Lösungen

Augmented Reality in der Fertigung – Killerapplikation oder Hype?

Das produzierende Gewerbe in Deutschland ignoriert mehrheitlich die Innovationschancen, die Augmented-Reality-Technologien für die Fertigung bieten. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle »IT Innovation Readiness Index« des Münchner Marktforschungsinstituts Pierre Audoin Consultants (PAC). »Die Möglichkeiten von Augmented Reality werden von der mittelständischen Fertigungsindustrie so gut wie gar nicht wahrgenommen. Lediglich 5 Prozent der Studienteilnehmer stimmten der…

E-Commerce-Rekord: 300 Millionen Euro Umsatz am Cyber Monday erwartet

Experten-Prognose: 787 Millionen Euro Online-Umsatz in Deutschland am ersten Adventswochenende – 15 Prozent mehr als im Vorjahr So viele wie noch nie: 3 Millionen Deutsche werden am Cyber Monday online shoppen Aufklärungsbedarf und Wachstumspotenzial: Zwei Drittel der Deutschen kennen die Rabatttage Black Friday und Cyber Monday bisher nicht   Das Weihnachtsgeschäft des deutschen Einzelhandels* ist…

Security-Bericht: Kritische Faktoren um Datenklau vorzubeugen

Ein neuer Report »When Minutes Count«, untersucht die Fähigkeiten von Unternehmen zur gezielten Angriffserkennung und –abwehr [1]. Er enthüllt die acht wichtigsten Angriffsindikatoren und präsentiert Best Practices für den aktiven Umgang mit sicherheitsrelevanten Vorfällen. Dem Report zufolge sind Unternehmen deutlich effektiver, wenn sie subtile Angriffsaktivitäten in Echtzeit multi-variabel analysieren. Außerdem zeigt der Bericht auf, wie…

Managen von Veränderungen größte Herausforderung für Führungskräfte

In der schnelllebigen Wirtschaft ist Führung der zentrale stabilisierende Faktor. Nicht von ungefähr nennen die befragten Entscheider im aktuellen HR-Report Führung als Top-HR-Thema. Mit Abstand als größte Herausforderung für Führungskräfte sehen 72 Prozent das Managen von Veränderungen an, wie beispielsweise das Steuern der digitalen Transformation und interne Restrukturierungen. An zweiter Stelle steht der Umgang mit…

Mangel an IT-Fachkräften bleibt unverändert hoch

Der Fachkräftemangel in technischen und IT-Berufen bleibt unverändert hoch. Laut den Ergebnissen der aktuellen Ausgabe des »DIS AG Fachkräftekompass« fehlen bei 31 Prozent der im Zuge der Erhebung befragten Unternehmen Mitarbeiter mit abgeschlossener IT-Ausbildung [1]. Besonders schwer trifft der Mangel an ausgebildeten IT-Spezialisten die großen Unternehmen mit mehr als 1.000 Beschäftigten. Hier machten 43 Prozent…

Überraschend viele Online-Händler handeln grob fahrlässig

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Viele Online-Händler erzielen in dieser Zeit einen erheblichen Anteil ihres Jahresumsatzes. Solche umsatzstarken Zeiten locken aber auch Kriminelle an: Sie legen mit massenhaften Aufrufen die Server von Online-Shops lahm, so dass diese nicht mehr für Kunden erreichbar sind. Derartige Angriffe werden DDoS-Attacken genannt. Häufiges Ziel solcher Attacken ist die…

(Digitale) Brieftaschen der Zukunft

Viele Verbraucher würden ihre Brieftasche künftig durch das Smartphone ersetzen. Fast jeder zweite deutsche Smartphone-Nutzer (47 Prozent) ab 14 Jahren kann sich vorstellen, den Ausweis zu Hause zu lassen und sich stattdessen über das Mobiltelefon auszuweisen. Das entspricht 19 Millionen Bundesbürgern. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Ähnlich sieht…

Zukunft des Handels liegt in strategischer Verbindung von Ladengeschäften mit digitalen Technologien

Eine gute Nachricht für deutsche Einkaufsmeilen: Der Kunde von morgen kommt weiterhin persönlich ins Geschäft. Die These vom nahenden Tod des stationären Handels bleibt damit ein Mythos, so das Fazit der aktuellen Umfrage des BearingPoint Institute. Die Forschungseinrichtung hat 1.000 Konsumenten aus Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Schweden und den USA zu ihrem Kaufverhalten befragt.…

Softwareanbieter und Hersteller von intelligenten Geräten treiben die »Appification« von Unternehmen voran

