Trends

Cloud: Nur rund 15 Prozent der Unternehmen setzen in den nächsten zwei Jahren auf echte Hybrid-Lösungen

Obwohl sich hybride IT zum Branchen­stan­dard entwi­ckelt, zögern viele Unter­neh­men damit, auf hybride Cloud-Lösungen zu setzen, die tatsäch­lich mitein­an­der verknüpft sind. Rund 55 Prozent haben vor, ihre IT inner­halb der nächs­ten zwei Jahre mit Multi- oder Single-Cloud-Lösungen auszu­stat­ten, die aber kaum Inter­ope­ra­bi­li­tät zulas­sen. Dies geht aus einer aktuel­len Studie des IT-Dienstleisters Dimen­sion Data hervor [1].…

Bilanz: Rocket Internet vervielfacht Verluste

Rocket Inter­net hat seine Verluste im vergan­ge­nen Jahr mehr als verdrei­facht. Verant­wort­lich hierfür sind laut Unter­neh­mens­an­ga­ben Abschrei­bun­gen bei Tochter­un­ter­neh­men und Wertmin­de­rungs­ver­luste bei assozi­ier­ten Unter­neh­men. Auch der Umsatz ist gegen­über 2015 stark einge­bro­chen (-61 Prozent). Dennoch zieht Rocket Inter­net eine eher positive Bilanz: Umsatz und Profi­ta­bi­li­tät der Betei­li­gun­gen hätten sich insge­samt verbes­sert. An der Börse wurden…

Cybercrime: Oft mit ganz einfachen Methoden erfolgreich

Inten­siv wird in den Medien vor allem über die techni­sch raffi­nier­ten Angriffe berich­tet - viele Angrei­fer sind aber nach wie vor mit simplen Basis­me­tho­den wie Phishing und einfa­che Passwör­ter erfolg­reich. Der Global Threat Intel­li­gence Report 2017 [1] zeigt unter anderem, dass 77 % der gefun­de­nen Ransom­ware auf die vier Sekto­ren Business und Profes­sio­nal Services, öffent­li­che…

Datenrisiko: In 47 % der Unternehmen hat die Mehrzahl der Mitarbeiter Zugriff auf mehr als 1.000 sensible Dateien

Stale Data und exzes­sive Zugriffs­rechte setzen Unter­neh­men weiter­hin Insider­be­dro­hun­gen, Ransom­ware und anderen Risiken aus. Der neue Datenrisiko-Report von Varonis Systems zeigt ein alarmie­ren­des Ausmaß an Exposi­tion inter­ner und sensi­bler Dateien inner­halb von Unter­neh­men: Durch­schnitt­lich sind 20 Prozent der Ordner – und damit oftmals perso­nen­be­zo­gene Daten, Kreditkarten- oder auch medizi­ni­sche Infor­ma­tio­nen – für alle Mitar­bei­ter zugäng­lich…

Der (zu) nachlässige Umgang mit sensiblen Daten am Arbeitsplatz

Fast drei Viertel der weltweit Beschäf­tig­ten würden unter bestimm­ten Umstän­den vertrau­li­che Daten an unauto­ri­sierte Perso­nen weiter­ge­ben. In Deutsch­land sind es sogar noch mehr. Darüber hinaus sind unsichere Verfah­ren beim Umgang mit solchen Daten offen­bar gang und gäbe. Zu diesen Ergeb­nis­sen kommt eine aktuelle Datensicherheits-Studie von Dell [1].   Der »Dell End-User Security Survey« offen­bart, dass…

Neue Plattform stärkt Vision eines globalen Marktes für additive Fertigung

Digitale Platt­form für die Teile­fer­ti­gung verbin­det Teilneh­mer weltweit. Zugriff auf globa­les Know-how für Konstruk­tion, Produkt­ent­wick­lung und 3D-Druck. Schnel­ler »von der Idee zum Bauteil«; strafft Co-Innovation-Prozesse. Beschleu­nigt Akzep­tanz von 3D-Druck für indus­tri­elle Anwen­dun­gen.   Die Vision von Siemens ist es, das branchen­weit umfas­sendste Portfo­lio an Produk­ten und Services für die weltweite additive Ferti­gung anzubie­ten. Im Rahmen…

42 Prozent der CEOs haben die digitale Transformation bereits in die Wege geleitet

IT-bezogene Änderun­gen nehmen Platz 2 bei den Geschäfts­prio­ri­tä­ten ein; höchs­tes Ranking seit Beginn der Umfrage.   Die unsichere Lage der Weltpo­li­tik hat die Profit- und Wachs­tums­ziele der CEOs für 2017 nicht verän­dert. Wachs­tum ist nach wie vor für rund 58 Prozent der CEOs die höchste Priori­tät des Unter­neh­mens, so eine aktuelle Umfrage des IT-Research- und Beratungs­un­ter­neh­mens…

High-Tech: Japan Technik-Nation Nummer eins

Auf der Hanno­ver Messe, der größten Indus­trie­schau der Welt, stehen in dieser Woche Robotik und die Zusam­men­ar­beit von Mensch und Maschine im Mittel­punkt. Dabei steht Technik »Made in Germany« seit jeher weltweit hoch im Kurs, wie der Ende März veröf­fent­lichte Statista »Made in Country Index« gezeigt hat. In Zusam­men­ar­beit mit Dalia Research wurden für die…

Industrieroboter: Asien treibt die Automatisierung voran

Indus­trie 4.0 ist das große Thema der Hanno­ver Messe Indus­trie 2017. Darun­ter fallen zum Beispiel smarte Ferti­gungs­an­la­gen, die mit Werkt­ei­len Infor­ma­tio­nen austau­schen und bei Bedarf selbst­stän­dig einen Techni­ker um Hilfe bitten. Dass die Produk­tion weltweit smarter wird, zeigt auch eine Prognose der Inter­na­tio­nal Federa­tion of Robotics (IFR) aus dem Septem­ber 2016. Demnach wird der Absatz…

Industrie 4.0 nimmt Konturen an – aber langsam

Die jüngste Studie von IDG Research Services bestä­tigt: Indus­trie 4.0 gewinnt an Bedeu­tung. Aller­dings rechnet der Markt­for­scher erst in einigen Jahren mit einem Durch­bruch.   Die unter Betei­li­gung von Consol entstan­dene Multi-Client-Studie »Indus­trie 4.0« beruht auf der Befra­gung von 339 IT-Verantwortlichen in der DACH-Region [1]. Gegen­wär­tig stuft rund ein Drittel von ihnen (36 %) die…