Kommentar

Cybersicherheit in Deutschland

Empfeh­lun­gen aus der Wissen­schaft zur Verbes­se­rung der Cyber­si­cher­heit in Deutsch­land: Positive Entwick­lung fortfüh­ren.   Die Leiter der drei vom Bundes­mi­nis­te­rium für Bildung und Forschung geför­der­ten Kompe­tenz­zen­tren für IT-Sicherheitsforschung CISPA in Saarbrü­cken, CRISP in Darmstadt und KASTEL am Karls­ru­her Insti­tut für Techno­lo­gie überga­ben auf der ersten Natio­na­len Konfe­renz zur IT-Sicherheitsforschung in Berlin der Bundes­mi­nis­te­rin für Bildung…

Die Ursache des Glücks

Der Forscher Richard Wisemann hat über 8 Jahre in wissen­schaft­li­chen Versu­chen Glücks­pilze und Pechvö­gel unter­sucht und diese Ergeb­nisse in einem Buch und in einigen Grund­sät­zen zusam­men­ge­fasst. Daraus ein paar Erkennt­nisse für Sie und Ihre Zukunft:   Glücks­pilze generie­ren Zufalls­chan­cen Glücks­pilze sind offen, neigen wenig zu Stress und ziehen dadurch andere Menschen an. Durch diese vielen Kontakte…

Davos: Wie verantwortungsvolle Führungspolitik das Vertrauen in das digitale Zeitalter bewahrt

Mark McLaugh­lin, Chair­man und CEO von Palo Alto Networks, kommen­tiert den Beginn des Weltwirt­schafts­fo­rums in Davos. Ich habe die Ehre, am diesjäh­ri­gen Gipfel­tref­fen des Weltwirt­schafts­fo­rums (WEF) im Schwei­zer Davos teilzu­neh­men, das unter dem Tagungs­motto »Respon­sive and Respon­si­ble Leadership« steht. Wie das Weltwirt­schafts­fo­rum (WEF) festge­stellt hat, haben die bestehen­den Systeme und Insti­tu­tio­nen auf natio­na­ler, regio­na­ler und…

Fake News und Hate Speech: Schmaler Grat zwischen Meinungsfreiheit und strafrechtlich relevanten Äußerungen

Weniger als ein Drittel der Bevöl­ke­rung nutzt soziale Medien als Nachrichten-Informationsquelle. 34 % der deutschen Bevöl­ke­rung sind schon einmal mit Fake News in Berüh­rung gekom­men. 88 % der Deutschen sind der Meinung, zweifel­hafte Nachrich­ten sollten gekenn­zeich­net werden. Seit Wochen beschäf­ti­gen sich die deutsche Öffent­lich­keit und die Politik mit Lösch­for­de­run­gen gegen­über Betrei­bern sozia­ler Platt­for­men. Während sich…

Politik in 140 Zeichen? Twitter ist »Trump(f)«

Was vor ein paar Wochen noch unmög­lich schien, wird wahr. Donald Trump zieht im Weißen Haus ein. Als 45. Präsi­dent der Verei­nig­ten Staaten von Amerika übernimmt er die Regie­rungs­tä­tig­keit der nach wie vor wichtigs­ten Wirtschafts­na­tion. »Eines steht jetzt schon fest«, so Stefan Häseli, »Trotz aller Vorbe­halte gegen­über seiner Person, kann man wohl in einem Punkt…

Sechs Sicherheitsprognosen für 2017

2017 wird ein heraus­for­dern­des Jahr für die Cyber­si­cher­heit. Hinter­grund ist vor allem die stark zuneh­mende Verwen­dung von mobilen Geräten und Cloud-Anwendungen sowie der wachsende Einfluss des Inter­nets der Dinge (IoT). Cyber­kri­mi­nelle haben bereits im vergan­ge­nen Jahr neue Wege gefun­den, Sicher­heits­lü­cken auszu­nut­zen und Nutzer anzugrei­fen. Diese Situa­tion wird sich 2017 noch weiter verschär­fen. Zwar gibt es…

Digitalisierung wird Mainstream

Anwender-Veranstaltungen statt großer Messen sind im Trend, und der Herbst ist tradi­tio­nell eine gute Jahres­zeit für Events in netten Locati­ons wie beispiels­weise dem E-Werk in Berlin-Mitte. Dorthin hatte kürzlich die Telekom zum »Telekom Dialog« einge­la­den. Inhalt war neben dem Dialog der Kunden der Deutschen Telekom mit den Mitar­bei­tern des Bonner Unter­neh­mens durch­aus auch der Dialog…

Lernen in der Zukunft: Interview mit dem Futuristen, Analysten und Speaker Elliott Masie

Am Diens­tag, 24. Januar 2017, hält der weltweit anerkannte Futurist, Analyst und Speaker Elliott Masie seine Keynote »Learning Trends, Shifts & Disrup­ters!« auf der Learn­tec 2017. Wenn er mit seinen Visio­nen Recht behält, stehen wir bald ganz selbst­ver­ständ­lich auf digita­ler Ebene weltweit mit genau den richti­gen Ansprech­part­nern in Kontakt, die uns bei Proble­men unter­stüt­zen können.…

Trends in der IT-Sicherheit sind kontraproduktiv

Keine Trends für 2017: NTT Security GmbH und Spezia­list für Infor­ma­ti­ons­si­cher­heit und Risiko­ma­nage­ment, hält nichts vom Blick auf Trends in der IT-Sicherheit. Statt punktu­el­ler Maßnah­men sollten die Unter­neh­men endlich eine langfris­tige Strate­gie für ihren Grund­schutz aufbauen. Konkre­ten Trends zu folgen, ist in dieser Situa­tion sogar kontra­pro­duk­tiv. Der Jahres­wech­sel naht, und damit ist es Zeit, sich…

2017: Digital Business, Personalization und Datenschutz sind Top-Trends

Das Jahr 2016 stand ganz im Zeichen des Daten­schut­zes. Das Schei­tern von Safe Harbor, die seit 1. August geltende Nachfol­ge­re­ge­lung Privacy Shield und das Inkraft­tre­ten der Europäi­schen Daten­schutz­grund­ver­ord­nung Anfang des Jahres waren ein klares Signal an alle deutschen Unter­neh­men, sich verbind­lich um Daten­schutz zu kümmern. Auch 2017 gibt es dringende Aufga­ben, die beson­ders das Marke­ting…