Experi­ence Bench­mar­king Report« sind ledig­lich acht Prozent der befrag­ten Unter­neh­men im Contact-Center-Segment auf digitale Heraus­for­de­run­gen vorbe­rei­tet [1]. Dabei ist eine durch­gän­gige digitale Strate­gie der Schlüs­sel zur erfolg­rei­chen Custo­mer Experi­ence. Um mit Unter­neh­men in Kontakt…

Öffentliche Verwaltung: Roboter sollen Bürokratie abbauen

Die öffent­li­chen Verwal­tun­gen in Deutsch­land stehen mit dem Einsatz künst­li­cher Intel­li­genz (KI) für mehr Effizi­enz und Bürger­ser­vice erst am Anfang. Der Einsatz in der Praxis ist noch überschau­bar. Den größten Nutzen sehen die Entschei­der bei Bund, Ländern und Kommu­nen in der Besei­ti­gung von Bürokra­tie. Jeder Vierte kann sich vorstel­len, Routi­ne­auf­ga­ben künftig an Roboter auszu­la­gern und…

Disruptive Start-ups und innovative Geschäftsmodelle: Die Cloud erfährt mehr Akzeptanz

Die Branche der europäi­schen Finanz­dienst­leis­tun­gen verschiebt Kerndienst­leis­tun­gen in den nächs­ten drei bis fünf Jahren in die Cloud um neue Wachs­tums­chan­cen zu nutzen. Die Einfüh­rung und Akzep­tanz der Cloud in der europäi­schen Finanz­dienst­leis­tungs­bran­che gewinnt endlich an Fahrt. Die Branche wird wichtige Berei­che in die Cloud verschie­ben, nachdem die ersten Hürden aufgrund von alten Syste­men und Infra­struk­tu­ren,…

Business vs. IT: Keine einheitliche Verteilung von IoT innerhalb EMEA

Trotz mangel­haf­ter Zusam­men­ar­beit von Unter­neh­mens­ab­tei­lun­gen und Angst vor Sicher­heits­lü­cken sehen Unter­neh­mens­füh­run­gen das Poten­zial von IoT optimis­ti­sch. Die aktuelle Studie »The State of IoT in EMEA« zeigt, dass bereits 50 Prozent der Unter­neh­men in Europa und im Mittle­ren Osten das Inter­net der Dinge (IoT) einset­zen, bis 2019 soll diese Zahl auf 82 Prozent steigen. Die Umfrage…

Digitalisierung wird die Logistik grundlegend verändern

Große Mehrheit der Unter­neh­men erwar­tet Einsatz von Daten­bril­len, Drohnen, autono­men Fahrzeu­gen und AI. Schon heute nutzen 8 von 10 Unter­neh­men, die Waren trans­por­tie­ren, spezi­elle digitale Lösun­gen. Drei von Vier sehen Digita­li­sie­rung der Logis­tik als große Heraus­for­de­rung.   Die aufwän­dige Inven­tur im Lager, der Gabel­stap­ler, der Palet­ten hin und her fährt, und der Lkw, der die Bestel­lung…

CxOs sehen Blockchain als Chance für innovative Geschäftsmodelle

Das Thema Block­chain beschäf­tigt CxOs: In einer neuen Studie gab ein Drittel der fast 3.000 befrag­ten Top-Manager der obers­ten Führungs­ebene an, Block­chain in ihrem Unter­neh­men entwe­der bereits zu nutzen oder dies in Betracht zu ziehen. Acht von zehn CxOs, die in Block­chain inves­tie­ren, möchten damit finanz­tech­ni­schen Verän­de­run­gen in ihrer Branche begeg­nen oder neue Geschäfts­mo­delle entwi­ckeln.…

Vier Faktoren für besser fundierte Entscheidungen

Sehr oft sind die Fachbe­rei­che die treiben­den Kräfte, wenn es um die Einfüh­rung innova­ti­ver BI-Lösungen, leistungs­star­ker Funktio­nen für die Daten­ana­lyse und den Zugriff auf geschäfts­re­le­vante Daten geht. Eine bessere Daten­qua­li­tät sowie der Self-Service-Zugriff auf aktuelle und relevante Infor­ma­tio­nen ermög­li­chen Mitar­bei­tern, aber auch Liefe­ran­ten und Geschäfts­part­nern, bessere Geschäfts­ent­schei­dun­gen zu treffen. Um dieses Ziel umzuset­zen, sollten Unter­neh­men nach…

2020 ein Drittel der gesamten IT-Ausgaben für die Cloud

News die keine wirkli­chen News sind: Die Cloud-Ausgaben steigen und steigen als gäbe es kein Morgen mehr! Wer hätte das vor fünf Jahren gedacht? Eigent­lich bezie­hungs­weise klamm­heim­lich viele Strate­gen, die Cloud nicht nur als alter Wein in neuen Schläu­chen gesehen, sondern als Philo­so­phie und Minds­hift begrif­fen haben. Heute scheint es beinahe so zu sein, dass…

Investitionen aus anderen Fachbereichen als der IT beeinflussen maßgeblich den Erfolg des digitalen Wandels

Maschi­nen­da­ten sind Treiber für abtei­lungs­über­grei­fende Zusam­men­ar­beit. Die Ergeb­nisse einer neuen Studie belegen, dass Initia­ti­ven für die digitale Trans­for­ma­tion erfolg­rei­cher sind, wenn die finan­zi­elle Unter­stüt­zung von allen Abtei­lun­gen getra­gen wird. Die Studie trägt den Titel »Wegbe­rei­ter des digita­len Wandels: ein daten­ge­stütz­ter Ansatz« und wurde von Splunk Inc. initi­iert. Die Befra­gung unter 400 erfah­re­nen IT-Führungskräften in Deutsch­land,…