Infrastruktur

Daten-Outsourcing treibt Innovationen an und verschafft Zugang zu hochentwickelter Infrastruktur

Unternehmen gewinnen durch das Outsourcing von Daten- und IT-Diensten im Durchschnitt ein Fünftel mehr an Zeit, die für die Entwicklung von Innovationen genutzt werden kann. Zudem profitieren 81 Prozent der Firmen vom Zugang zu hochentwickelter Rechenzentrums-Infrastruktur, die sich aus eigenen Mitteln nicht leisten könnten. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie »Managing Growth, Risk and the…

Hotspots für Hacker – Politiker werden durch öffentliches WLAN zu leichten Hack-Opfern

Experiment zeigt auf, wie leicht Hacker an persönliche E-Mails, Online Banking- und Social Networking-Daten von Personen bei der Benutzung von offenen WLAN-Hotspots in Cafés, Hotels und anderen öffentlichen Orten gelangen können. Eine in London durchgeführte Untersuchung hat aufgezeigt, wie erschreckend einfach Hacker persönliche Daten von Benutzern öffentlicher WLAN-Netzwerke stehlen können. Das Unternehmen für Cyber Security…

Video-Streaming wird immer beliebter

■       42 Millionen Bundesbürger nutzen Video-Streaming. ■       Videoportale und Mediatheken von TV-Sendern sind am beliebtesten. Video-Streaming hat sich als Form des Medienkonsums fest etabliert. Mehr als drei Viertel aller Internetnutzer in Deutschland (76 Prozent) über 14 Jahre schauen Videos per Stream. Das entspricht gut 42 Millionen Bundesbürgern. Das sind zwei Millionen mehr als noch vor…

Android nimmt Fahrt auf im Embedded-Markt

Globale Studie zum Thema Embedded Android belegt, dass 93 % der Teilnehmer aktuelle oder zukünftige Projekte mit Android umsetzen wollen. Das Momentum, das Android im Embedded Markt erzeugt, nimmt zu. Zu diesem Resultat kommt eine aktuelle weltweite Studie [1]. Rund 250 Teilnehmer, die in unterschiedlichen Positionen an Embedded-Projekten arbeiten, nahmen an der Befragung teil und…

Die Cloud- und Mobile-Ära erzeugt »URL-Madness« und erfordert Umdenken

Identity- und Access-Management von SaaS-Applikationen und Mobilanwendungen steckt oft noch in den Kinderschuhen. In mehr als der Hälfte aller Unternehmen der DACH-Region werden 10 oder mehr SaaS- und Mobile-Applikationen geschäftlich genutzt. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Identity- und Access-Management [1]. Gleichzeitig belegt die Studie, dass nur wenige Firmen ein solides Konzept…

Spiel, Satz und Sieg – für Wimbledon-Fans oder das Unternehmensnetzwerk?

Für Tennis-Fans spielt sich auf dem heiligen Rasen von Wimbledon eines der wichtigsten Sportereignisse des ganzen Jahres ab. Da es das Turnier in Deutschland allerdings nicht im Free TV zu sehen gibt, müssen Interessierte entweder zahlen oder auf diverse Streaming-Dienste im Internet zurückgreifen. Dabei kann es schnell zu einer Herausforderung für die IT-Infrastruktur kommen, wenn…

Windows Server 2003 Supportende: Ablösung schützt vor Betriebs- und Sicherheitsrisiken

In wenigen Wochen, am 14. Juli 2015, endet der weltweite Support für Windows Server 2003 und Windows Server 2003 R2. Der Hersteller Microsoft sowie Experten wie Andreas Gadatsch, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Barbara Walter, Leiterin Marketing Communications von Spiceworks, und Ulf B. Weidner von Computacenter empfehlen: Unternehmen, die das Betriebssystem derzeit noch…

Wie Sie Windows Server 2003 sicher in den Ruhestand verabschieden

Sicherheitsrisiken und Datenverluste vermeiden: Wie Unternehmen die Umstellung auf eine neue Version von Microsoft Windows Server erfolgreich meistern. Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den »Extended Support« für Windows Server 2003 ein. Ab diesem Zeitpunkt veröffentlicht der Hersteller keine neuen Updates und Patches für das Betriebssystem mehr. Auch Sicherheitslücken werden nicht mehr geschlossen. Um Unternehmen…

Einführung und Planung hyperkonvergenter Infrastrukturen: Europa vor Nordamerika

Hyperkonvergenz ist in aller Munde – aber wo steht die Technologie bei dem Unternehmen? Prinzipiell gilt: Unternehmen in Europa planen konkret die Einführung hyperkonvergenter Infrastrukturen, wobei Ende 2015/Anfang 2016 mit einer größeren Einführungswelle zu rechnen ist. Der »EMEA-Report 2015 State of Hyperconverged Infrastructure Market« untermauert die Aussage zu diesem Wachstumsmarkt mit dem Umstand, dass die…

China entwickelt sich zu einem der Top-Investoren in Deutschland und Europa

Chinesische Übernahmen und Direktinvestitionen in Europa wachsen rasant. Im vergangenen Jahr erreichten sie einen neuen Höchststand (mit einem Volumen von rund 14 Milliarden Euro). Im Wochentakt werden neue Investitionsprojekte bekannt. Vieles spricht dafür, dass sich dieser Trend fortsetzt. China wird zu einer treibenden Kraft globaler Kapitalströme und gehört schon heute zu den drei größten Auslandsinvestoren…