Trends Infrastruktur

»Smart City« : Wien international auf Platz Eins – Dienstleistungsmarkt für Smart Cities bietet großes Potenzial

Neuer »Smart City Index« von Roland Berger analy­siert erstmals syste­ma­ti­sch die Strate­gien der weltwei­ten Großstädte. Das Ranking: Wien, Chicago und Singa­pur sind die Städte mit den besten Strate­gie­an­sät­zen. 87 unter­suchte Städte: Alle zeigen Verbes­se­rungs­po­ten­zial – meist fehlt eine ganzheit­li­che Sicht. Weltwei­ter Markt für Smart-City-Lösungen wird sich voraus­sicht­lich von aktuell 13 auf 28 Milli­ar­den Dollar im…

Digitale Arbeitsplätze schaffen neue Einnahmequellen und verbessern IT-Sicherheit

Digitale Arbeits­plätze ermög­li­chen es Unter­neh­men, schnell neue Einnah­me­quel­len zu erschlie­ßen und die Zufrie­den­heit der Mitar­bei­ter zu steigern. Sicher­heits­ri­si­ken und hohe Inves­ti­tio­nen sind Hinder­nisse bei der Umset­zung digita­ler Arbeits­plätze, gleich­zei­tig können jedoch Anfor­de­run­gen hinsicht­lich Compli­ance und Sicher­heit abgedeckt und mehr ROI erzielt werden. Die Studie »Digital Works­pace Report« von VMware hat folgende Kernaus­sage: Über die Hälfte…

Einsatz von APIs lohnt sich – IT-Ausgaben um fast die Hälfte senken

Dreivier­tel der Unter­neh­men verbes­ser­ten auch ihre Custo­mer Experi­ence. APIs (Appli­ca­tion Programming Inter­faces) sind ein wesent­li­cher Faktor für wachsen­den Geschäfts­er­folg – das zeigt eine globale Studie von CA Techno­lo­gies [1]. Aus dieser geht auch hervor: Deutsche Unter­neh­men konnten durch den Einsatz von APIs ihre IT-Kosten um 46 Prozent reduzie­ren. Sie sind damit Spitzen­rei­ter in EMEA. Zudem…

SDS: Unternehmen wollen Software Defined Storage

Studie: Tradi­tio­nelle Storage-Systeme bremsen Innova­tion in 94 Prozent der deutschen Unter­neh­men. Große Mehrheit überzeugt von Software Defined Storage. Tradi­tio­nelle Storage-Systeme sind zu teuer und zu unfle­xi­bel, um für das exponen­ti­elle Daten­wachs­tum der digita­len Trans­for­ma­tion geeig­net zu sein. 89 Prozent der deutschen IT-Verantwortlichen wollen deshalb wechseln, die große Mehrheit (76 %) zu Software Defined Storage (SDS).…

Bestandssysteme bremsen Transformation: Unternehmen haben zu wenig Budget für digitalen Wandel

Umfrage: Zwei Drittel der IT-Entscheider befürch­ten Wettbe­werbs­nach­teile aufgrund zu hoher Bestands­in­ves­ti­tio­nen. Multi-Cloud für IT-Service Manage­ment hält IT-Verantwortlichen den Rücken frei. Die überwäl­ti­gende Mehrheit (86 %) der IT-Führungskräfte weltweit ist sich einig: Das Tempo des digita­len Wandels nimmt stetig zu. Dementspre­chend müssten Inves­ti­tio­nen in Schlüs­sel­tech­no­lo­gien wie Cloud, Mobile und Big Data steigen. Die Bestands-IT bremst diesen…

Flugpassagiere: Spanien top, Türkei flop

111,9 Millio­nen – so viele Passa­giere sind im Jahr 2016 von deutschen Flughä­fen abgeho­ben. Damit erreichte der Flugrei­se­ver­kehr in der Bundes­re­pu­blik laut Angaben des Statis­ti­schen Bundes­amts einen neuen Höchst­wert. Bei Flügen ins europäi­sche Ausland ist Spanien das belieb­teste Ziel der Deutschen. Rund 13,7 Millio­nen Fluggäste steuer­ten das Land am Mittel­meer­land im vergan­ge­nen Jahr an. Im…

Höhere Erwerbstätigenzahl ließ Arbeitsvolumen 2016 um 500 Millionen Stunden steigen

Die Zahl der Erwerbs­tä­ti­gen nahm im Jahr 2016 um 1,2 Prozent zu und hat mit 43,6 Millio­nen einen neuen Höchst­stand erreicht. Insge­samt arbei­te­ten die Erwerbs­tä­ti­gen in Deutsch­land 2016 rund 59,4 Milli­ar­den Stunden. Das entspricht einem Plus von 500 Millio­nen Arbeits­stun­den oder 0,9 Prozent gegen­über dem Vorjahr, berich­tet das Insti­tut für Arbeitsmarkt- und Berufs­for­schung (IAB). »Die…

Mehrheit der Bundesbürger erwartet, dass in 30 Jahren ausschließlich selbstfahrende Autos zugelassen werden

Selbst­fah­rende Autos sind auf deutschen Straßen bislang allen­falls mit Testfahr­ten unter­wegs, die Bundes­bür­ger rechnen aber fest damit, dass sich diese Techno­lo­gie durch­set­zen wird. Mehr als die Hälfte der Deutschen (53 Prozent) geht davon aus, dass in 30 Jahren ausschließ­lich autonome Autos zugelas­sen werden. Jeder Zehnte (10 Prozent) erwar­tet sogar, dass es bereits in zehn Jahren…

3D-Druck mit beeindruckender Zukunftsfähigkeit

■ Knapp jeder fünfte Bundes­bür­ger hat bereits 3D-gedruckt oder drucken lassen. ■ Der Mehrheit sind die Geräte für zu Hause noch zu teuer. ■ 3D-Druck für den Hausge­brauch bietet Chancen für Start-ups. 3D-Druck ist aus der moder­nen Indus­trie kaum noch wegzu­den­ken, und auch der Gebrauch im heimi­schen Wohnzim­mer ist im Kommen. Der großen Mehrheit der…

Studie: Jeder Dritte Stromkunde hat seinen Anbieter noch nie gewechselt

Deutsche Strom­kun­den bewer­ten die Service­leis­tun­gen ihres Strom­an­bie­ters mit 7,6 von 10 Punkten. Reicht Service­qua­li­tät aus, um Kunden langfris­tig zu binden? Eine aktuelle Studie deckt auf, wie zufrie­den Kunden mit ihrem Strom­an­bie­ter sind und in welchen Berei­chen Verbes­se­rungs­po­ten­zial besteht [1]. Die reprä­sen­ta­tive Studie mit 1.019 Strom­kun­den liefert detail­lierte Einbli­cke in den deutschen Strom­markt. Das Markt­for­schungs­in­sti­tut Splendid…