Deutschland bleibt Glasfaser-Entwicklungsland

Nur 1,5 Prozent aller statio­nä­ren Breit­band­an­schlüsse in Deutsch­land waren im Dezem­ber 2015 laut mit einem Glasfa­ser­ka­bel verbun­den. Das geht aus Daten der OECD hervor. Fast nirgendwo in den Indus­trie­staa­ten ist der Glasfa­ser­an­teil derar­tig niedrig wie hierzu­lande. Absolute Weltspitze ist Japan mit rund 73 Prozent. In Europa sind die skandi­na­vi­schen Länder – allen voran Schwe­den (49 … Deutschland bleibt Glasfaser-Entwicklungsland weiterlesen