News

Cybersicherheit in Deutschland

Empfeh­lun­gen aus der Wissen­schaft zur Verbes­se­rung der Cyber­si­cher­heit in Deutsch­land: Positive Entwick­lung fortfüh­ren.   Die Leiter der drei vom Bundes­mi­nis­te­rium für Bildung und Forschung geför­der­ten Kompe­tenz­zen­tren für IT-Sicherheitsforschung CISPA in Saarbrü­cken, CRISP in Darmstadt und KASTEL am Karls­ru­her Insti­tut für Techno­lo­gie überga­ben auf der ersten Natio­na­len Konfe­renz zur IT-Sicherheitsforschung in Berlin der Bundes­mi­nis­te­rin für Bildung…

Digitale Transformationsvorhaben: Engere Verzahnung von Business und IT als Erfolgsfaktor

Globa­li­sie­rung und Digita­li­sie­rung entfal­ten mit ungeheu­rer, oftmals disrup­ti­ver Wucht ihre Wirkung: Altbe­währ­tes muss neu gedacht werden, bislang Undenk­ba­res ins Kalkül gezogen werden, wenn es darum geht, Chancen und Risiken richtig einzu­schät­zen und die Zukunft des eigenen Unter­neh­mens zu gestal­ten und nachhal­tig zu sichern.  In immer mehr Unter­neh­men reift die Erkennt­nis, dass der Weg in die…

Fast 80 % der Unternehmen nutzen mehr als 10 mobile Business-Apps

Der Einsatz von mobilen Apps in Unter­neh­men wächst – nahezu 80 % aller Firmen nutzen nach Erhebun­gen des dritten »Mobile Security and Risk Review« mindes­tens 10 Apps für ihre Tätig­keit [1]. Dieser Report, der zwei Mal im Jahr von Mobile­I­ron veröf­fent­licht wird, gibt Führungs­kräf­ten im Bereich IT-Sicherheit zeitnah Infor­ma­tio­nen über den Status von mobilen Apps…

Wie sich Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz der Zukunft wünschen

Schnelle Daten­ver­bin­dun­gen, einfa­che Bedien­bar­keit und Social-Media-Funktionen vorne im Ranking. Die Mehrheit der Befrag­ten plädiert zudem für mobile Endge­räte und flexi­blere Arbeits­zeit­mo­delle. Die gegen­wär­ti­gen Compu­ter am Schreib­ti­sch der Büroan­ge­stell­ten erzeu­gen beim digita­len Wandel der Unter­neh­men offen­bar Brems­ef­fekte. Vielfach entspre­chen sie noch nicht den verän­der­ten Anfor­de­run­gen. Zu diesen Erkennt­nis­sen kommt eine Befra­gung der msg services ag von…

»Smart Home – Wie digital wollen wir wohnen?«

Safer Inter­net Day 2017 – Chancen und Risiken der digita­len Heimver­net­zung. Leben Sie schon smart oder wohnen Sie noch? Diese Frage wird vielleicht in Zukunft häufi­ger gestellt werden, denn längst besteht das digitale Zuhause nicht mehr nur aus Compu­tern, Smart­pho­nes und Fernse­hern, sondern die Vernet­zung von Alltags­ge­gen­stän­den und die Automa­ti­sie­rung im häusli­chen Umfeld sind viel…

Datenverletzungen sind komplexer, weiter verbreitet und schädlicher als je zuvor

Daten­ver­let­zun­gen nehmen an Komple­xi­tät zu, sie sind nicht länger auf IT-Abteilungen beschränkt, sondern bedro­hen mittler­weile sämtli­che Unter­neh­mens­be­rei­che. Und jede Kompro­mit­tie­rung hinter­lässt nachhal­tige oder sogar dauer­hafte Spuren im Unter­neh­men – zu diesem Schluss kommt der Verizon Data Breach Digest 2017 [1].   In der jetzt vorlie­gen­den zweiten Ausgabe des Verizon Data Breach Digest werden ausführ­lich 16…

Die Hälfte der Organisationen in den USA und Europa zögert bei der Einführung von IoT

50 Prozent aller Unter­neh­men in den USA und Europa hinken bereits bei der Internet-of-Things-Einführung hinter­her. Dabei befürch­ten 43 Prozent, dass sie ihre Kunden in Zukunft weniger gut bedie­nen können, weil sie kein IoT nutzen. Das sind die Kernaus­sa­gen einer unabhän­gi­gen Studie von HCL Techno­lo­gies (HCL), in der führende Geschäfts- und Technologie-Entscheider in großen Unter­neh­men zum…

91 Prozent der mittelständischen Unternehmen erwarten einen steinigen Weg bei ihrer Digitalisierung

Dennoch sehen Geschäfts­füh­rer in der Digita­li­sie­rung die Möglich­keit, regula­to­ri­sche Wachs­tums­her­aus­for­de­run­gen zu überwin­den. Eine von Ricoh Europe in Auftrag gegebene Studie zeigt, dass sich 95 Prozent der mittel­stän­di­schen Unter­neh­men in Großbri­tan­nien, Frank­reich, Deutsch­land, Italien und Spanien erheb­li­che Geschäfts­vor­teile von der Digita­li­sie­rung erhof­fen [1]. Zusätz­lich erwar­ten mittel­stän­di­sche Unter­neh­men einen Wegfall von Wachs­tums­bar­rie­ren durch digita­li­sierte Prozesse. 63 Prozent…

Mehrere Malware-Familien nehmen Microsoft Office ins Visier – neuen Loader entdeckt

Palo Alto Networks hat einen einzig­ar­ti­gen neuen Loader für Micro­soft Office analy­siert, der böswil­lige Makros verwen­det, die wiederum für die Verbrei­tung zahlrei­cher Malware-Familien verwen­det werden. Der Loader wurde in über 650 einzig­ar­ti­gen Samples beobach­tet. Diese waren bislang für 12.000 Angriffe in zahlrei­chen Branchen verant­wort­lich. Der überwie­gend per E-Mail verbrei­tete Loader nutzt stark verschlei­erte böswil­lige Makros…

In 2017 werden nahezu 3 Millionen Drohnen verkauft

Die Auslie­fe­rung durch Drohnen in der Logis­tik wird bis 2020 weniger als ein Prozent des kommer­zi­el­len Markts ausma­chen. Laut einer aktuel­len Prognose des IT-Research und Beratungs­un­ter­neh­mens Gartner wird die Produk­tion von Drohnen für den priva­ten und kommer­zi­el­len Gebrauch rapide anwach­sen – der weltweite Markt­um­satz wird voraus­sicht­lich um 34 Prozent auf mehr als 6 Milli­ar­den US-Dollar anwach­sen…