Infografiken

Seitenbetreiber schützen eigene Website oft unzureichend

53 Prozent der Website-Betreiber ergrei­fen keine Maßnah­men zur Website-Sicherheit. Ein Großteil – knapp 60 Prozent – hat Open-Source-Software wie WordPress im Einsatz. Gerade die Beliebt­heit macht WordPress-Seiten zu einem Ziel für Hacker-Angriffe, die bekannte Schwach­stel­len ausnut­zen. Doch von denje­ni­gen, die Open-Source-Software nutzen, weiß die Hälfte der Befrag­ten nicht, welche Sicherheits-Tool bei ihnen im Einsatz sind.…

»Smart City« : Wien international auf Platz Eins – Dienstleistungsmarkt für Smart Cities bietet großes Potenzial

Neuer »Smart City Index« von Roland Berger analy­siert erstmals syste­ma­ti­sch die Strate­gien der weltwei­ten Großstädte. Das Ranking: Wien, Chicago und Singa­pur sind die Städte mit den besten Strate­gie­an­sät­zen. 87 unter­suchte Städte: Alle zeigen Verbes­se­rungs­po­ten­zial – meist fehlt eine ganzheit­li­che Sicht. Weltwei­ter Markt für Smart-City-Lösungen wird sich voraus­sicht­lich von aktuell 13 auf 28 Milli­ar­den Dollar im…

Unternehmen erwarten erheblichen Einfluss durch Künstliche Intelligenz

Mehrheit der Unter­neh­men sieht KI als wichti­gen oder sehr wichti­gen Faktor für die eigene Wettbe­werbs­fä­hig­keit im Jahr 2020. 68 Prozent der Unter­neh­men nutzen KI derzeit für ihre IT, aber 70 Prozent erwar­ten die größten Auswir­kun­gen bis 2020 im Marke­ting, Kunden­ser­vice, Finanz- und Perso­nal­we­sen. Unter­neh­men mit dem größten finan­zi­el­len Nutzen durch Inves­ti­tio­nen in KI erwar­ten bis 2020…

Reisende wünschen sich Mobilität aus einer Hand

Mehr als 50 Prozent der Deutschen wünschen sich eine übergrei­fende Mobili­täts­platt­form, die ihre gesamte Reise abdeckt – von der Buchung bis zur Abwick­lung. Zu diesem Ergeb­nis kommt eine bevöl­ke­rungs­re­prä­sen­ta­tive Umfrage. Um diesem Kunden­wunsch nachzu­kom­men, bedarf es jedoch einer stärke­ren Vernet­zung auf Anbie­ter­seite.   Das persön­li­che Reise­ver­hal­ten der Bundes­bür­ger hat sich durch neue Mobili­täts­an­ge­bote wie Carsha­ring…

Studie: Jeder Dritte Stromkunde hat seinen Anbieter noch nie gewechselt

Deutsche Strom­kun­den bewer­ten die Service­leis­tun­gen ihres Strom­an­bie­ters mit 7,6 von 10 Punkten. Reicht Service­qua­li­tät aus, um Kunden langfris­tig zu binden? Eine aktuelle Studie deckt auf, wie zufrie­den Kunden mit ihrem Strom­an­bie­ter sind und in welchen Berei­chen Verbes­se­rungs­po­ten­zial besteht [1]. Die reprä­sen­ta­tive Studie mit 1.019 Strom­kun­den liefert detail­lierte Einbli­cke in den deutschen Strom­markt. Das Markt­for­schungs­in­sti­tut Splendid…

Vom Glauben an die große Liebe und der profanen Nutzung von Dating-Portalen

Immer mehr Menschen melden sich auf Dating-Portalen im Inter­net an. Dabei wird deutlich häufi­ger nach der großen Liebe gesucht als nach Bekannt­schaf­ten und Affären. Eine Studie hat jetzt ermit­telt, wie groß die Chancen bei einer Partner­su­che im Inter­net tatsäch­lich sind.   Das Insti­tut myMarktforschung.de hat im Rahmen einer reprä­sen­ta­ti­ven Umfrage im Januar 2017 1.039 Deutsche…

State-of-the-Internet-Bericht für das vierte Quartal 2016

  Die weltweite durch­schnitt­li­che Verbin­dungs­ge­schwin­dig­keit steigt im Vergleich zum vierten Quartal 2015 um 26 %. Alle wichti­gen Metri­ken zu den Breit­band­ver­bin­dun­gen verzeich­nen im Vergleich zum vierten Quartal 2015 weltweit einen Zuwachs im zweistel­li­gen Bereich. Im vierten Quartal 2016 konnte Deutsch­land die durch­schnitt­li­che Verbin­dungs­ge­schwin­dig­keit um 13 % gegen­über dem Vorjah­res­quar­tal auf nunmehr 14,6 Mbit/s steigern. Bei der durch­schnitt­li­chen…

E-Commerce: Deutschland ist Europameister im Online-Shopping

Spitzen­wert im europäi­schen Vergleich: 11,5 Prozent des Einkaufs­vo­lu­mens deutscher Verbrau­cher entfällt auf den E-Commerce. Befra­gung von 23.450 Verbrau­chern in 21 europäi­schen Ländern macht das E-Shopper Barome­ter zur umfang­reichs­ten Studie dieser Art. Komfor­ta­ble Zustell­ser­vices sind wichtige Treiber der Kaufent­schei­dung. Mit einer umfas­sen­den Erhebung zu den Online-Gewohnheiten und -Präfe­ren­zen europäi­scher Verbrau­cher liefert die inter­na­tio­nale DPDgroup neue Erkennt­nisse…

Studie: Lean 4.0 – Schlank durch Digitalisierung

Positi­ver Zusam­men­hang zwischen Digita­li­sie­rung und der nachhal­ti­gen Verschlan­kung von Geschäfts­pro­zes­sen. Branchen­be­nch­mark hilft Unter­neh­men bei der Einschät­zung ihrer Wettbe­werbs­fä­hig­keit.   Innova­tive Techno­lo­gien fördern im Rahmen von Indus­trie 4.0 die Trans­pa­renz, Vernet­zung und Automa­ti­sie­rung von Geschäfts­pro­zes­sen und bieten für Unter­neh­men aus der produ­zie­ren­den Indus­trie viel Poten­zial. Dabei stellt sich die Frage, wie diese neuen Techno­lo­gien mit den…

BI in der Cloud weiter auf dem Vormarsch

Die Studie »BI und Daten­ma­nage­ment in der Cloud: Treiber, Nutzen und Heraus­for­de­run­gen« zeigt, dass der Einsatz von Cloud BI- und DM-Lösungen zwischen 2013 und 2016 weltweit um 50 Prozent von 29 Prozent auf 43 Prozent gestie­gen ist [1]. »Diese Entwick­lung spiegelt den Anstieg der Cloud-Nutzung insge­samt und die strate­gi­sche Bedeu­tung, die das Thema mittler­weile für…