COSMO CONSULT beispielhaft in der Cloud

Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender der COSMO CONSULT AG

Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender der COSMO CONSULT AG

Die COSMO CONSULT-Gruppe, Europas führender Microsoft Dynamics-Partner, betreibt zukünftig die eigene Unternehmens-IT vollständig mit Microsoft-Azure-basierten Cloud-Services.

Das Unternehmen hat dazu seine komplette IT-Infrastruktur mit 31 angebundenen Standorten in Europa und Lateinamerika vom klassischen Inhouse-Betriebsmodell auf On-Demand-Services umgestellt. Bereits seit 2015 nutzen alle Mitarbeiter/innen den Microsoft-Cloud-Service Office 365. Mit der neuen Flexibilität der Cloud ist es möglich, schneller zu reagieren und die Nutzung der Ressourcen zu optimieren, wobei bereits eine Einsparung von mehr als 30 % bei den IT-Infrastrukturkosten erreicht werden konnte.

Die Cloud liegt im Trend: Vorteile wie die schnelle Implementierung, geringerer interner Administrationsaufwand, einfache Skalierbarkeit und flexible Mietmodelle führen dazu, dass Cloud-Services zunehmend nachgefragt werden. Microsoft ist mit den Dynamics-Unternehmenslösungen einer der Vorreiter für Cloud-Technologien im Geschäftsumfeld und setzt mit der Deutschland-Cloud auf die Datenspeicherung in deutschen Rechenzentren. "Es war uns wichtig, die Vorteile der neuen Microsoft-Cloud-Technologien nicht nur in der Theorie zu kennen, sondern als erste Referenz den praktischen Einsatz vorzuleben", sagt Uwe Bergmann, Vorstandsvorsitzender der COSMO CONSULT AG.

"Unser digitaler Arbeitsplatz wächst nun mit den kaufmännischen Geschäftsanwendungen in der Cloud zusammen und ermöglicht allen die orts- und zeitunabhängige Nutzung der Anwendungen auf mobilen Endgeräten", so Bergmann weiter, und: "Der Schritt auf Azure ist für uns außerdem ein Teil unserer eigenen digitalen Transformation." Das bedeutet, dass die Cloud nicht nur ein neues und wirtschaftliches Bereitstellungsmodell für IT-Systeme, sondern auch einer der technologischen Wegbereiter für das Konzept des digitalen Unternehmens ist. Klassische Geschäftsprozesse werden mit flexibel einsetzbaren Business-Applikationen nicht mehr nur abgebildet, sondern durch neue Möglichkeiten und intelligente Business-Funktionalitäten auf eine neue Stufe gestellt.


www.cosmoconsult.com
Bild: © Cosmo Consult

Die Hälfte der Unternehmen setzen auf Cloud als Standard für IT-Projekte

Bis 2020: 92 Prozent des Datenverkehrs in Rechenzentren ist Cloud-Traffic

Cloud ist sicherer als PC oder Server

Strategiepapiere zu Cloud Computing: Die Cloud als Basis der digitalen Geschäftswelt

Effektiver Cloud-Einsatz verlangt bessere Zusammenarbeit von Fachabteilungen und IT-Teams

Cloud-Anwendungen: Der Mittelstand auf Wolke 7

IT-Infrastruktur: Cloud und Open Source liegen vorn

Die Hybrid Cloud perfekt absichern

Hybride Cloud macht das Rennen

Der Hacker in der Cloud

5 Vorteile privater Clouds im Unternehmenseinsatz

Komplexität und mangelnde Integration behindern Cloud-Einsatz in Unternehmen

Drei Maßnahmen für höhere Sicherheit und Verfügbarkeit in der Cloud

Big Data, Cloud, Rechenzentrum – Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen

Weitere Artikel zu