Marketing

Payment-​Dienste: Deutsche Skepsis bremst Mobile Payment

Die Deutschen hängen am Bargeld. Während sich Länder wie Schwe­den oder Großbri­tan­nien schnell von analo­gem Geld entfer­nen, machen Münzen und Scheine hierzu­lande laut einer EHI-​​Studie noch über 50 Prozent der Einzelhandels-​​Umsätze aus. Gleich­wohl berei­ten sich die Geschäfte auf die Zukunft vor: Zwei Drittel der großen Händler in Deutsch­land wollen bis Ende des Jahres kontakt­lo­ses Bezah­len…

Mensch und Maschine: Viele Deutsche können sich beim Shopping Beratung durch Roboter vorstellen

Ob virtu­elle Einkaufs­wel­ten, Beratung durch Roboter oder gemein­sa­mes Shopping mit der besten Freun­din im Online-​​Chat – all das können sich die Deutschen schon heute sehr gut vorstel­len. Das geht aus der Zukunfts­stu­die »Handel 2036: Wie kauft Deutsch­land übermorgen ein?« hervor. Sie zeigt auf, wie die Shopping-​​Welt in 20 Jahren ausse­hen könnte – und was die…

Smarte Lautsprecher: Alexa, wie wird das Wetter morgen?

Nun also auch Apple: Ab Dezem­ber will das Unter­neh­men auf dem Markt für smarte Lautspre­cher mitmi­schen. Apples Siri-​​Lautsprecher, genannt Homepod, wird im Dezem­ber zunächst in den USA, dem Verei­nig­ten König­reich und Austra­lien auf den Markt kommen. Wozu die digita­len Sprach­as­sis­ten­ten genutzt werden, wollten die Markt­for­scher von comScore wissen. Dabei ist heraus­ge­kom­men, dass Amazon Echo und…

Personalisierte Angebote: Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch …

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch Produkt X und Produkt Y. Online-​​Shops schla­gen Kunden oft weitere Artikel zum Kauf vor, aber funktio­niert diese Form von Werbung eigent­lich? Eine aktuelle Statista-​​Umfrage zufolge offen­bar schon. So achten 60 Prozent der befrag­ten Online-​​Käufer in der Regel auf Vorschläge von Shops, welche Artikel noch für Sie inter­es­sant sein…

Die wertvollsten Fußballclubs Europas

Ist der Fußball zu kommer­zi­ell? Diese Debatte ist hierzu­lande nach dem Auftritt von Helene Fischer beim DFB-​​Finale entbrannt. Die Fußball­ver­eine sind milli­ar­den­schwere Unter­neh­men, deren Wert weiter­hin steigt, wie die Grafik von Statista zeigt. Beim Champi­ons League-​​Finale 2017 traten Real Madrid und Juven­tus Turin gegen­ein­an­der an – also ein Spiel mit einem Gesamt-​​Unternehmenswert von gut vier…

Augmented Reality: Ein Drittel würde AR nutzen

Ein Drittel (34 Prozent) der Deutschen kann sich vorstel­len, Augmen­ted Reality zu nutzen. Die Techno­lo­gie besitzt das Poten­zial, den Alltag auf unter­schied­li­chen Ebenen zu durch­drin­gen. Im Sommer 2016 gab es einen großen Hype um das Augmented-​​Reality-​​Spiel Pokèmon Go. Die Spieler konnten sich frei im öffent­li­chen Raum bewegen und kleine virtu­elle Monster fangen. Augmen­ted Reality, auf…

Matcha, Brennnessel und Chia: Die Optimierung der Ernährung mit Superfood

Studie: Mehr als jeder Vierte versucht regel­mä­ßig Super­foods in seine Ernäh­rung einzu­brin­gen [1]. Haupt­grund für Superfood-​​Ernährung ist die eigene Gesund­heit. 40 Plus, Großstäd­ter, hohes Einkom­men: Das ist der deutsche Superfood-​​Käufer.   Chia, Matcha, Goji Beeren & Co. etablie­ren sich immer stärker. Der Trend Super­food hält nicht nur an, sondern entwi­ckelt sich rasant. Jeder vierte deutsche…

Wie verhalten sich Kunden in Shopping-​Centern?

Auf Analy­sen zum Kunden­ver­hal­ten verzich­tet heutzu­tage fast kein Einzel­händ­ler mehr. Sie liefern wertvolle Infor­ma­tio­nen wie über die bevor­zug­ten Berei­che im Geschäft oder geben detail­liert Auskunft, welche Marke­ting­ak­tio­nen beim Kunden am besten ankom­men. In Shopping-​​Centern stellt die Erfas­sung der Custo­mer Journey aller­dings eine beson­dere Heraus­for­de­rung dar. Das EHI hat im Auftrag von Axis Commu­ni­ca­ti­ons die aktuelle Meinung…

Traumberufe: Das sind die Berufswünsche der Kinder von heute

Polizist, Tierarzt und Pilot sind die belieb­tes­ten Berufs­wün­sche. Frauen wollen etwas Gutes tun, Männer suchen Abenteuer. Berufs­wün­sche verän­dern sich inner­halb verschie­de­ner Alters­grup­pen kaum. Wenn ich groß bin, werde ich … Youtube-​​Star, Event­ma­na­ger, Fashion-​​Blogger? Falsch. Die Mehrheit der 14-​​30-​​Jährigen träumte im Kindes­al­ter ganz klassisch davon, als Polizist Verbre­cher zu jagen oder als Pilot um die Welt zu…

Das klassische Buch vs. digitale Medien – wie werden E-​Paper und E-​Book angenommen?

Jugend­li­che lesen häufi­ger Print-​​Medien als digitale Medien. Frauen bevor­zu­gen Bücher, Männer Zeitung. Trend zu digita­len Medien erst mit zuneh­men­dem Alter. Frauen lesen mehr als Männer. Reprä­sen­ta­tive Studie zum Lesever­hal­ten von Millen­ni­als: Hat das klassi­sche Buch im Zeital­ter digita­ler Medien noch eine Chance? Zeitung lesen auf dem Tablet, ein E-​​Book voller spannen­der Geschich­ten und den neusten…