Die Mehrheit der deutschen Unternehmen ist schlecht auf Cyberattacken vorbereitet

Inter­na­tio­nale Studie zeigt: Deutsche Unter­neh­men haben Nachhol­be­darf bei Cyber­si­cher­heit. Im Länder­ver­gleich liegen deutsche Unter­neh­men bei Cyber-Risk-Management deutlich hinter den USA und Großbri­tan­nien. Fokus auf Inves­ti­tio­nen in IT-Infrastruktur, umfas­sende Cyber-Risk-Strategie wird vernach­läs­sigt. Auf IT-Verantwortliche wartet viel Arbeit. Der »Cyber Readi­ness Report 2017« des Spezi­al­ver­si­che­r­ers Hiscox zeigt, wie gut oder schlecht deutsche, briti­sche und US-amerikanische Unter­neh­men auf … Die Mehrheit der deutschen Unternehmen ist schlecht auf Cyberattacken vorbereitet weiterlesen