Lösungen

Standardisierte Open-​Rack-​Technologie treibt Energieeffizienz voran

Mit über drei Prozent des globa­len Strom­ver­brauchs sind Datacen­ter ein bedeu­ten­der Treiber für den Energie­ver­brauch. Dieser Entwick­lung begeg­net die jüngst gegrün­dete »Open19 Founda­tion« mit einem neuen Konzept: Standar­di­sierte, modulare IT-​Infrastrukturen sorgen für mehr Effizi­enz, weniger Kosten und größere Flexi­bi­li­tät im Datacen­ter. Rittal ist nun Mitglied der Founda­tion, um gemein­sam mit weite­ren Vertre­tern den innova­ti­ven Ansatz…

Maschinen können bald moralisches Verhalten von Menschen imitieren

Kogni­ti­ons­wis­sen­schaft­ler der Univer­si­tät Osnabrück legen neue Studie vor, die zeigt, dass menschlich-​​ethische Entschei­dun­gen in Maschi­nen imple­men­tiert werden können und autonome Fahrzeuge bald morali­sche Dilem­mata im Straßen­ver­kehr bewäl­ti­gen.   Autonome selbst­fah­rende Autos sind die erste Genera­tion von Robotern, die den alltäg­li­chen Lebens­raum mit uns teilen. Deshalb ist es unabding­bar, Regeln und Erwar­tun­gen an autonome Systeme zu…

6 Herausforderungen im Brexit: Die ERP-​Software ist vorbereitet

Der Austritt Großbri­tan­ni­ens aus der EU verun­si­chert mittel­stän­di­sche Unter­neh­men. Obwohl derzeit niemand den Ausgang der Brexit-​​Verhandlungen voraus­se­hen kann, wird es für export­ori­en­tierte Unter­neh­men Zeit, sich mit den Folgen des Austritts ausein­an­der­zu­set­zen. Nach dem Brexit ist Großbri­tan­nien ein Dritt­land. Einigt man sich auf einen Status ähnlich wie bei Norwe­gen, ändert sich für die europäi­schen Handels­part­ner recht…

Nachhilfe im Netz: Steigende Nutzerzahlen für Video-​Tutorials

■ Nutzung von Video-​​Tutorials in Deutsch­land wächst. ■ Anlei­tun­gen in den Berei­chen Haushalt, Technik und Bildung sind am belieb­tes­ten.   Wasch­ma­schine montier­ten, Binomi­sche Formeln verste­hen, Baumku­chen backen – Video-​​Anleitungen, sogenannte Tutori­als, werden im Web millio­nen­fach angeklickt. 45 Prozent der Inter­net­nut­zer ab 14 Jahren haben sich bereits solche Video-​​Tutorials angese­hen. Vor zwei Jahren waren es erst…

Wie bekommt man ein Gehalt über 100.000 Euro?

Verant­wor­tung auf mittle­rer Manage­ment­ebene, die richtige Branche und eine Position in einem großen Unter­neh­men: Unter diesen Voraus­set­zun­gen haben Führungs­kräfte beste Chancen, ein Jahres­ge­halt von mehr als 100.000 Euro zu errei­chen. Im Gesund­heits­be­reich erhal­ten Topver­die­ner mit 142.300 Euro brutto das höchste Durch­schnitts­ge­halt der Fach- und Führungs­kräfte mit Gehäl­tern über 100.000 Euro. Banken (140.800 Euro), die Nahrungs-…

Sparen Zeit und Geld: Abo-​Boxen aus dem Internet

Jeder Zweite hat schon ein kosten­pflich­ti­ges Abo online abgeschlos­sen. Kunden schät­zen vor allem die Zeit- und Kosten­er­spar­nis. Händler können neue Produkte bewer­ben und Kunden binden. Im Abonne­ment kann man heute nicht mehr nur Zeitun­gen, Zeitschrif­ten und Monats­kar­ten für den öffent­li­chen Nahver­kehr bezie­hen. Innova­tive Unter­neh­men verschi­cken mittler­weile auch Windel-​​Boxen, Gemüse­kis­ten, Kochbo­xen und Tierfut­ter – und jeder…

Patientenversorgung via Onlineshop im Krankenhaus

Klinik­mit­ar­bei­ter profi­tie­ren von digita­li­sier­ten Bestell­pro­zes­sen.   Die Hambur­ger Digita­l­agen­tur atlan­tis media (www.atlantismedia.de) hat für die Klinik Gastro­no­mie Eppen­dorf GmbH (KGE) einen Bestell­shop zur Patien­ten­ver­sor­gung entwi­ckelt. Zustän­dig für die gastro­no­mi­schen Bedürf­nisse der Patien­ten, Mitar­bei­ter und Besucher, ist die KGE eine Service­toch­ter­ge­sell­schaft des Univer­si­täts­kli­ni­kums Hamburg-​​Eppendorf (UKE), das jährlich ca. 86.000 statio­näre und 269.000 ambulante Patien­ten behan­delt. Um…

Auszeichnung für Deutschlands Digitalisierungselite: Das sind die Gewinner des Digital Leader Award 2017

Bestno­ten für erfolg­rei­che Digita­li­sie­rungs­pro­jekte (in alpha­be­ti­scher Reihen­folge): Bundes­amt für Migra­tion und Flücht­linge, Conti­nen­tal AG, Erwin Renz Metall­wa­ren­fa­brik GmbH & Co KG, Lufthansa Innova­tion Hub GmbH, SPIE SAG und Vorwerk Inter­na­tio­nal entschei­den die Award-​​Kategorien für sich. Vier Sonder­preise gingen an Molecu­lar Health GmbH (Disrup­tion), Fraunhofer-​​Institut für Graphi­sche Daten­ver­ar­bei­tung IGD (Innova­tion), Axel Sprin­ger SE (Early Mover), Fußball-​​Club Bayern…

Das Ende der PDF-​Rechnung

»Jedes zweite deutsche Unter­neh­men muss handeln, wenn 2018 die verpflich­tende Umstel­lung auf E-​​Invoicing für den Public Sector kommt!« Am 27. Juni 2017 hat das Bundes­mi­nis­te­rium des Inneren eine Rechts­ver­ord­nung veröf­fent­licht, durch die die Ermäch­ti­gung des E-​​Government-​​Gesetzes mit der Änderung zur E-​​Rechnung in Kraft getre­ten ist. Die zentra­len Punkte sind: Alle Liefe­ran­ten der öffent­li­chen Verwal­tung werden…

Wandel der Arbeitswelt lässt Altersarmut in Deutschland steigen

Unbefris­tete Jobs und lange beim gleichen Arbeit­ge­ber – für viele Deutsche normal, für viele aber auch nicht. Statt­des­sen kennen immer mehr Menschen nur befris­tete Verträge, Mini-​​Jobs, Phasen der Erwerbs­lo­sig­keit und niedrige Löhne. Das deutsche Renten­sys­tem ist auf diesen Wandel der Arbeits­welt nicht ausrei­chend vorbe­rei­tet, das Alters­ar­muts­ri­siko steigt weiter.   Der Eine hat einen befris­te­ten Vertrag,…