Laut einer Studie bieten Hersteller von Enterprise Software zunehmend aufgabenspezifische, benutzerfreundliche Lizenzmodelle an, um den Anforderungen der Consumerization of IT besser zu entsprechen [1]. Aus dem privaten Umfeld kennen Mitarbeiter ein überwältigendes Angebot an aufgabenspezifischer Software – bekannt unter dem Motto »There is an App for that«. Die Übertragung dieser Benutzerfreundlichkeit auf Unternehmensanwendungen verlangt nach…

(Digitales) Einkaufsverhalten in Deutschland 2014

Die digitalen Technologien erobern das Privat-, Freizeit- und Berufsleben der Bevölkerung. Dieser Trend zeigt sich auch in der Einzelhandelsbranche. Mit dem technologischen Fortschritt verändert sich der Einzelhandel rasant. Die Einzelhändler werden immer stärker gefordert, sich in die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden einzufühlen. Das Einkaufserlebnis soll schnell und einfach sein, es soll hochwertige Produkte zu…

Die häufigsten Kündigungsgründe bei Laufzeitverträgen

24 % aller Befragten tun dies aufgrund zu hoher Kosten. Ein schlechtes Preis-Leistungsverhältnis beklagen 14 Prozent und ganze 11 Prozent geben schlicht Zeitmangel an. Erst an vierter Stelle – also 8 Prozent – attestieren die Verbraucher ihren Vertragspartnern einen schlechten Kundenservice. Vertragslotse.com hat dafür einen Querschnitt der typischen Laufzeitverträge, die der Verbraucher abschließt, ausgewertet. Dazu…

Digitalisierung stellt den Einkauf vor neue Herausforderungen

Die digitale Transformation ist in vollem Gang und verändert Märkte und Unternehmen grundlegend. Dies betrifft auch Ziele und Prämissen, unter denen der Einkauf bisher erfolgreich agiert hat. Der Einkauf muss sich deshalb den Herausforderungen der digitalen Transformation stellen und neue digitale Kernfähigkeiten entwickeln. »Einkaufsleiter müssen proaktiv die Transformation und Weiterentwicklung zum digitalen Einkauf vorantreiben«, empfiehlt…

Wie Technologie Teams erfolgreich macht

Die erfolgreichsten Teams haben im Vergleich zu weniger erfolgreichen Teams zwei- bis viermal so häufig Zugang zu Collaboration-Technologie und setzen sie auch ein [1]. »Virtuelle Geschäftsumgebungen befinden sich im Wandel. Es ist unerlässlich, dass wir Teams dafür Technologien in den Bereichen Echtzeit-Kommunikation und Collaboration an die Hand geben, um den New Way to Work zu…

Sicherheitsausverkauf zu Weihnachten, nein danke!

Black Friday und Cyber Monday mögen den Titeln eher nach Science-Fiction-Serie klingen, tatsächlich verbergen sich aber dahinter die umsatzstärksten Tage vor dem Weihnachtsfest. Der Schwarze Freitag wird in den Vereinigten Staaten der Freitag nach Thanksgiving genannt und mit ihm beginnt traditionell die vorweihnachtliche Einkaufssaison. Der Cyber Monday am darauffolgenden Montag ist die Antwort des Online-Handels…

Fünf gute Gründe für eine Integration von Content und Commerce

E-Commerce und Content Management führen in Unternehmen häufig noch eine Parallelexistenz. E-Business-Experten erläutern, warum sich eine Verschmelzung der beiden Welten Content und Commerce unbedingt lohnt.   Online-Käufer erwarten heutzutage nahtlose Marken- und Produkterlebnisse. Dem stehen aber oft die historisch gewachsenen Strukturen und eine heterogene Systemlandschaft der Händler im Weg. Die E-Business- und Marketing-Teams arbeiten losgelöst…

Sind EAM-Tools Silos in der IT-Landschaft?

Tools und Software Suites für das Enterprise Architecture Management (EAM) sind häufig nur schlecht in die IT-Landschaft der Unternehmen integriert. Oft sind sie weder mit anderen Business-Applikationen verbunden, noch werden sie für globales Stammdatenmanagement verwendet [1]. Die Folge ist, dass EAM-Konzepte in der Praxis nur ansatzweise umgesetzt werden und somit weit hinter ihren Möglichkeiten bleiben.…

Vier Voraussetzungen für Datensicherheit

Die Sicherheitsbedrohungen für unternehmenskritische Daten werden immer komplexer. Ganzheitliche Sicherheitskonzepte sind deshalb unerlässlich [1]. Hier vier Grundvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um die Sicherheit zu erhöhen. Unachtsamkeit der Mitarbeiter, Cyber-Attacken, verlorene oder gestohlene mobile Geräte: die Gefahren für vertrauliche Unternehmensdaten lauern an sehr vielen Stellen. Wirkungsvollen Schutz bieten nur umfassende, durchgängige Sicherheitsstrategien und -lösungen, die…