Effizienz

Supercomputing auf der ISC’17 und die Really Big Data

Die gerade zu Ende gegan­gene Inter­na­tio­nale Super­com­pu­ting Confe­rence 2017 – ISC‘17 – hat mit 3.200 Teilneh­mern aus 60 Ländern die Vorjah­res­re­korde erneut gebro­chen. Ganz generell zeigt dies, wie wichtig heute Rechen­leis­tung für die unter­schied­lichs­ten fortge­schrit­te­nen Anwen­dun­gen wie KI, Big Data Analy­tics und technisch-​​wissenschaftliche Simula­tio­nen ist. In seinem Grußwort betonte der Vertre­ter des Bundes­mi­nis­te­ri­ums für Bildung und…

Erneuerbare Energien gewinnen, Kohle verliert in den USA an Bedeutung

Die Zukunft gehört den Erneu­er­ba­ren Energien. Allein im vergan­ge­nen Jahr wurden weltweit rund 242 Milli­ar­den US-​​Dollar in den Ausbau saube­rer Strom­quel­len inves­tiert. Allein in den USA waren es über 46 Milli­ar­den US-​​Dollar. Nur in China wurde noch mehr Mittel in Wind-, Sonnen oder Wasser­en­er­gie gesteckt. Davon unbeein­druckt hat Donald Trump den Rückzug der Verei­nig­ten Staaten…

Gründerinnen erhalten nur 25 Prozent ihres geforderten Wagniskapitals

Eine aktuelle Studie von schwe­di­schen Wissen­schaft­lern zeigt: Aus Sicht der Wagnis­ka­pi­tal­ge­ber ist der optimale Gründer ein Mann, keine Frau. So belegen die Zahlen zur Finan­zie­rung, dass Existenz­grün­der im Durch­schnitt satte 52 Prozent der gefor­der­ten Inves­ti­ti­ons­summe abschöp­fen und ihre weibli­chen Mitstrei­te­rin­nen gerade einmal 25 Prozent erhal­ten. Daraus resul­tiert, dass nur ein Bruch­teil des gesam­ten Wagnis­ka­pi­tals in…

Angst vor Stellenabbau blockiert IT-​Abteilungen

Viele IT-​​Abteilungen binden unnötig viele Ressour­cen in Standard­pro­zes­sen des Client Manage­ments, die sie eigent­lich automa­ti­sie­ren könnten, um die frei werden­den Ressour­cen zum Beispiel auf wichtige Digita­li­sie­rungs­pro­jekte zu setzen. Häufig wird jedoch befürch­tet, dass die Einspa­run­gen durch Automa­ti­sie­rung im Client Manage­ment Stellen­ab­bau zur Folge hat, ergab eine aktuelle Studie von techcon­sult im Auftrag von Aagon [1].…

Nur knapp die Hälfte der Unternehmen schult Mitarbeiter regelmäßig zur IT-​Sicherheit

Fast drei Viertel sehen IT-​​Sicherheit als Basis für eine erfolg­rei­che Digita­li­sie­rung. Tendenz: Leichte Fortschritte bei IT-​​Sicherheitsmaßnahmen gegen­über 2016. Aber: IT-​​Sicherheitsverantwortliche sehen weiter­hin hohen Verbes­se­rungs­be­darf, insbe­son­dere bei Technik und Organi­sa­tion.   Nicht einmal jedes zweite Unter­neh­men in Deutsch­land (46 Prozent) schult seine Mitar­bei­ter regel­mä­ßig zur IT-​​Sicherheit; immer­hin 18 Prozent planen solche Schulun­gen. Das ist ein deutli­cher Rückgang…

Büromitarbeiter verbringen ein Drittel ihrer produktiven Zeit mit sich wiederholenden Verwaltungsaufgaben

Produk­ti­vi­täts­ver­lust kostet die Dienst­leis­tungs­bran­che jährlich weltweit mehr als 5 Billio­nen Dollar (ca. 4,4 Billio­nen Euro); drei Viertel der Mitar­bei­ter sind überzeugt, dass neue Techno­lo­gien die Produk­ti­vi­tät steigern können. Unit4 hat die Ergeb­nisse einer unabhän­gi­gen, weltweit durch­ge­führ­ten Studie veröf­fent­licht; Thema dieser Studie war die Zeit, die Büroan­ge­stellte für ihre Haupt­auf­ga­ben aufwen­den und damit verbun­den ihre Produk­ti­vi­tät [1].…

Finanzen: China steht auf FinTech, Japan nicht

35 Prozent der erwach­se­nen Onliner in Deutsch­land nutzen FinTech-​​Dienstleistungen. Das geht aus dem kürzlich veröf­fent­lich­ten FinTech Adoption Index 2017 von EY hervor. Darun­ter fallen Angebote aus den Berei­chen Überwei­sun­gen & Payments, Finanz­pla­nung, Sparen & Invest­ments, Kredite und Versi­che­run­gen. Deutlich populä­rer ist FinTech mit einer Adaptions-​​Rate von 69 Prozent in China. Dagegen übt sich die Hochtechnologie-​​Nation…

Die einzige zuverlässige Verteidigung gegen Ransomware-​Angriffe ist die umfassende Sicherung der Daten

Mit der aktuel­len, »NonPetya« getauf­ten Ransom­ware haben die erpres­se­ri­schen Cyber-​​Angriffe nach Meinung der IT-​​Security-​​Experten die nächste Eskala­ti­ons­stufe erreicht. Selbst Unter­neh­men, die nach der WannaCry-​​Attacke alle nötigen Patches umgesetzt haben, sind Opfer der Erpres­ser gewor­den. Die Verlo­ckung, entge­gen der Empfeh­lung des BSI Lösegeld zu zahlen, dürfte also in diesem Fall groß gewesen sein. Nun gibt es…

Smarte Nachrichten sind die Ausnahme

Smart Devices spielen für den Nachrich­ten­kon­sum bislang laut Digital News Report 2017 praktisch keine Rolle. Demnach werden smarte Lautspre­cher wie der Amazon Echo und Google Home hierzu­lande nicht für das Abrufen von News genutzt. Ähnlich sieht es bei Smart­wat­ches aus, die nur ein Prozent der befrag­ten Deutschen einset­zen, um sich über das aktuelle Gesche­hen zu…

Offen denken: Windcloud als »Ausgezeichneter Ort« 2017 prämiert

Das Projekt Windcloud – Das grüne Rechen­zen­trum der Windcloud (Brade­rup) GmbH zählt zu den 100 innova­ti­ven Preis­trä­gern des Wettbe­werbs »Ausge­zeich­nete Orte im Land der Ideen« 2017. Zum Jahres­motto »Offen denken – Damit sich Neues entfal­ten kann« zeigt das Projekt, wie durch Experi­men­tier­freude, Neugier und Mut zum Umden­ken zukunfts­wei­sende Innova­tio­nen im Bereich Wirtschaft entste­hen können. Die Initia­tive »Deutsch­land – Land der Ideen« und die…