Trends Kommunikation

Mobile Internetnutzung erneut mit hohen Wachstumsraten

Der Tablet-Computer hat mittlerweile in fast einem Drittel der Haushalte Einzug gehalten. Jüngere surfen bereits mehr mit dem Smartphone im Internet als mit PC und Notebook. Mobile Devices haben für die Internetnutzung in Deutschland massiv an Bedeutung gewonnen: Die Verbreitung von Tablet Computern entwickelt sich äußerst dynamisch und ist binnen eines Jahres von 17 Prozent…

Virtual Private Networks, der Zugang zum freien Netz

Das Surfen über ein Virtual Private Network, kurz VPN, ermöglicht Onlinern unter anderem den Zugriff auf gesperrte Webseiten oder soziale Netzwerke. Dazu wird die Anfrage über eine verschlüsselte Verbindung an den Server des VPN-Providers gesendet. Insgesamt nutzen laut GlobalWebIndex rund 11 Prozent der weltweiten Internetnutzer VPNs. Besonders populär sind sie im asiatischen Raum. In Indonesien…

Social Business: Digitale Kommunikationswege – wer nicht mitmacht, verliert

In der zunehmend digitalen Kommunikation, die über Agenturen mit Content-Marketing-Strategien getrieben und definiert wird, zählt mehr denn je die Besinnung auf die Kernkompetenzen des Unternehmens, die Festlegung der Philosophie sowie der Leitsätze, die nicht nur die Loyalität von Mitarbeitern erhöht, sondern auch in Services und Produkten eingebettet sein sollte, um Kunden die Identifikation mit dem…

Verkauf und Marketing in der Fertigung: problembehaftet

Mit der Fachbereichsstudie Verkauf/Marketing in der Fertigung setzt das Analystenhaus techconsult seine Reihe der Fachbereichsstudien zum Business Performance Index Mittelstand D/A/CH fort. Ziel dieser Berichte ist, Fachbereichsverantwortlichen in komprimierter Form die aktuell im Zusammenhang mit den Fachbereichsprozessen stehenden Umsetzungsdefizite und dringendsten Handlungsfelder in ihrer Branche aufzuzeigen. Sehr deutlich wird, wo die Fertigungsunternehmen im Bereich Verkauf/Marketing…

Netzbetreiber sollten Internet-Breitband-WANs ernst nehmen

Das Zeitalter der Internet-Weitverkehrsnetze (Wide Area Networks) hat begonnen. Der Grund ist, dass heute qualitativ hochwertige, schnelle und hoch verfügbare Breitband-Verbindungen bereitstehen. Sie ermöglichen es Mitarbeitern von Unternehmen, über das Internet Geschäftsanwendungen zu nutzen. Für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen bedeutet dies, dass sie nun eine Alternative zu kostspieligen und weniger flexiblen MPLS-Netzen (Multi-Protocol Label Switching)…

Was tun bei Handy-Verlust?

■       Fast einem Viertel aller Handy- und Smartphone-Besitzer ist das Gerät schon einmal abhandengekommen. ■       Die Ursachen sind Unachtsamkeit oder Diebstahl. ■       Bitkom rät: Smartphones schützen und Daten sichern. Fast jedem vierten (23 Prozent) Handy- oder Smartphone-Besitzer in Deutschland ist sein Mobilgerät schon einmal ungewollt abhanden gekommen. Das berichtet der Digitalverband Bitkom auf Grundlage einer…

Spam im Unternehmen

Während der Anteil von Spam-Nachrichten im privaten Bereich leicht zurückgeht, bleibt die Quote im beruflichen Umfeld auf konstant hohem Niveau. Spam ist jedoch bei Weitem nicht der einzige Grund für Unzufriedenheit mit dem Kommunikationsmittel E-Mail. Der IT-Sicherheitsanbieter Symantec vermeldet in seinem Intelligence Report – Juni 2015, dass »nur noch« 49,7 % aller versandten E-Mails Spam…

Zukunft der SMS liegt in der A2P-Kommunikation

Eine aktuelle Infografik zeigt Prognosen zum rasanten, weltweiten Wachstum der Cloud-Kommunikation innerhalb der nächsten fünf Jahre und zum Siegeszug der SMS im Application-to-Person (A2P)-Bereich [1]. Für den weltweiten Cloud-Kommunikationsmarkt prognostiziert das Analystenhaus IDC bis 2018 einen Umsatzanstieg von 123 Millionen (Stand: 2013) auf 7,5 Milliarden US-Dollar bei einer jährlichen Wachstumsrate von 127 Prozent (http://ow.ly/Qyv9j). Mit…

Social Media in der Logistik: Potenzial erkannt, Know-how gesucht

Ist Social Media auch in der Logistik ein Muss? Werden soziale Medien bereits in der Branche eingesetzt? Welche Chancen und Hürden gibt es? Die Online-Umfrage zum Thema »Social Media in der Logistik« [1] ist diesen Fragen auf den Grund gegangen. Die Befragung von 117 Mitarbeitern und Führungskräften aus dem Logistikbereich offenbart ein zunehmendes Interesse an…

Datenschutz-Umfrage: Mehr als jeder dritte Verbraucher kennt seine Rechte nicht

Ob Online-Bestellung oder Versicherungsvertrag: Die Mehrheit der deutschen Verbraucher misstraut Unternehmen beim Umgang mit Kundendaten. Nur 15 Prozent glauben, dass Unternehmen und Online-Anbieter mit ihren personenbezogenen Daten verantwortungsvoll umgehen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage unter 1.000 deutschen Verbrauchern zum Thema Kundendaten [1]. Trotz des mangelnden Vertrauens gehen Verbraucher mit ihren Daten aber oft…