Kommunikation

Handynutzer schützen ihre Geräte besser

Viele Nutzer von Mobil­te­le­fo­nen schüt­zen ihre Geräte sehr viel besser vor unbefug­ten Zugrif­fen als noch vor zwei Jahren. Knapp drei Viertel der Handy­nut­zer (72 Prozent) verwen­den Sicher­heits­me­cha­nis­men wie Passwort-, Muster- oder Codeab­fra­gen nach kurzen Nutzungs­pau­sen. 2012 hatte erst jeder Dritte (33 Prozent) eine solche zusätz­li­che Abfrage aktiviert. Das ergab eine aktuelle Umfrage im Auftrag des…

Orientierungshilfe: Sieben Schlüsselkriterien für die Auswahl einer Groupware

Markt­do­mi­nie­rende Groupware-Lösungen wie Micro­soft Exchange und Outlook gelten oft als ressour­cen­hung­rig, komplex, schwer zu adminis­trie­ren und machen ihre Anwen­der abhän­gig von proprie­tä­ren Techno­lo­gien. Vor allem mittel­stän­di­sche Unter­neh­men suchen deshalb verstärkt nach Alter­na­ti­ven. Der IT-Dienstleister und Groupware-Experte Metaways nennt sieben Schlüs­sel­kri­te­rien, auf die sie dabei achten sollten.   Benut­zer­freund­lich­keit: Eine Group­ware, die nicht von allen Betei­lig­ten…

Paid Content: nein danke

Fast 60 Prozent der Deutschen wollen nicht für Online-Nachrichtenangebote zahlen. Das zeigt das Ergeb­nis einer exklu­si­ven Erhebung von Statista. Gefragt, wie viel sie monat­lich für eine Seite wie Spiegel.de, Bild.de oder Zeit.de zahlen würden, antwor­te­ten 59 Prozent der Befrag­ten mit 0 Euro. Überra­schen­der­weise sind jüngere Perso­nen jedoch eher bereit, für Online-Journalismus in die Tasche zu greifen:…

Smart-Home-Markt vor dem Durchbruch – 190 Millionen verkaufte Produkte bis 2018

Eine Unter­su­chung von IHS Techno­logy prognos­ti­ziert, dass der Markt für intel­li­gente Heimver­net­zung in den nächs­ten drei Jahren durch­schnitt­lich jeweils um 56 Prozent wachsen wird. Bis 2018 erwar­tet IHS einen Absatz von 190 Millio­nen Smart-Home-Produkten. Die Studie prognos­ti­ziert, dass Bluetooth Smart im genann­ten Zeitraum die am schnells­ten wachsende Verbin­dungs­tech­no­lo­gie in diesem Segment sein wird. Bluetooth Smart »Bluetooth…

4 Millionen sind im Online-Dating aktiv

Bei der Suche nach einem Partner greifen viele Menschen auf Online-Dating zurück. Jeder sechste deutsche Inter­net­nut­zer ab 14 Jahren (16 Prozent) hat schon in Internet-Singlebörsen oder per Dating-App nach Partnern gesucht. Das entspricht rund neun Millio­nen Bundes­bür­gern. So lautet das Ergeb­nis einer reprä­sen­ta­ti­ven Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM in Deutsch­land. Danach hat jeder Achte…

Nationaler IT-Gipfel: Fortschritt auch abseits des Rampenlichts gewährleisten

Die deutsche Bundes­re­gie­rung hat zum Natio­na­len IT-Gipfel einge­la­den. Hochka­rä­tige Vertre­ter aus Politik, Wirtschaft und Wissen­schaft kommen unter dem Arbeits­auf­trag »Arbei­ten und Leben im digita­len Wandel – gemeinsam.innovativ.selbstbestimmt« zusam­men. Dabei sollen konkrete Aufga­ben zugeord­net werden, um den Stand­ort Deutsch­land hinsicht­lich der Informations- und Kommu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gien zu stärken. Bei dieser Aufga­ben­stel­lung werden die Fragen von Breit­band­aus­bau und Indus­trie…

Übernahme-und-Fusion-Transaktionen: Datenschutz in Europa meist nur mangelhaft

Alarmie­rende Zahlen für die europäi­sche Mergers & Acquisitions-Branche: Bei 55 Prozent der in Europa durch­ge­führ­ten M&A-Transaktionen werden die Daten­schutz­be­stim­mun­gen nur bedingt, bei weite­ren fünf Prozent gar nicht einge­hal­ten [1]. Dieses Ergeb­nis zeigt laut Jan Hoffmeis­ter, seines Zeichens M&A-Experte und Drooms-Geschäftsführer, »wie groß die Sicher­heits­lü­cke in der M&A-Branche tatsäch­lich ist«. Und dies, obwohl der Daten­schutz bei…

E-Mails für Jugendliche fast so unbedeutend wie Briefe auf Papier

Die Kommu­ni­ka­tion mittels Kurznach­rich­ten per Smart­phone oder Handy ist für die meisten Jugend­li­chen wichti­ger als persön­li­che Gesprä­che von Angesicht zu Angesicht. Das geht aus einer reprä­sen­ta­ti­ven Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM hervor. Die 10- bis 18-Jährigen sollten bei der Befra­gung die drei für sie persön­lich wichtigs­ten Kommu­ni­ka­ti­ons­ka­näle angeben. Danach sind Kurznach­rich­ten für 70 Prozent…

Millennial: Karriere, Spaß und gutes Arbeitsumfeld

Junge Erwach­sene in Deutsch­land wollen Karriere machen. Doch ein Job, bei dem das Arbei­ten Spaß macht und ein mensch­li­ches, fürsorg­li­ches Arbeits­um­feld besteht, ist ihnen noch wichti­ger als viel Geld zu verdie­nen. Auch der Ausgleich zwischen Beruf und Privat­le­ben hat für sie eine hohe Priori­tät. Dies hat die Neuauf­lage der bislang weltweit größten Studie über die…

Erfolgreiches Projektmanagement als Wettbewerbsvorteil

Projekt­ma­nage­ment gilt in Unter­neh­men als der große Wettbe­werbs­vor­teil der Zukunft. Zu diesem Ergeb­nis kommt eine Studie die die InLoox GmbH zusam­men mit der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München durch­ge­führt hat. Warum suchen Unter­neh­men im Projekt­ma­nage­ment die Unter­stüt­zung durch eine Software und wie sehen sie die künftige Entwick­lung des Projekt­ma­nage­ments – diesen Fragen ging die Unter­su­chung im Sommer…