Tipps

DSGVO: personenbezogene Daten nur verschlüsselt übermitteln

  Matthias Stauch, Vorstand der Intervista AG und Experte für digitalen Vertrieb, zur Unzulässigkeit der unverschlüsselten Übersendung von Vertragsdaten nach der DSGVO:   »Am 25. Mai dieses Jahres trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vollständig in Kraft – für Unternehmen bedeutet dies, personenbezogene Daten zu schützen und bei deren Verarbeitung die 99 Artikel der Regeln zu…

Betrüger zielen auf Ihre Mitarbeiter ab: 3 Schlüssel zur effektiven Mitarbeiter-Authentifizierung

Cyberkriminelle, die versuchen sich in ein Unternehmen einzuhacken sind schon schlimm genug, aber viele geben sich als Mitarbeiter und Auftragnehmer aus, um dies zu tun. Sind Ihre Workforce-Authentifizierungssysteme dieser Herausforderung gewachsen? Andreas Baumhof, CTO bei ThreatMetrix, gibt drei hilfreiche Tipps, um die Cyberkriminellen zu stoppen:   #1 Kennen Sie Ihre Auftragnehmer und Mitarbeiter Es gibt…

Fünf Sicherheitslücken durch hybride IT

Prozesse sowohl im eigenen Rechenzentrum als auch in der Cloud zu betreiben, kann gefährlich sein – wenn zentrale Policies fehlen oder nicht durchgesetzt werden. Selbst wenn auf lokalen Rechenzentren optimale Sicherheit herrscht, können mangelhaft geschützte Cloud-Anbieter das System als Ganzes gefährden. Travis Greene, Director of Strategy, IT Operations bei Micro Focus, hat fünf Punkte zusammengestellt,…

Datensilos in Datenspringbrunnen verwandeln

Ein schneller Zugriff auf konsistente Daten ist für Unternehmen heute unerlässlich. Historisch gewachsene Datensilos stehen dem jedoch im Wege. Wie können Unternehmen solche Silos erfolgreich auflösen? Datensilos sind überall: Die einzelnen Abteilungen verfügen in aller Regel über eigene Datensammlungen, die jahrzehntelang gewachsen sind. Diese Informationsinseln stellen zunehmend ein Problem dar, denn sie bremsen die Produktivität,…

Mitarbeiter und Bewerber begeistern: Zur People Company werden

Der anhaltende weltweite Fachkräftemangel führt dazu, dass Unternehmen immer mehr Aufwand betreiben, um Top-Talente zu gewinnen und zu halten. Laut einer aktuellen Umfrage von Manpower haben global betrachtet 40 Prozent der Arbeitgeber Schwierigkeiten, Stellen zu besetzen. Arbeitgeber sprechen vom weltweit höchsten Fachkräftemangel seit 2007. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) berichtet, dass in Deutschland derzeit…

Notes-Anwendungsmigration mit digitaler Komfortzone

Microsoft SharePoint hat sich als Collaboration- und Digitalisierungsplattform gegenüber IBM Notes durchgesetzt. Die Migration von Notes-Anwendungen nach SharePoint galt jedoch bislang als schwierig und extrem aufwändig. Moderne Rapid Application Development Tools können hier viel Zeit, Geld und Nerven sparen. IBM (Lotus) Notes-Anwender machen sich zunehmend Sorgen um die Zukunftsfähigkeit der Plattform. Viele sind skeptisch, ob…

Arbeitswelt 4.0: In vier Schritten zum Digital Master

Fortbildungskonzept ebnet Weg in die digitale Arbeitswelt.   Kunden von Capgemini Consulting können ab sofort von einem digitalen Zertifizierungsprogramm profitieren: Das vierstufige Fort- und Weiterbildungskonzept, das die Teilnehmer auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereitet, war bisher den Mitarbeitern von Capgemini Consulting vorbehalten. Es unterstützt die Teilnehmer dabei, die effektive Anwendung neuer Technologien und moderner Arbeitsweisen zu…

