Tipps

Studie: Mit Office lässt sich die Produktivität im Büro um bis zu 25 Prozent steigern

»Unter­neh­men können ihre Produk­ti­vi­tät in allen Berei­che um 25 Prozent steigern.« Das ist das Ergeb­nis der Office-​​Studie 2014 [1]. Sie basiert auf einer Umfrage unter mehr als 1.000 Wissens­ar­bei­tern in Deutsch­land und zeigt: Das Instru­ment für Produk­ti­vi­täts­stei­ge­rung ist Micro­soft Office – 92 Prozent der Befrag­ten arbei­ten täglich mit Lösun­gen wie Word, Excel, Power­Point oder Outlook.…

BSI gibt Tipps rund ums Thema sicher im Internet

Den »Safer Inter­net Day« am 10. Februar 2015 hat das Bundes­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) zum Anlass genom­men, erneut zehn Tipps zu den Themen sicher surfen, sicher in den sozia­len Netzen, sicher unter­wegs mit Smart­phone & Co und den Hinwei­sen zum Cloud-​​Computing zu veröf­fent­li­chen. Auf der Inter­net­seite www.bsi-fuer-buerger.de stehen ab sofort vier neuge­stal­tete…

Gefälschte digitale Zertifikate zur Signierung von Schadprogrammen

Nach Erkennt­nis­sen von Kaspersky Lab hat sich die Anzahl nicht vertrau­ens­wür­di­ger Zerti­fi­kate zur Signie­rung von Schad­pro­gram­men im Jahr 2014 im Vergleich zum Vorjahr verdop­pelt [1]. So enthielt die Antiviren-​​Datenbank des IT-​​Sicherheitsexperten Ende des vergan­ge­nen Jahres mehr als 6.000 nicht vertrau­ens­wür­dige und daher gefähr­li­che Zerti­fi­kate. Es wird Unter­neh­men und System­ad­mi­nis­tra­to­ren empfoh­len, digita­len Zerti­fi­ka­ten niemals unein­ge­schränkt zu vertrauen.…

Smartphone-​Sicherheit: Mobile Nutzer sind die leichteren Ziele

Eine Umfrage anläss­lich des Safer Inter­net Day rund um das Sicher­heits­be­wusst­sein der Deutschen im Umgang mit ihren Smart­pho­nes hat ergeben, dass nur ein Fünftel der Deutschen die AGBs beim Download von Apps lesen [1]. 24,8 Prozent der Frauen und nur 16,3 Prozent der Männer gaben an, dies immer zu tun. Bei so manchem dürfte das…

Ratgeber: Fünf einfache Maßnahmen zur Sicherstellung der Website-​Performance

Die positive Entwick­lung des Online-​​Handels hält an. Immer noch können aber viele Online-​​Händler das volle Umsatz­po­ten­zial nicht ausschöp­fen, und zwar aus einem einfa­chen Grund: ihre Website ist Spitzen­las­ten nicht gewach­sen. Immer mehr Kunden ändern heute ihr Einkaufs­ver­hal­ten und nutzen Online-​​Shops. Laut aktuel­len Zahlen des Bundes­ver­ban­des E-​​Commerce und Versand­han­del Deutsch­land e.V. (bevh) lag das Umsatz­wachs­tum des…

Das sind Deutschlands beste Praktikanten-​Arbeitgeber

Fast neun von zehn Prakti­kan­ten (86 Prozent) in Deutsch­land sind mit ihrem Prakti­kum zufrie­den [1]. Die Studie »Prakti­kan­ten­spie­gel 2015« wurde in Berlin zum »Tag der Prakti­kan­ten« vorge­stellt. Beson­de­res Highlight auf der Veran­stal­tung: die Bekannt­gabe der besten Praktikanten-​​Arbeitgeber in Deutsch­land. Insge­samt wurden dabei 30 Unter­neh­men mit der STAR-​​Plakette ausge­zeich­net, die Arbeit­ge­ber als beson­ders attrak­tive Arbeit­ge­ber in…

User zu sorglos bei Internet-​Sicherheit

Passwort­si­cher­heit ist obers­tes Gebot. Das gilt, seit der PC vor 30 Jahren seinen Sieges­zug begann. Dennoch sind »123456« und »password« auch in der aktuel­len Liste der schlech­tes­ten Passwör­ter die unange­foch­te­nen Spitzen­rei­ter. Das US-​​Unternehmen Splash­Data unter­sucht für dafür jedes Jahr die Auflis­tun­gen gehack­ter Passwör­ter. Talkshow-​​Host Jimmy Kimmel nahm die aktuelle Liste zum Anlass Passan­ten in Holly­wood…

Kommunikationsbetrug: Der gebührenfreie Weg zum Telefonieren

»Phrea­king«, der unbefugte Zugriff auf Telefon­sys­teme, ist seit mehr als vier Jahrzehn­ten ein gutes Geschäft. Es wird geschätzt, dass der Schaden, der weltweit durch Gebüh­ren­be­trug entsteht, mehr als viermal so groß ist wie der Schaden durch Kredit­kar­ten­be­trug. Es geht längst nicht mehr um Scherze von Studen­ten und Witzbol­den, sondern um eine wachsende, gut organi­sierte krimi­nelle…

Sicher kommunizieren unter erschwerten Bedingungen

Daten­schutz und Daten­si­cher­heit gehören zu den Kernthe­men, wenn es um die Arbeit in Steuer­be­ra­tungs­kanz­leien geht, ganz unabhän­gig von deren Größe. Dabei sind Verschwie­gen­heits­pflicht und Daten­schutz wesen­haft für den Beruf des Steuer­be­ra­ters und Voraus­set­zun­gen, um diesen Beruf überhaupt auszu­üben. Die gesetz­li­chen Grund­la­gen gelten dabei nicht nur für den oder die Steuer­be­ra­ter selbst, sondern auch für deren…

Bessere öffentliche Dienstleistungen müssen das Ziel einer europäischen Verwaltungsreform sein

Öffent­li­che Einrich­tun­gen in ganz Europa sind gefor­dert, allen Widrig­kei­ten zum Trotz ihre Service­leis­tun­gen für Bürger und Unter­neh­men weiter­zu­ent­wi­ckeln und zu verbes­sern. Eine alternde Bevöl­ke­rung, steigende Ausga­ben, die voran­schrei­tende Komple­xi­tät von Geset­zen und Regula­rien sowie ein gerin­ges globa­les Wachs­tum erzeu­gen dabei kräftig Gegen­wind. Sicher ist, dass die Öffent­li­che Hand die aktuel­len Frage­stel­lun­gen nicht nur mit bishe­ri­gen…