News

Geeignete Berater für den Mittelstand identifiziert

100 Beratungs­un­ter­neh­men dürfen das Siegel »Top Consul­tant 2014« tragen. 51 davon sind Manage­ment­be­ra­ter. Sie zeich­nen sich damit als beson­ders geeig­nete Berater für den Mittel­stand aus. Das Siegel hilft Mittel­ständ­lern, im unüber­schau­ba­ren Markt der Consul­tants einen für sie passen­den Anbie­ter zu finden. Die Unter­neh­men haben sich dem anspruchs­vol­len Zerti­fi­zie­rungs­ver­fah­ren von Prof. Dr. Dietmar Fink von der…

E-Mails: Trend zur privaten Zweitadresse

Private Zweit­adres­sen für E-Mails sind in Deutsch­land mittler­weile sehr verbrei­tet. 60 Prozent aller Internet-Nutzer haben zwei oder mehr Accounts. 2008 waren es erst 32 Prozent. Im Schnitt besit­zen die Internet-Nutzer 2,1 Adres­sen. In absolu­ten Zahlen haben die Bundes­bür­ger insge­samt rund 107 Millio­nen private E-Mail-Accounts. Das ergab eine aktuelle, reprä­sen­ta­tive Studie im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM.…

Technologie verbessert das Reiseerlebnis der Passagiere

Passa­giere stört es nicht, wenn das Fluggesellschaften- oder Flugha­fen­per­so­nal sogenannte »Weara­ble Techno­logy« wie Smart­wat­ches und Brillen nutzt. Eine Studie zeigt, dass sich fast 77 Prozent der 6.277 befrag­ten Passa­giere damit wohlfüh­len würden, tragbare Techno­lo­gien zu nutzen, wenn sie ihnen auf der Reise behilf­lich sind [1]. Die jährlich durch­ge­führte, globale Studie befragte Passa­giere, die an den…

Bedenken beim Online-Banking und -Shopping

Mehr als jeder dritte deutsche Nutzer (36 Prozent) hat ein unsiche­res Gefühl, wenn er online einkauft oder andere Trans­ak­tio­nen durch­führt. Auch würden 33 Prozent der Anwen­der Online-Bezahlsysteme häufi­ger nutzen, wenn sie sich besser vor Cyber­be­trug geschützt fühlten. Das geht aus einer aktuel­len Umfrage von Kasper­sky Lab und B2B Inter­na­tio­nal hervor [1]. Nutzer fühlen sich generell…

Umfrage: IT-Experten rechnen für 2015 mit steigenden Budgets und komplexeren IT-Landschaften. Auch der Personalbedarf wächst.

Das soziale Netzwerk für die IT-Branche, Spice­works, zeigt in seinem Bericht »2014 State of IT«, wie sich die IT-Budgets in Nordame­rika und EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) entwi­ckeln und auf welche Techno­lo­gien IT-Profis in diesem Jahr vorran­gig setzen [1]. Demnach werden Unter­neh­men in diesem Jahr durch­schnitt­lich 253.000 US-Dollar für IT-Produkte und -Services ausge­ben. 42…

Vorsorgetipps und Verhaltensmaßnahmen, wenn die Urlaubsfotos verschwunden sind

Die schönste Zeit im Jahr wird von deutschen Urlau­bern jedes Jahr mit unzäh­li­gen Fotos, aufge­nom­men mit den unter­schied­lichs­ten Geräten, wie beispiels­weise Handy, Kompakt- oder hochwer­ti­ger digita­ler Spiegel­re­flex­ka­mera, dokumen­tiert und für die Erinne­rung festge­hal­ten. Ferne Länder, Famili­en­fo­tos, glück­li­che Kinder und Selfies vor imposan­ter Kulisse sollen die Emotio­nen und Erinne­run­gen wieder aufle­ben lassen, wenn man zurück in…

Marketers suchen geeignete Technologie, um personalisierte Kundenbeziehungen aufzubauen

Unter­neh­men verfü­gen heute über ein so breites Spektrum an Marke­ting­tech­no­lo­gie, dass es für sie immer schwie­ri­ger wird, die Priori­tä­ten richtig zu setzen. Das gilt vor allem für jene Marke­ting­ab­tei­lun­gen, die kunden­ori­en­tier­ter agieren und sich mehr auf das digitale Marke­ting konzen­trie­ren wollen.   Um die damit verbun­de­nen Heraus­for­de­run­gen besser zu verste­hen, hat das ameri­ka­ni­sche Forschungs­in­sti­tut Econsul­tancy…

Schäden durch Cyberangriffe gehen in die Hunderttausende

Je größer ein Unter­neh­men, desto höher ist der voraus­sicht­li­che Schaden in Folge eines Cyber­an­griffs. Das ist unter anderem das Ergeb­nis einer weltwei­ten Umfrage, die Kasper­sky Lab gemein­sam mit B2B Inter­na­tio­nal durch­ge­führt hat [1]. Deutsche Großun­ter­neh­men müssen demnach durch­schnitt­lich mit über 360.000 Euro Folge­kos­ten rechnen, wenn sie eine Cyber­at­ta­cke zu bekla­gen hatten. Mit im Durch­schnitt rund…

Sechs Tipps zur Risikominimierung durch Identity Access Management

Vom unbefug­ten Zugriff auf sensi­ble Unter­neh­mens­da­ten bis hin zu Daten­lecks und Identi­täts­dieb­stahl – die Medien berich­ten mittler­weile fast täglich von derar­ti­gen Vorfäl­len. Gleich­zei­tig rücken die führen­den Analys­ten die Bedeu­tung eines risiko­ba­sier­ten Zugriffs­ma­nage­ment zuneh­mend ins Bewusst­sein der Unter­neh­men. Aber wie lassen sich Geschäfts­ri­si­ken aufgrund mangel­haf­ter Prozesse beim Berech­ti­gungs­ma­nage­ment konkret verrin­gern? Und welche Voraus­set­zun­gen muss ein moder­nes…

Online-Shopper erwarten Kundenberatung

Auch beim Online-Einkauf wünschen sich viele Verbrau­cher Unter­stüt­zung durch einen Einkaufs­be­ra­ter. Jeder fünfte Online-Shopper (21 Prozent) ab 14 Jahren hat schon einmal einen Berater kontak­tiert. Dies entspricht rund 11 Millio­nen Bundes­bür­gern. Insge­samt wollte schon jeder dritte Online-Shopper (34 Prozent) solch einen Berater kontak­tie­ren. So lautet das Ergeb­nis einer reprä­sen­ta­ti­ven Befra­gung im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM.…