Tipps

IT-Sicherheit zur Chefsache machen

Die einfachste Strategie, um das erforderliche Budget für die heutzutage nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu erhalten? Einfach abwarten, bis etwas passiert! – Bisher bleibt vielen IT-Verantwortlichen nichts weiter übrig, als die oftmals verweigerten Investitionen in ein modernes, aktuellen Anforderungen entsprechendes IT-Security-Konzept mit einem aufgesetzten Lächeln zu quittieren. Jedoch sollte an dieser Stelle nicht länger gescherzt, sondern gehandelt…

Wenn’s Recht ist – Tipps zum Umgang und Konsum geschützter Inhalte im Netz

Das Internet wimmelt heutzutage nur so von Videos. Es wird konsumiert, selbst produziert und auf sozialen Netzwerken geteilt, was das Zeug hält. Dabei wird oft eines vergessen: Der Umgang mit Videomaterial im Netz ist nicht immer rechtlich unbedenklich. Mitunter können enorme Geldstrafen drohen, werden beispielsweise rechtswidrige Inhalte geteilt – auch, wenn der Nutzer sich in…

Maßnahmen zur Verbesserung von Datenschutz und Datensicherheit

Die Attacken auf Server, Datenübertragungen und Webanwendungen nehmen zu: Die Zahl der Hackerangriffe auf Unternehmen ist laut PwC-Studie »Global State of Information Security 2015« im letzten Jahr weltweit im Vergleich zum Vorjahr um 48 Prozent auf 42,8 Millionen angestiegen. Pro Tag entspricht das 117.300 Angriffen. Die Angreifer machen sich dabei Schwachstellen der betroffenen Webseiten oder…

Sechs Schritte zur sicheren SSH-Key-Verwaltung

SSH-Keys ermöglichen häufig einen unkontrollierten privilegierten Zugriff auf kritische Systeme und stellen dadurch ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Ein auf den Schutz von privilegierten Benutzerkonten spezialisierter Sicherheitsanbieter [1] erläutert, wie Unternehmen diese Gefahr beseitigen können. Vor allem im Unix- und Linux-Umfeld werden in Unternehmen häufig SSH-Keys auch für administrative Zugriffe auf kritische Systeme verwendet. Eine zentrale…

Die 7 am häufigsten ausgenutzten Exploits

Heartbleed, Shellshock und Poodle waren 2014 für Menschen weltweit ein unerwarteter Schock – ihre gefährlichen Auswirkungen und weite Verbreitung ließ bei vielen hundert Millionen Nutzen die Frage nach ihrer Sicherheit aufkommen. Aber treffen uns Cyber-Angriffe wirklich immer aus heiterem Himmel? In den letzten Jahren boomen Exploit Kits. Diese Tools werden in der Regel auf kompromittierten…

10 Best Practices für Business Agility: Flexibilität sichert den Erfolg

Dave Sobel [1] gibt Tipps, wie IT-Dienstleister nicht nur ihre geschäftliche Agilität steigern, sondern auch ihre Kunden besser sowie erfolgreicher beraten und damit die Kundenbindung stärken können. Hierzu hat er die zehn besten Maßnahmen zusammengefasst, mit denen Managed Service Provider (MSPs) ihr Service Portfolio ausbauen und damit ihre Geschäftsergebnisse verbessern können. In der heutigen, ständigem…

IT-Sicherheitsexperten können sich nicht immer auf ihre Lösungen verlassen

DDoS-Angriffe bedrohen verstärkt deutsche und internationale Firmen. Ein großes Problem ist hierbei, dass viele Security-Lösungen nur unzureichenden Schutz bieten. Nach Angaben des britischen Telekommunikationskonzerns BT sind vier von zehn im Internet vertretenen Unternehmen jüngst Opfer eines Distributed-Denial-of-Service-Angriffs (DDoS) geworden – Tendenz steigend. Die Security-Experten von EfficientIP erklären, warum aktuelle Lösungen zunehmend Schwierigkeiten haben, DNS-Services zu…

Keine Panik: Fünf Tipps für den Umgang mit Schadsoftware im Firmennetz

  Daten und IT-Systeme gegen Cyber-Angriffe und den Befall mit Schadsoftware abzusichern, hat im digitalen Zeitalter für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen höchste Priorität. Aber trotz aller Schutzmaßnahmen und Umsicht der Mitarbeiter kann es vorkommen, dass Malware auf Rechner und Mobilgeräte im Firmennetzwerk gelangt. Denn Cyber-Kriminelle haben eine bemerkenswerte Kreativität entwickelt, um Trojaner, Viren, Spyware und…

Neue Technologien erfolgreich implementieren: Tipps zur Einführung eines Zeugnis-Generators

Arbeitszeugnisse sind wichtige Dokumente im Personalwesen. Oft ist es ein langwieriger Prozess von der Anforderung eines Zeugnisses über die Bewertung und Erstellung bis zur abschließenden Freigabe und dem Versand. Gerade in großen Unternehmen ist dieser Ablauf zudem häufig mit wechselnden Zuständigkeiten verbunden. Die Folge: Viele Personalverantwortliche haben aufgrund der aufwendigen administrativen Tätigkeiten kaum noch Zeit…