IT-Security

E-Discovery: Steigende Cyberrisiken, globale Ermittlungen und neue Gesetze

Experten prognostizieren für das Jahr 2015 vor allem fünf europaweite E-Discovery-Trends. »2015 ist das Jahr, in dem E-Discovery [1] endgültig zum unverzichtbaren Teil des Informationsmanagements und der Information Governance von Unternehmen wird«, erklärt Tim Phillips, Managing Director von Kroll Ontrack International Legal Technologies. »Das ist unabhängig davon, ob es darum geht, Cyberattacken zu erkennen, rechtliche…

Größe von DDoS-Angriffen in zehn Jahren verfünfzigfacht

Der jährliche Weltsicherheitsbericht »WISR 2014« (World Security Infrastructure Report) feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen und bietet einen differenzierten Einblick in die aktuellen Sicherheitsbedrohungen für Netzwerke von Service Providern und Einzelunternehmen [1]. Die Zahlen basieren auf Auswertungen des Datenverkehrs von 287 Service Providern, Unternehmen, Cloud-, Hosting- und anderen Netzwerkanbietern weltweit. Der Sicherheitsbericht zeigt die…

Studie: Warum die Application Economy eine neue Herangehensweise an Security erfordert

Der Schutz von Daten ist immer noch der wichtigste Treiber im Bereich IT-Sicherheit. Allerdings verstehen Unternehmen zunehmend, dass die Application Economy ein Umdenken in diesem Punkt erfordert – so die Erkenntnis einer Studie mit dem Titel »Acht Schritte zur Modernisierung der Sicherheit für die Application Economy«. Das Ergebnis: Mobilität, APIs und Unternehmenswachstum erzeugen eine ausgewogenere…

Security-Verantwortliche fühlen sich sicher – ihre Systeme sind es aber nicht

90 Prozent der Sicherheitsverantwortlichen in Unternehmen sind von ihren Sicherheitsvorkehrungen überzeugt. Dies scheint tief zu sitzen, denn nur 60 Prozent gaben an, ihre Systeme regelmäßig zu aktualisieren, und lediglich 10 Prozent der Internet-Explorer-Anwender nutzen die aktuellste Version. Das zeigt der Annual Security Report 2015 [1], der in seiner neuesten Ausgabe sowohl Cybersecurity-Trends als auch die…

Studie zum Kreditkartenbetrug: Verbraucher wollen an ihrem Schutz selbst mitarbeiten

Immer mehr Verbraucher sind wegen Datenkriminalität und Kreditkartenbetrug besorgt – so sehr, dass sie am Schutz ihrer Kredit- und EC-Karten aktiv mitarbeiten möchten, um betrügerische Transaktionen zu verhindern. Das zeigt eine in den USA, Kanada und Großbritannien durchgeführte Studie [1]. Sie zeigt auch, dass Verbraucher das Thema Betrug wegen der zahlreichen Aufsehen erregenden Fälle von…

IT-Sicherheit: Bedrohung für Unternehmen nimmt in 2015 stark zu

Keine Entwarnung für die deutsche Wirtschaft: Die Bedrohungen durch Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage nehmen laut aktuellem eco Report »IT Sicherheit 2015« weiterhin zu. 44 Prozent der befragten 280 Fachleute gehen davon aus, dass die Bedrohungslage für deutsche Firmen weiter wachsen wird. Dementsprechend rechnen 59 Prozent der Sicherheitsexperten in diesem Jahr mit steigenden bis stark steigenden Ausgaben…

User zu sorglos bei Internet-Sicherheit

Passwortsicherheit ist oberstes Gebot. Das gilt, seit der PC vor 30 Jahren seinen Siegeszug begann. Dennoch sind »123456« und »password« auch in der aktuellen Liste der schlechtesten Passwörter die unangefochtenen Spitzenreiter. Das US-Unternehmen SplashData untersucht für dafür jedes Jahr die Auflistungen gehackter Passwörter. Talkshow-Host Jimmy Kimmel nahm die aktuelle Liste zum Anlass Passanten in Hollywood…

Report zur Internet-Sicherheit im vierten Quartal 2014

Der aktuelle Quartalsbericht vom Prolexic Security Engineering and Research Team (PLXsert) bietet eine ausführliche Analyse und umfangreiche Einblicke in die weltweite DDoS-Bedrohungslandschaft, einschließlich von DDoS-Angriffen im PLXrouted-Netzwerk. »Im vierten Quartal haben wir eine unglaublich große Zahl von DDoS-Angriffen gemessen, nahezu doppelt so viele wie im gleichen Vorjahreszeitraum«, sagt John Summers, Vice President der Cloud Security…

Security Vendor Benchmark 2015 für Deutschland

Der »Security Vendor Benchmark Deutschland 2015« ist die erste Ausgabe einer unabhängigen Analyse des Marktes für Produkte und Dienstleistungen für IT-Security [1]. Für den Benchmark wurden mehr als 450 Security-Anbieter auf ihre Relevanz für den deutschen Markt überprüft, rund 250 Anbieter ausführlich in der Research-Phase untersucht und letztlich 138 Anbieter als relevant für den deutschen…

EU-Datenschutz-Grundverordnung stellt europäische Unternehmen vor Herausforderung

Unternehmen und Organisationen in der EU stehen beim Umgang mit persönlichen Daten vor großen Herausforderungen, da der Europarat die neue Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) voraussichtlich verabschieden wird. Die GDPR, die automatisch in die nationale Gesetzgebung übergehen wird, hat massive Auswirkungen auf die Erfassung, die Speicherung, den Zugriff und die Nutzung persönlicher Daten, und regelt, mit welchen Sanktionen…