Die menschliche Firewall

Trotz modernster Technologien bleibt ein ernstes Sicherheitsrisiko: Der Mensch. Vergangenem nachzutrauern, ist selten zielführend. Dennoch: Was waren das noch für Zeiten für die IT und deren Nutzer, als E-Mail-Spam wohl immens nervte, aber in der Regel wenig Schaden anrichtete. Sieht man einmal von der erzwungenen Beschäftigung der Betroffenen ab, den Müll auszusortieren. Heutzutage fahren Kriminelle…

Digitale Betriebsprüfung

Noch ist nicht endgültig geklärt, auf welche Daten die Finanzverwaltung Zugriffsrecht hat. Alle Welt redet von Digitalisierung. Seit Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung. Das Thema »gespeicherte Daten« wird immer komplexer und die sogenannte digitale Betriebsprüfung nimmt langsam an Fahrt auf. Die Finanzverwaltung hat erkannt, dass es im Unternehmen umfangreiche Datenbestände gibt, auf die sie…

Bitkom zum BGH-Urteil über digitales Erbe

■  Bundesgerichtshof verhandelt Zugang von Erben auf Konto eines sozialen Netzwerks. ■  Bitkom-Präsident Berg: »Rechte und Pflichten von Betreibern und Nutzern sollten geklärt werden«. ■  Jeder zweite Social-Media-Nutzer möchte sich nicht mit digitalem Erbe beschäftigen. Der Bundesgerichtshof verhandelte am 12. Juli 2018 im Streit über den Zugang der Eltern auf ein Facebook-Konto ihrer verstorbenen Tochter.…

Sicherheitstipps für den Urlaub: Wie sicher ist Ihr Cybersommer?

Sechs Tipps von Cybersecurity-Spezialisten für einen entspannten Urlaub mit Smartphone & Co. Sommer bedeutet Urlaub, Entspannung und Ruhe. Und doch bleiben wir digital. Wir buchen Hotels online, lesen die digitale Version eines Sommerromans auf dem E-Reader am Strand und schicken digitale Grüße in die Heimat. Sind wir dabei auch »cybersafe«? Internetkriminelle machen keinen Urlaub. Sie…

Sicher vor Datenklau im Urlaub

Die Taschen sind gepackt, die Fenster verschlossen und die Haustür doppelt abgesperrt. Sommerzeit heißt bei den meisten auch Urlaubszeit. Während sich viele doppelt und dreifach absichern, dass in ihrer Abwesenheit niemand Zutritt zu den eigenen vier Wänden erhält, machen sich die wenigsten Sorgen um ihre Daten. Dabei droht gerade im Ausland durch unsichere Internetverbindungen erhöhte…

Digitaler Nachlass: Wer hat Zugriff aufs digitale Erbe?

17 Prozent der Teilnehmer einer im Auftrag von WEB.DE und GMX durchgeführten Umfrage würden Online-Dienste auf die Herausgabe der Daten Verstorbener verklagen. Nun hat der BGH in einem solchen Fall entschieden, dass das Facebook-Konto des Verstorbenen zum Erbe gehört. Die Eltern einer 15-Jährigen, die 2012 von einer U-Bahn überfahren wurde, wollten über Facebook-Nachrichten der Tochter…

Tipps gegen Bedrohungssituation durch Hackergruppen aus dem Ausland

  In der Welt der Cyberangriffe ist das Potenzial eines nationalstaatlichen Angriffs realer denn je. Während man zunächst annehmen kann, dass staatlich unterstützte Hacker motiviert sind, militärische und diplomatisch sensible Informationen zu sammeln, sind auch andere Motivationen im Spiel. In zunehmendem Maße verwenden nationalstaatliche Hacker leistungsfähige und hochentwickelte Techniken, um nicht nur staatliche Institutionen, sondern…

