Editorial

Nachhaltigkeit von Rechenzentren

Die Digita­li­sie­rung führt zu einem immer höheren Bedarf an Rechen­leis­tung. Rechen­zen­tren sind aber wahre Strom­fres­ser; so steigt deren Energie­be­darf in Deutsch­land konti­nu­ier­lich und liegt derzeit bei 12,4 Milli­ar­den kWh. Das entspricht einem Anteil von 2,3 Prozent am gesam­ten Strom­ver­brauch. In Ballungs­ge­bie­ten wie Frankfurt/​​Main brauchen die Rechen­zen­tren bereits mehr als 20 Prozent des gesam­ten Stroms. Durch…

Digital in die Zukunft

Neun von zehn Arbeit­neh­mer in Europa gehen davon aus, dass die Digita­li­sie­rung, wirtschaft­li­che Unsicher­heit und politi­sche Turbu­len­zen die Art und Weise, wie sie arbei­ten, in naher Zukunft verän­dern werden. Zugleich sind 85 Prozent davon überzeugt, dass ihre Unter­neh­men von dieser Phase des Wandels profi­tie­ren werden und 59 % erwar­ten, dass sich ihr Unter­neh­men zum Ende des…

Digital transformieren oder analog verschwinden

Das Überle­ben des eigenen Unter­neh­mens steht auf dem Spiel. Immer mehr Unter­neh­mens­len­ker und IT-​​Verantwortliche gelan­gen zu der Erkennt­nis, dass der durch­aus steinige Weg in eine gesicherte Zukunft nur über eine funda­men­tale digitale Trans­for­ma­tion der Wertschöp­fungs­ket­ten und der Geschäfts­pro­zesse führt. Das Digitale ist seit jeher das ureigenste Betäti­gungs­feld der IT. Deshalb begehen viele Organi­sa­tio­nen den Denkfeh­ler…

Das Internet der Dinge

Die massive Einfüh­rung alltäg­li­cher Dinge, die perma­nent und ohne Zutun des Nutzers mit dem Inter­net verbun­den sind, wird die Art und  Weise wie wir leben, Produkte produ­zie­ren und Dienst­leis­tun­gen konsu­mie­ren erheb­lich verän­dern. 2022 soll die Zahl der inter­net­fä­hi­gen Geräte bei 29 Milli­ar­den liegen, davon entfal­len 18 Milli­ar­den auf das Inter­net der Dinge (IoT). Erstaun­li­cher­weise setzt…

Vom Data Scientist zum Daten-​Messie

Business Intel­li­gence ist jetzt nicht mehr so als das Hype-​​Thema präsent. Die bestim­men­den Trends sind derzeit eher die digitale Trans­for­ma­tion, Indus­trie 4.0, Inter­net der Dinge, Consu­me­ri­za­tion, Agili­tät, Sicher­heit, Analy­tics, Cloud, Mobile und Cogni­tive Compu­ting (KI). Aber alle diese Entwick­lun­gen erzeu­gen Unmen­gen unter­schied­lichs­ter Daten und überschwem­men damit die IT. Eine Heraus­for­de­rung und damit ein ganz wesent­li­cher…

Die IT kennt kein Sommerloch

Rund um den Sommer – der 2016 in weiten Teilen diese Titulie­rung nicht verdient – herrscht in vielen Branchen oft das berühmte Sommer­loch. Bedingt durch vermehrte Abwesen­heit zwecks Jahres­ur­laub der Mitar­bei­ter dreht sich die Umsatz-, Produktions- oder Konsum­schraube etwas langsa­mer. In den Boulevard-​​Blättern müssen krude, oft an den Haaren herbei­ge­zo­gene Stories über die Flaute in der…

Das moderne Rechenzentrum

Eigent­lich sollten die moder­nen Rechen­zen­tren in Zentren für die Digita­li­sie­rung umbenannt werden. Die digitale Trans­for­ma­tion findet in allen Unter­neh­men und Organi­sa­tio­nen momen­tan mit aller Macht statt. Das Rechen­zen­trum ist die Hochburg des Digita­len. Je besser die Perfor­mance, die Agili­tät, die Flexi­bi­li­tät, die Skalier­bar­keit, desto besser die Umset­zungs­ge­schwin­dig­keit neuer Geschäfts­mo­delle – und die werden zuneh­mend digital.…

Wolke 4

Kinder, wie die Zeit vergeht. Zehn Jahre ist es jetzt schon her, als ein Buchhänd­ler auf die Idee kam, seinen umfang­rei­chen Server­park, der für die Spitzen­last des Weihnachts­ge­schäfts ausge­legt war und den Rest des Jahres mit 10 Prozent der Leistung dahin­düm­pelte, auch anderen Unter­neh­men zur Verfü­gung zu stellen. Ein schönes Beispiel wie aus einem »Problem«…

Digital transformiert

Ihr Unter­neh­men hat zahlrei­che Apps für die Smart­pho­nes und Tablets der Kunden und der eigenen Mitar­bei­ter im Angebot. Die Kunden- und Partner­in­ter­ak­tio­nen finden auf allen Kanälen, einschließ­lich Social Business statt. Die Webseite erscheint hochmo­dern und ist um einen Webshop erwei­tert. Die Kolle­gen arbei­ten in integrier­ten Prozes­sen unabhän­gig von Arbeits­platz mobil oder von zu Hause aus…

Services sind das neue Gold

Der Wettbe­werbs­druck wird immer stärker. Das gilt für jede Unter­neh­mung, egal ob sie Produkte herstellt, verteilt oder handelt, genauso wie für reine Dienst­leis­ter. Die Waren werden durch moderne Produk­ti­ons­ver­fah­ren und kurze Innova­ti­ons­zy­klen vergleich- und dadurch austausch­ba­rer. Als eines der wirkungs­volls­ten Mittel sich vom Wettbe­werb abzuhe­ben gelten aber die Services, die eine Firma dem Kunden vor,…