Trends Security

Trendstudie »Versicherungen 2020«: Technologischer Wandel bringt neue Produktchancen

Das Trend­for­schungs­in­sti­tut »2b AHEAD ThinkTank« hat gemein­sam mit der HUK Coburg Versi­che­rung und dem Anbie­ter für Kommu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen und -services Unify GmbH & Co. KG eine neue Trend­stu­die »Versi­che­run­gen 2020« veröf­fent­licht. Die quali­ta­tive Delphi-​​Studie basiert auf den Progno­sen von 30 Innova­ti­ons­ent­schei­dern, Strate­gie­chefs und Zukunfts­ex­per­ten. Sie ist die Fortset­zung der Trend­stu­die »Zukunft der Versi­che­run­gen«, die bereits zum…

Briten und Deutsche zeigen unterschiedliches Privatsphäre-​Verhalten bei der Mobiltelefonie

Eine Umfrage unter 1000 engli­schen und 1000 deutschen Angestell­ten hatte zum Ergeb­nis, dass in den beiden Ländern sehr unter­schied­li­che Einstel­lun­gen hinsicht­lich der Privat­sphäre bestehen. Während engli­sche Angestellte in einem höheren Maße befürch­ten, dass ihre Mobil­kom­mu­ni­ka­tion abgehört wird, sind sie weit weniger als die deutschen Angestell­ten bereit, Geld für die Privat­sphäre auszu­ge­ben. Die Umfrage wurde im…

Vertrauen ins Internet steigt wieder – ein bisschen

Das Vertrauen der Deutschen in die Daten­si­cher­heit im Inter­net ist erstmals seit dem Beginn der Abhör­af­färe im vergan­ge­nen Jahr wieder leicht gestie­gen. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Hightech-​​Verbands BITKOM ergeben. Danach halten aktuell 16 Prozent der Inter­net­nut­zer ihre persön­li­chen Daten im Inter­net generell für sicher. Zum Vergleich: Im Mai 2014, zum Jahres­tag der…

Cyber Crime überholt herkömmliche Kriminalität

Die Inter­net­kri­mi­na­li­tät ist weltweit auf dem Weg, herkömm­li­che Verbre­chens­for­men zu überho­len. Diese Warnung gibt das Diplo­ma­tic Council (DC, www.diplomatic-council.org) heraus, ein globa­ler Think Tank, der von Diplo­ma­ten aus über 50 Natio­nen geführt wird. Der Chair­man des Global Inter­net Forum im Diplo­ma­tic Council, Prof. Michael Rotert, fordert angesichts dieser Bedro­hung »eine verstärkte inter­na­tio­nale Koope­ra­tion der Staaten…

Business und IT entwickeln sich zu Verbündeten auf dem Weg zur Social IDs und »Bring Your Own Identity« (BYOID)

Die aktuel­len Forschungs­er­geb­nisse der weltweit durch­ge­führ­ten Studie »The Identity Impera­tive for the Open Enter­prise 2014« von CA Techno­lo­gies und Ponemon-​​Insitut dokumen­tie­ren den hohen Stellen­wert von Bring Your Own Identity (BYOID) im Zusam­men­hang mit der Nutzung von Social IDs – Business-​​Usern und IT-​​Abteilung werden dabei enger zusam­men­wach­sen. Einig­keit herrscht jedoch auch dabei, dass es einer verbes­ser­ten…

Media Equation: Die »Vermenschlichung« von Computer und Smartphone

Wenn Fred Feuer­stein ein Smart­phone gehabt hätte, wäre er dann auch so ungeschützt im Inter­net unter­wegs, wie wir heute? Vermut­lich. Denn die Verhal­tens­mus­ter aus der Frühzeit unseres Gehirns, vor etwa 1,8 Millio­nen Jahren geprägt, beein­flus­sen nachhal­tig unser Verhal­ten gegen­über moder­nen Geräten wie Compu­ter, Smart­pho­nes und Tablets. Schein­bar irratio­na­les Verhal­ten erscheint jedoch im Licht der Evolu­tion…

Jedes fünfte Industrieunternehmen beklagt Verlust von geistigem Eigentum

IT-​​Sicherheitsmängel führten inner­halb eines Jahres bei mehr als jedem fünften Indus­trie­un­ter­neh­men (21 Prozent) zum Verlust von geisti­gem Eigen­tum. Das ist das Ergeb­nis einer weltwei­ten Umfrage von Kaspersky Lab und B2B Inter­na­tio­nal vom Mai 2014 [1]. Der Daten­ver­lust wurde bei 23 Prozent der Unter­neh­men durch Schad­pro­gramme verur­sacht. Weitere Ursachen waren die Ausnut­zung von Software­feh­lern (8 Prozent),…

Haltet den Dieb! Maßnahmen beim Smartphone-​Klau

Die Studie »Phone Theft in Europe« [1] unter­sucht den grassie­ren­den Smartphone-​​Diebstahl in Deutsch­land, Großbri­tan­nien und Frank­reich. Dabei wurden Opfer von gestoh­le­nen Smart­pho­nes befragt, wie, wann und wo ihre mobilen Geräte entwen­det worden sind, wie sie auf den Diebstahl reagiert haben und was sie unter­nah­men, um ihr Smart­phone zurück zu bekom­men. In Deutsch­land werden immer mehr…

Fast drei Viertel aller Websites sind keine 24 Stunden online

Blue Coat Systems, Anbie­ter von Business-​​Assurance-​​Technologie, hat in einer aktuel­len Studie festge­stellt, dass 71 Prozent aller einzig­ar­ti­gen Host-​​Namen nur maximal 24 Stunden lang bestehen. Die neuen Websites werden dabei häufig von Cyber­kri­mi­nel­len zum Aufbau von Botnets genutzt. Im Rahmen der Studie hat das Forschungs­team von Blue Coat 660 Millio­nen einzig­ar­tige Host-​​Namen geprüft – nicht nur…

15 Millionen neue Schadprogramme im zweiten Quartal 2014

  Globale Infek­ti­ons­rate auf 36,87 % angestie­gen 160.000 neue Schad­pro­gramme täglich Massi­ver Anstieg von poten­zi­ell unerwünsch­ten Program­men Smart­pho­nes weiter­hin ein belieb­tes Angriffs­ziel   Die Panda Security Sicher­heits­la­bore (PandaLabs) veröf­fent­li­chen viermal im Jahr einen Quartals­be­richt, der die aktuel­len IT-​​Bedrohungen, Malware­ar­ten und Metho­den des Inter­net­be­trugs zusam­men­fasst. Die Exper­ten der PandaLabs stell­ten im zweiten Quartal 2014 fest, dass…