Marketing

Badegewässerqualität in der EU: Wo man im Urlaub am besten badet

Endlich hat sich hierzu­lande der Sommer durch­ge­setzt. Wer da langsam an Urlaub denkt, hat oft Sonne tanken und baden im Sinn. Nicht ganz unwich­tig dabei: Die Wasser­qua­li­tät. Die Europäi­sche Umwelt­agen­tur unter­sucht daher jährlich, wie es um die Quali­tät der Badege­wäs­ser in Europa steht. Geprüft wurden im vergan­ge­nen Jahr mehr als 21.000 Küsten- und Binnen­ba­de­stel­len in den…

Erfahrung und Zeit wichtiger als Geld und Besitz

Rund 39 Prozent der Deutschen sind Erfah­run­gen wichti­ger als Besitz. Und insge­samt 17 Prozent hätten lieber mehr Zeit als mehr Geld. Das zeigt eine GfK-Umfrage in 22 Ländern [1]. Vor allem Chine­sen, Brasi­lia­ner und Argen­ti­nier bevor­zu­gen mehr Zeit statt mehr Geld. In einer inter­na­tio­na­len Umfrage wurden 22.000 Perso­nen online gefragt, wie sehr sie den folgen­den Aussa­gen zustim­men:…

Personalisierte Leistungsangebote von verbraucherorientierten Marken

70 Prozent der europäi­schen Verbrau­cher sind der Ansicht, dass die besten Marken dieje­ni­gen seien, die Kunden als Indivi­duen behan­deln. Verbrau­cher fordern von Marken, in ihrer Kommu­ni­ka­tion persön­li­cher, effizi­en­ter und zugäng­li­cher zu werden. Paypal, Yamaha Motor und Amazon erhal­ten von Verbrau­chern in Ricohs »Triple-R«-Studie Bestno­ten für Kunden­be­zie­hun­gen. Laut der neues­ten Studie des Techno­lo­gie­spe­zia­lis­ten Ricoh sind 70…

US-Präsident: So berichten Medien über Trump

Nicht mal bei Fox bekommt Donald Trump überwie­gend positive Schlag­zei­len. Das ist das Ergeb­nis einer Studie des Harvard Kennedy School’s Shoren­stein Centers, für die Berichte über den US-Präsidenten mit eindeu­tig positi­ver oder negati­ver Perspek­tive ausge­wer­tet wurden. Neutrale Beiträge, die ungefähr ein Drittel der Bericht­erstat­tung ausma­chen, wurden nicht berück­sich­tigt. In den USA kommt Trump beson­ders bei…

Infografik zur Social-Media-Nutzung in Deutschland

Wie Social-Media-afin ist Deutsch­land? Wer surft wo im Web 2.0? Wie stark verbrei­tet sind Social Media in Deutsch­land? Welche sozia­len Medien sind bei den Deutschen beson­ders beliebt? Welche Web-2.0-Dienste errei­chen welche Zielgrup­pen – und welche nicht? Gilt auch bei Social Media »mobile first«? Seit Erschei­nen des aktuel­len Social-Media-Atlas‘, haben wir hier schon einige Male über…

Corporate Social Media: Erfolg ist, wenn keiner meckert?

Deutsche Unter­neh­men setzen falschen Fokus für die Erfolgs­mes­sung im Web 2.0. Woran bemisst sich Erfolg in den sozia­len Medien? Erstaun­lich viele Unter­neh­men legen die Messlatte hier auffäl­lig niedrig: Erfolg ist, wenn keiner meckert. »Kein negati­ves Echo« sehen 33 Prozent befrag­ter Führungs­kräfte und 21 Prozent befrag­ter Mitar­bei­ter aus Presse­ab­tei­lun­gen schon als Erfolg im Web 2.0 an.…

Videonutzung: Fast jeder dritte Deutsche nutzt Netflix und Co.

Fast jeder dritte Deutsche nutzt mittler­weile Video-Streamingdienste. Das ist das Ergeb­nis einer von TNS Kantar im Auftrag des BVDW durch­ge­führ­ten Umfrage. 2016 lag der Anteil noch bei 22 Prozent. Damit haben es Anbie­ter wie Netflix und Amazon Prime Instant Video inner­halb weniger Jahre in den Mainstream geschafft. »Video-Streaming ist geräte­über­grei­fend auf dem Fernse­her, Smart­phone, Tablet…

Qualitätslabel Österreich

Die Marke Öster­reich steht für Quali­tät. Das ist eines der Ergeb­nisse des am 27. März von Statista veröf­fent­lich­ten Made-in-Country-Index (MICI) 2017. Insge­samt 27 Prozent der Anfang 2017 befrag­ten 43.000 Verbrau­cher aus 52 Ländern verban­den Produkte aus Öster­reich mit hoher Quali­tät – dies ist deutlich mehr als der Durch­schnitt aller abgefrag­ten Länder, der für diese Eigen­schaft ledig­lich…

Qualitätslabel Schweiz

Die Marke Schweiz steht für Quali­tät. Das ist eines der Ergeb­nisse des am 27. März von Statista veröf­fent­lich­ten Made-in-Country-Index (MICI) 2017. Insge­samt 43 Prozent der Anfang 2017 befrag­ten 43.000 Verbrau­cher aus 52 Ländern verban­den Produkte aus der Schweiz mit hoher Quali­tät – dies ist deutlich mehr als der Durch­schnitt aller abgefrag­ten Länder, der für diese Eigen­schaft…

Vertrauen durch »Made in Germany«

Produkte mit dem Siegel »Made in Germany« haben in Deutsch­land das höchste Ansehen. Das geht aus dem Made-In Country-Index 2017 hervor, der die Marken­stärke einzel­ner Natio­nen unter­sucht. Beson­ders gut aufge­stellt sehen die Deutschen ihr Land bei Lebens­mit­teln und Haushalts­ge­rä­ten. In den Segmen­ten Schuhe und Beklei­dung kommen die hiesi­gen Herstel­ler dagegen weniger gut weg. Mathias Brandt…