Geschäftsprozesse

Digitale Disruption schürt Ängste im Finanzsektor

Rund 88 Prozent der Manager im Finanz­be­reich regis­trie­ren bereits Auswir­kun­gen der Digita­li­sie­rung auf ihr Unter­neh­men. Höherer Prozent­satz der Führungs­kräfte im Finanz­sek­tor als in anderen Branchen geht davon aus, dass der digitale Wandel langfris­tige Geschäfts­ent­schei­dun­gen erschwert. An die 89 Prozent der Fachleute sind optimis­tisch, dass ihr Unter­neh­men die Heraus­for­de­run­gen der Digita­li­sie­rung bewäl­tigt.   Der überwie­gende Teil…

Digitalisierung: Jedes dritte Unternehmen nimmt IT-​Risiken in Kauf

Unter­neh­men in Deutsch­land treiben die Digita­li­sie­rung voran und stellen dabei mitun­ter die IT-​​Sicherheit hinten an. 32 Prozent der IT-​​Entscheider berich­ten, dass im eigenen Unter­neh­men neue Techno­lo­gien in Einzel­fäl­len auch dann einge­führt werden, wenn vorab noch nicht alle mögli­chen Sicher­heits­ri­si­ken bekannt und bewer­tet sind. Das sind Ergeb­nisse der Studie »Poten­zi­al­ana­lyse Digital Security« von Sopra Steria Consul­ting…

CIOs brauchen eine ereigniszentrierte Strategie für das Digital Business

Ereig­nis­ge­trie­bene Archi­tek­tu­ren werden bis 2018 essen­zi­ell für die Unter­stüt­zung der digita­len Trans­for­ma­tion.   Umfas­sende Kompe­ten­zen in ereig­nis­ge­trie­be­ner IT werden in den kommen­den Jahren bis 2020 eine der Top-​​Prioritäten für Unternehmens-​​CIOs weltweit, so das IT-​​Research- und Beratungs­un­ter­neh­men Gartner. Denn das Digital Business steht in engem Zusam­men­hang mit einer ereig­nis­ge­trie­be­nen Archi­tek­tur: Die von Syste­men – Kunden, Dingen…

Faktischer Geschäftsführer: Haftung für nicht abgeführte Lohnsteuer

Der GmbH-​​Geschäftsführer hat die steuer­li­chen Pflich­ten der Gesell­schaft zu erfül­len (§ 34 AO). Entspre­chen­des gilt für Verfü­gungs­be­rech­tigte der GmbH, also Perso­nen, die zwar nicht gesetz­li­che Vertre­ter der GmbH sind, aber vergleich­bare Befug­nisse haben (§ 35 AO). Versto­ßen Geschäfts­füh­rer oder Verfü­gungs­be­rech­tigte gegen ihre Pflich­ten gegen­über dem Finanz­amt, können sie per Haftungs­be­scheid zur persön­li­chen Haftung heran­ge­zo­gen werden (§ 69 AO).…

Elektromobilität: Ist Tesla bereit für den Massenmarkt?

Am 5. Juli 2017 kündigte Tesla an, mit der Ausgabe von Aktien und Anlei­hen frisches Kapital einsam­meln zu wollen. Rund 1,15 Milli­ar­den Dollar will der Autobauer so erzie­len, gebraucht wird das Geld um die anste­hende Skalie­rung der Produk­tion zum Start des massen­taug­li­chen Model 3 zu finan­zie­ren. Tatsäch­lich steht das Unter­neh­men von Gründer Elon Musk aktuell vor…

40 Jahre Digital Change Made in Germany

Technologie-​​Managementberatung der Telekom wird 40 Jahre jung. Große Jubilä­ums­feier in Köln blickt auf digitale Erfolgs­to­ries »Made in Germany«. Gründung neuer Technologie-​​Center angekün­digt.   Ein »Hidden Champion« der Digita­li­sie­rung: Detecon Inter­na­tio­nal, deutsche Management- und Techno­lo­gie­be­ra­tung mit Haupt­sitz in Köln, feierte am 6. Juli mit einem großen Jubilä­um­fest in ihren 40. Geburts­tag (7.7.77) hinein. Die konzern­ei­gene Unter­neh­mens­be­ra­tung der…

Update: Cyberangriffswelle Petya – Bedrohung größer als bekannt

Aktuel­len Erkennt­nis­sen zu Folge ist die Bedro­hungs­lage durch den Cyber­an­griff Ende Juni, der unter dem Namen Petya (auch: NotPetya, ExPetr, DiskCoder.C) bekannt wurde, auch für deutsche Unter­neh­men größer als bislang angenom­men. Analy­sen von IT-​​Sicherheitsforschern legen nahe, dass bereits seit April 2017 in mehre­ren Wellen unter­schied­li­che Schad­soft­war­e­va­ri­an­ten über die Update-​​Funktion der in der Ukraine weit verbrei­te­ten Buchhal­tungs­soft­ware…

Maschinen können bald moralisches Verhalten von Menschen imitieren

Kogni­ti­ons­wis­sen­schaft­ler der Univer­si­tät Osnabrück legen neue Studie vor, die zeigt, dass menschlich-​​ethische Entschei­dun­gen in Maschi­nen imple­men­tiert werden können und autonome Fahrzeuge bald morali­sche Dilem­mata im Straßen­ver­kehr bewäl­ti­gen.   Autonome selbst­fah­rende Autos sind die erste Genera­tion von Robotern, die den alltäg­li­chen Lebens­raum mit uns teilen. Deshalb ist es unabding­bar, Regeln und Erwar­tun­gen an autonome Systeme zu…

Automatisierung und DevOps: Geschwindigkeit, Korrektheit, Präzision und Führungsqualitäten

Der Bericht »2017 State of DevOps Report« [1] zeigt, wie auf Verän­de­rung fokus­sierte Führungs­kräfte ihre Unter­neh­men beein­flus­sen und Automa­ti­sie­rung nutzen; die leistungs­stärks­ten Organi­sa­tio­nen erhöhen Anteil der Automa­ti­sie­rung auf 72 Prozent.   Der diesjäh­rige Bericht von Puppet liefert zahlrei­che Erkennt­nisse, mit denen Unter­neh­men die Leistung, Führungs­qua­li­tä­ten und Unter­neh­mens­kul­tur in ihren Organi­sa­tio­nen verbes­sern können. Zu den hervor­ste­chen­den…

Mobilität als Basis für effiziente Mitarbeiter: Mobilitätswelle zur Disruption des Wettbewerbs nutzen

Neue Studie ergibt, dass bei fast einem Drittel der Unter­neh­men Inves­ti­tio­nen in Mobili­tät zur Wettbe­werbs­dif­fe­ren­zie­rung fehlen. Trotz des exponen­ti­el­len Wachs­tums [1] an vernetz­ten Geräte weltweit, ringen die Unter­neh­men damit, das Wirrwarr der mobilen Trans­for­ma­tion in den Griff zu bekom­men, insbe­son­dere dort, wo Mobili­tät geschäfts­ent­schei­dend ist. Dies ergab die jüngste Studie »Den Mobilitäts-​​Tsunami beherr­schen oder mit…