Trends Services

Fitness: So fit ist Deutschland

Rund 10,1 Millio­nen Menschen in Deutsch­land sind aktuell Mitglied in einem Fitness­club – das geht aus aktuel­len Zahlen von Deloitte und Europe Active hervor. Damit steht Deutsch­land in absolu­ten Zahlen europa­weit auf Platz eins, vor Ländern wie Frank­reich und Spanien, wie die Grafik von Statista zeigt. Herun­ter­ge­rech­net auf die Bevöl­ke­rungs­zahl ergibt sich für Deutsch­land eine…

Internetgeschwindigkeit: Stationäres Breitband langsamer als versprochen

Statio­näre Inter­net­an­schlüsse sind laut Breit­band­mes­sung der Bundes­netz­agen­tur oft langsa­mer als vertrag­lich zugesi­chert. »Über alle Bandbrei­te­klas­sen und Anbie­ter hinweg errei­chen Kunden oft nicht die maximale Geschwin­dig­keit, die ihnen in Aussicht gestellt wurde«, so Jochen Homann, Präsi­dent der Behörde. Je nach Bandbrei­te­klasse erreich­ten nur 4 bis rund 25 Prozent der Endkun­den 100 Prozent der verein­bar­ten maxima­len Daten­über­tra­gungs­rate. Bezogen…

Logistik: 54 Prozent warnen vor Silicon-Valley-Gefahr für Deutschland

Knapp drei Viertel der deutschen Logis­ti­ker sehen die eigene Branche auf künftige Markt­ver­än­de­run­gen im inter­na­tio­na­len Wettbe­werb grund­sätz­lich gut vorbe­rei­tet. 64 Prozent bemän­geln jedoch, dass die heimi­schen Unter­neh­men zu wenig in Forschung und Entwick­lung inves­tie­ren. 54 Prozent warnen sogar vor der akuten Gefahr, Markt­an­teile an Wettbe­wer­ber aus der Silicon-Valley-Welt zu verlie­ren. Das sind Ergeb­nisse des LOGISTIC-Trend-Index…

Fake News und Presse: Das Vertrauen in die Medien 2016 sprunghaft gestiegen

Spätes­tens seit sich die Medien vermehrt dem Vorwurf ausge­setzt sehen, unglaub­wür­dig zu sein oder gar gezielt Falsch­mel­dun­gen zu verbrei­ten, wird viel über das Vertrauen der Deutschen in die hiesige Presse­land­schaft geschrie­ben und gespro­chen. Nun zeigt eine kürzlich veröf­fent­lichte Studie, dass es darum alles andere als schlecht bestellt ist. »Noch nie seit über 15 Jahren war…

Mobilitäts-Apps verändern die urbane Mobilität weltweit

Immer mehr Menschen organi­sie­ren ihre städti­sche Mobili­tät durch App-Nutzung, wie zum Beispiel beim Carsha­ring oder E-Hailing. Nach den aktuel­len Ergeb­nis­sen der World-Mobility-Observatory-Studie (WMO) unter­liegt unsere Art und Weise der Fortbe­we­gung in den Großstäd­ten der Welt tiefgrei­fen­den Verän­de­run­gen. Dabei sind es – neben wirtschaft­li­chen und ökolo­gi­schen Überle­gun­gen – die neuen Techno­lo­gien, die diese Revolu­tion beför­dern. Die…

Versicherungsmarkt: Versicherungsvertreter sind weiterhin gefragt

Im Gegen­satz zu vielen anderen Branchen sind Versi­che­run­gen noch nicht vollstän­dig ins Netz abgewan­dert. Im Gegen­teil: Mehr als die Hälfte derer, die eine neue Versi­che­rung abschlie­ßen, tut dies auch heute noch bei einem Versi­che­rungs­ver­tre­ter. Ob zu Hause oder im Versi­che­rungs­büro, die persön­li­che Beratung scheint beim Abschluss von Versi­che­rungs­ver­trä­gen beson­ders wichtig zu sein. Das geht aus…

ADAC mit Rekord-Mitgliederzahl

Trotz Vertrau­ens­krise hat der ADAC seine Mitglie­der­zahl gestei­gert und liegt nun bei einem Wert von 19,7 Millio­nen Mitglied­schaf­ten – Rekord in der 114-jährigen Vereins­ge­schichte. Aller­dings, so berich­tet die FAZ, reichen die entrich­te­ten Mitglie­der­bei­träge nicht aus, um die Kosten der Pannen­hilfe zu decken. Ergeb­nis ist ein Jahres­fehl­be­trag von 26 Millio­nen Euro. Wie die Grafik von Statista zeigt,…

Haushaltshilfen: Schwarzarbeit weit verbreitet

Die Bundes­re­pu­blik versucht seit genau 60 Jahren per Gesetz die Schwarz­ar­beit einzu­däm­men – mit äußerst mäßigem Erfolg, wie eine Studie des Insti­tuts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt: 75 bis 83 Prozent aller Haushalts­hil­fen in Deutsch­land sind nicht angemel­det. Schät­zungs­weise 2,7 bis 3 Millio­nen Putzkräfte, Babysit­ter und Garten­hel­fer arbei­ten in deutschen Haushal­ten. Fast jeder zehnte Haushalt…

Studentenwohnungen: Deutschland baut zu wenig – und falsch

Für Studen­ten wird es in Deutsch­land immer schwie­ri­ger, bezahl­bare Wohnun­gen zu finden. Das zeigt der Studen­ten­wohn­preis­in­dex des Insti­tuts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) und der Deutschen Real Estate Funds (DREF) in Koope­ra­tion mit ImmobilienScout24. Die Mieten steigen rasant, weil zu wenige passende Wohnun­gen gebaut werden. In München müssen Studen­ten beson­ders tief in die Tasche greifen.…

Frauen und Männer kaufen Bekleidung weiterhin immer häufiger im Netz

Online-Player bauen Markt­an­teil bei Damen- und Herren­be­klei­dung 2016 erneut aus. Bei Fashion-Fachhändlern gewin­nen Verti­ka­lis­ten. Gesamt­markt wächst nur leicht auf 31,7 Milli­ar­den Euro. Weitere Infor­ma­tio­nen liefert der »Branchen­fo­kus Damen- und Herren­be­klei­dung 2017« von IFH Köln und BBE Handels­be­ra­tung.   Damen- und Herren­be­klei­dung landet auch weiter­hin immer häufi­ger im digita­len Waren­korb. Das zeigen die Ergeb­nisse des neuen…