Trends Services

Verlässliche Stammdaten sind zentrale Voraussetzung für Industrie 4.0

Stammdatenmanagement-Strategie im Rahmen einer Data Gover­nance erfor­der­lich. Verläss­li­che Stamm­da­ten sind eine zentrale Voraus­set­zung für erfolg­rei­che Industrie-4.0-Anwendungen. Das gilt sowohl für den Daten­aus­tau­sch über inner­be­trieb­li­che Systeme, als auch zwischen Geschäfts­part­nern und exter­nen Syste­men. Aller­dings haben Unter­neh­men oft noch mit Datenmanagement-Problemen zu kämpfen. Daten sind über verschie­dene Daten­si­los verstreut, dabei unter­schied­lich struk­tu­riert und definiert, nicht zugreif­bar, haben…

Jeder Zweite würde sein nächstes Konto online eröffnen

■  Zwei Drittel der Jünge­ren können sich vorstel­len, auf den Weg in die Bankfi­liale zu verzich­ten. ■  Mehrheit möchte sich per Video oder mit dem e-Personalausweis auswei­sen. Zur Konto­er­öff­nung in die Bankfi­liale gehen? Für die Mehrheit der Bundes­bür­ger muss das nicht mehr sein. Mehr als jeder Zweite (52 Prozent) kann sich vorstel­len, sein nächs­tes Konto…

Deutsche im Urlaub: lieber ruhig und entspannt als aktiv und viel besichtigen

Entspan­nen und faulen­zen oder aktiv sein und viel besich­ti­gen? Urlaub lässt sich ganz unter­schied­lich gestal­ten. Über die Hälfte der deutschen Befrag­ten will es im Urlaub jedoch lieber etwas ruhiger angehen lassen. Nur bei den 15 bis 19-Jähringen ist die Mehrheit gerne aktiv. Auch Italie­ner, Franzo­sen und Spanier verbrin­gen ihren Urlaub lieber mit vielen Aktivi­tä­ten. Das…

Personalisierte Leistungsangebote von verbraucherorientierten Marken

70 Prozent der europäi­schen Verbrau­cher sind der Ansicht, dass die besten Marken dieje­ni­gen seien, die Kunden als Indivi­duen behan­deln. Verbrau­cher fordern von Marken, in ihrer Kommu­ni­ka­tion persön­li­cher, effizi­en­ter und zugäng­li­cher zu werden. Paypal, Yamaha Motor und Amazon erhal­ten von Verbrau­chern in Ricohs »Triple-R«-Studie Bestno­ten für Kunden­be­zie­hun­gen. Laut der neues­ten Studie des Techno­lo­gie­spe­zia­lis­ten Ricoh sind 70…

US-Präsident: So berichten Medien über Trump

Nicht mal bei Fox bekommt Donald Trump überwie­gend positive Schlag­zei­len. Das ist das Ergeb­nis einer Studie des Harvard Kennedy School’s Shoren­stein Centers, für die Berichte über den US-Präsidenten mit eindeu­tig positi­ver oder negati­ver Perspek­tive ausge­wer­tet wurden. Neutrale Beiträge, die ungefähr ein Drittel der Bericht­erstat­tung ausma­chen, wurden nicht berück­sich­tigt. In den USA kommt Trump beson­ders bei…

Verkehrsunfälle: Gefährliche Feiertage

An Himmel­fahrt wird im christ­li­chen Glauben die Rückkehr Jesu Christi in den Himmel gefei­ert. Die weltli­che Begehung des Feier­tags ist als Vater­tag oder auch Herren­tag bekannt und endet häufig damit, dass Menschen betrun­ken nach Hause zurück­keh­ren wollen. Dabei sollte sich aller­dings niemand mehr hinter das Steuer seines Autos setzen, wie die Grafik von Statista zeigt.…

Customer Experience: 92 Prozent verfügen über keine optimierte Digitalstrategie

Obwohl die Digita­li­sie­rung in den Unter­neh­men immer wichti­ger wird, verfü­gen die wenigs­ten über eine optimierte Digital­stra­te­gie. Laut der Studie »Global Custo­mer Experi­ence Bench­mar­king Report« sind ledig­lich acht Prozent der befrag­ten Unter­neh­men im Contact-Center-Segment auf digitale Heraus­for­de­run­gen vorbe­rei­tet [1]. Dabei ist eine durch­gän­gige digitale Strate­gie der Schlüs­sel zur erfolg­rei­chen Custo­mer Experi­ence. Um mit Unter­neh­men in Kontakt…

Videonutzung: Fast jeder dritte Deutsche nutzt Netflix und Co.

Fast jeder dritte Deutsche nutzt mittler­weile Video-Streamingdienste. Das ist das Ergeb­nis einer von TNS Kantar im Auftrag des BVDW durch­ge­führ­ten Umfrage. 2016 lag der Anteil noch bei 22 Prozent. Damit haben es Anbie­ter wie Netflix und Amazon Prime Instant Video inner­halb weniger Jahre in den Mainstream geschafft. »Video-Streaming ist geräte­über­grei­fend auf dem Fernse­her, Smart­phone, Tablet…

Das Ende des Plagiats – Studie beschreibt Zukunft des geistigen Eigentums als nicht-kopierbare Interaktion mit Kunden

Patent- und Marken­äm­tern halten mit der immer höheren Geschwin­dig­keit von Innovations- und Produkt­le­bens­zy­klen sowie steigen­den Neuan­mel­dun­gen kaum noch mit.  Techno­lo­gie als Lösung: Bis 2030 können intel­li­gente Algorith­men bereits die erfin­de­ri­sche Höhe einer Patent­an­mel­dung bewer­ten; Unter­neh­men nutzen künst­li­che Intel­li­genz für das Manage­ment ihres geisti­gen Eigen­tums. Blockchain-Lösungen werden den gewerb­li­chen Rechts­schutz revolu­tio­nie­ren – und sichern heute bereits Urheber­rechte.…

Nachrichten (noch) überwiegend gratis

Nachrich­ten im Netz sind noch überwie­gend gratis. Das geht aus der Studie Pay Models in European News des Reuters Insti­tute for the Study of Journa­lism hervor, die auf 171 führen­den Nachrichten-Quellen in Finnland, Frank­reich, Deutsch­land, Italien, Polen und dem Verei­nig­ten König­reich basiert. Demnach sind Fernse­hen und reine Online-Medien überwie­gend kosten­frei. Dagegen sind nur noch 34…