Industrie 4.0

Industrie 4.0: Investitionsschub von 10 Milliarden Euro pro Jahr in Breitband-​Netzausbau

Um die vernetzte Produk­tion der Zukunft voran­brin­gen zu können, muss Deutsch­land in den nächs­ten zehn Jahren allein 100 Milli­ar­den Euro in den Ausbau des schnel­len Inter­nets inves­tie­ren. Diese Zahl nannte Staats­se­kre­tär Matthias Machnig vom Bundes­wirt­schafts­mi­nis­te­rium auf einer Konfe­renz des Hasso-​​Plattner-​​Instituts (HPI) zur Indus­trie 4.0. Ein solcher Schub priva­ter Inves­ti­tio­nen in den Breitband-​​Netzausbau sei für die…

Industrie 4.0: Auch der Zahlungsverkehr muss sich den neuen Begebenheiten anpassen

Indus­trie 4.0 erfor­dert Umden­ken für die gesamte Wertschöp­fungs­kette bis in den Export. Unter Indus­trie 4.0 verste­hen die Bundes­re­gie­rung und auch Unter­neh­men eine vernetzte Wirtschaft, in der IT- und Ferti­gungs­tech­nik verschmel­zen. Die Digita­li­sie­rung erstreckt sich dabei auf sämtli­che Berei­che der Wertschöp­fungs­kette – von der Produk­tion bis zum Handel und Export und macht dabei vor keiner Branche…

Die Robotik in Deutschland

VDMA-​​Fakten-​​Check: Jahres­gut­ach­ten (EFI) für Bundes­re­gie­rung zeich­net verzerr­tes Bild der Robotik in Deutsch­land. Das Jahres­gut­ach­ten der Exper­ten­kom­mis­sion Forschung und Innova­tion (EFI) basiert auf einer groben Fehlana­lyse der tatsäch­li­chen Markt­po­si­tion der deutschen Robot­er­bran­che. Insbe­son­dere die Prognose, Deutsch­land verliere im globa­len Wettbe­werb schon bald den Anschluss, stimmt mit der Reali­tät nicht überein. Das ergab ein Fakten-​​Check des Indus­trie­ver­bands…

Smart und safe: Daten- und Verbraucherschutz für die intelligente Haustechnik von morgen

Vierter Verbrau­cher­dia­log »Smart Home« legt Ergeb­nis­pa­pier zum Verbraucher- und Daten­schutz vor. Verbrau­cher­schutz­mi­nis­ter Prof. Dr. Gerhard Robbers, der rheinland-​​pfälzische Landes­be­auf­tragte für den Daten­schutz und die Infor­ma­ti­ons­frei­heit Prof. Dr. Dieter Kugel­mann und der Vorstand der Verbrau­cher­zen­trale Rheinland-​​Pfalz Ulrike von der Lühe stell­ten Anfang Februar in Mainz die Ergeb­nisse des vierten Verbrau­cher­dia­logs »Smart Home« vor. Ein gemein­sa­mes Gremium…

Die Top 10 Punkte, die man bei industriellen 4G LTE Gateways beachten muss

Indus­tri­elle Anwen­dun­gen müssen so ausge­stat­tet sein, dass sie auch in weitläu­fi­gen und entle­ge­nen Orten einsetz­bar sind – auch bei schlech­ter Witte­rung und selbst dann, wenn es dort keine flächen­de­ckende Strom­ver­sor­gung gibt. Ob eine Öl-​​Pipeline, die durch das Gebirge gelei­tet wird, eine Brunnen­an­lage in der Wüste oder eine Wetter­sta­tion in großer Höhe: Dort gibt es keinen Anschluss…

Sicherheitsexperten raten: Es ist Zeit für einen »Safer Smart Toy«-Tag

Sicher­heits­ex­per­ten raten: »Es ist Zeit für einen ›Safer Smart Toy‹-Tag« Im Zuge des diesjäh­ri­gen »Safer Inter­net Day« raten F-​​Secures Sicher­heits­ex­per­ten allen Eltern technik­in­ter­es­sier­ter Kinder, sich über die Risiken der neuen, für das »Inter­net der Dinge« entwi­ckel­ten Smart Toys zu infor­mie­ren. Am 9.2.2016 war Safer Inter­net Day. Seit Jahren eine inter­na­tio­nale Anlauf­stelle für Eltern und Lehrer…

Fast ein Drittel nutzt Fitness-​Tracker

Die Zahl der Fitness­arm­bän­der, der Smart­wat­ches und der auf dem Smart­phone verwen­de­ten Gesundheits-​​Apps steigt in Deutsch­land konti­nu­ier­lich. Welche Chancen und Risiken mit der Nutzung dieser Geräte für Verbrau­che­rin­nen und Verbrau­cher verbun­den sind, wurde  auf dem Safer Inter­net Day disku­tiert. Über 300 Teilneh­mer waren der Einla­dung in das Umwelt­fo­rum Aufer­ste­hungs­kir­che in Berlin-​​Friedrichshain gefolgt. Die Veran­stal­tung zum…

Explodierende Zahl an vernetzten Geräten stellt Unternehmen vor große Herausforderungen

Worauf müssen sich Unter­neh­men 2016 in Sachen IT-​​Security beson­ders einstel­len? Ein Bereich, dem künftig wachsende Bedeu­tung zukommt, ist – so prognos­ti­zie­ren es die Sicher­heits­ex­per­ten – das Inter­net der Dinge (IoT). Denn die wachsende Anzahl vernetz­ter Geräte bietet nicht nur zahlrei­che Möglich­kei­ten und Chancen, sondern eröff­net gleich­zei­tig neue Einfalls­tore für Hacker. So gehen die Analys­ten von Gartner…

Erster Industrie 4.0 /​ Internet of Things Vendor Benchmark

Anwen­der suchen heute in erster Linie »Bottom-​​up« aus ihren jewei­li­gen Fachbe­rei­chen (Produk­tion, Logis­tik, Kunden­ser­vice) heraus nach Full-​​Service-​​Providern. Zukünf­tig werden wir immer häufi­ger strate­gi­sche Ansätze (Top-​​down) von Anwen­dern sehen. Ein Großteil der realen heuti­gen Anwen­dungs­fälle hat Remote Monito­ring und Remote-​​Steuerung im Fokus. Lösungs­an­bie­ter und System­in­te­gra­ti­ons­häu­ser haben Partner­netz­werke aufge­baut, um Komplett­lö­sun­gen anzubie­ten – und es sind viele…

2016: Sechs digitale Trends für die Fertigungsindustrie

Das Jahr 2016 – Jahr des Wandels, der Chancen und Unwäg­bar­kei­ten. Das Inter­net der Dinge bringt neue Geschäfts­mo­delle hervor. Fokus auf Visibi­li­tät – erfolg­ver­spre­chen­der Ansatz für übersät­tigte Märkte. Für das Jahr 2016 gibt die Software AG Progno­sen für die Fertigungs- und Supply-​​Chain-​​Branche ab. Sean Riley, verant­wort­lich für Global Manufac­tu­ring und Supply Chain Soluti­ons, fasst das…