Der Datenschutz muss in digitale Produkte eingebaut sein

Digitale Revolu­tion. Big Data. Indus­trie 4.0. Schlag­wör­ter in einem neuen Zeital­ter, die Gewicht haben. IT-​Systeme, Mensch und Maschine verschmel­zen immer mehr entlang der Wertschöp­fungs­kette. Crisp Research geht davon aus, dass bis zum Jahr 2025 nahezu 30 Milli­ar­den Geräte mitein­an­der vernetzt sind. Daraus resul­tiert ein gewal­ti­ger Daten­berg, welcher auf der einen Seite einen enormen wirtschaft­li­chen Nutzen … Der Datenschutz muss in digitale Produkte eingebaut sein weiterlesen