Systeme künstlicher Intelligenz erfolgreich einsetzen – Merkmale und Vorteile einer datenzentrischen Architektur

Die vierte industrielle Revolution, die von künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML) angetrieben wird, verändert Gesellschaft und Wirtschaft. KI hat bereits immensen Einfluss auf einige Branchen und ermöglicht vieles: von einer intelligenteren Gesundheitsversorgung und besseren Genomik-Tests bis hin zu einem besseren Verständnis von Pflanzenkrankheiten in der Landwirtschaft und einem verbesserten innerstädtischen Verkehrsmanagement. Zum Erfolg…

Augen auf im World Wide Web: Wann ist »sicher« wirklich sicher?

  »Die Darstellung von SSL-Zertifikaten hat sich in einigen Browsern in letzter Zeit nicht zum Besten entwickelt. Langjährige Sensibilisierungsmaßnahmen müssen endlich neu überdacht werden«, macht Christian Heutger, IT-Sicherheitsexperte und Geschäftsführer der PSW GROUP (www.psw-group.de) aufmerksam.   Der Grund: Einige Browser wiegen ihre Nutzer in vermeintlicher Sicherheit, die nicht gegeben ist, wenn sie »https« sowie ein…

Kostenloser Zugriff auf Gartner-Studie »2018 CEO Survey: CIOs Should Guide Business Leaders Towards Deep-Discipline Digital Business«

Der IT-Dienstleister Freudenberg IT (FIT) ermöglicht Kunden und Interessenten kostenlosen Zugriff auf die Gartner-Studie »2018 CEO Survey: CIOs Should Guide Business Leaders Towards Deep-Discipline Digital Business«. Die Studie kann hier nach Registrierung über die FIT-Website eingesehen werden: https://freudenberg-it.scnem.com/a.php?sid=c7sx7.24lnth4,f=7,form_CAMPIDH:462139,form_CAMPID=Gartner-Paper_Pressemeldung,form_CAMPIDA=Gartner-Paper_Pressemeldung,form_DOWNLOADPDFAKTUELL=462396,LPC=20658126   FIT verfolgt das Ziel, CIOs und IT-Abteilungen mit hochwertigem Content auf ihrem Weg der digitalen Transformation…

Lernen mit Netflix-Effekt

Was hat denn Netflix mit E-Learning zu tun? – Auf den ersten Blick wenig. Aber Unternehmen können sich für den Erfolg ihres Lernprogramms viel von der Streaming-Plattform abschauen. Das US-amerikanische Unternehmen Netflix verdankt seinen weltweiten Erfolg der Video-on-Demand-Vermietung per Streaming. Serien wie Breaking Bad, Orange is the new Black, House of Cards oder Stranger Things…

SAP-Lizenzkosten: Kostspielige Fehler vor der Lizenzvermessung erkennen und Lizenzbedarf optimieren

Die Lizenzierung von SAP-ERP-Lösungen ist nicht nur eine große Herausforderung für Unternehmen, sondern auch ein signifikanter Kostenblock. Eine automatische Justierung der Benutzerkonten in jedem SAP-System spart nicht nur manuellen Aufwand, sondern verhindert auch Über- oder Unterlizenzierungen und unterstützt bei der Optimierung der Lizenzen. Einmal pro Jahr schickt SAP seinen Kunden die »Aufforderung zur Abgabe der…

Finde den Fehler! Diese 6 Probleme plagen den IT-Betrieb im digitalen Zeitalter

Der IT-Betrieb nimmt heute in Unternehmen eine wesentlich wichtigere Rolle ein als noch vor wenigen Jahren. Die Fachleute schrauben nicht mehr nur im Rechenzentrum an der Technik, sondern sitzen immer öfter auch mit der Unternehmensleitung am Konferenztisch und teilen ihre Expertise, ohne die die Umsetzung von digitalen Innovationsprojekten oft nicht möglich wäre. Von der Unterstützerrolle…