ELO Solution Days 2018

Nach dem erfolgreichen Frühjahrsevent in Hannover veranstaltet ELO Digital Office den nächsten ELO Solution Day am 12. September in Leipzig. Damit reagiert der Stuttgarter Hersteller von Software für Enterprise-Content-Management (ECM) auf die anhaltend große Nachfrage nach digitalen Unternehmenslösungen. Unter dem Motto »Unsere Lösungen für Ihr Business« bieten ELO Fachexperten und Kunden in der Kongresshalle am Zoo Vorträge zum umfangreichen Portfolio der ELO Business Solutions an. Darüber hinaus steht auch eine Podiumsdiskussion zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung
(EU-DSGVO) im Fokus.

Die Nachfrage nach digitalen Unternehmenslösungen ist ungebrochen groß. Aus diesem Grund veranstaltet die ELO Digital Office GmbH einen weiteren ELO Solution Day am 12. September in Leipzig. Auch hier steht wieder das umfangreiche Portfolio der ELO Business Solutions im Vordergrund. Bei den Business Solutions handelt es sich um sofort einsatzfähige intelligente Fachlösungen, die auf Best-Practice-Ansätzen basieren und gleichzeitig höchste individuelle Anforderungen erfüllen. Zum Portfolio gehören Geschäftsprozesslösungen wie Vertrags- und Rechnungsmanagement, Besuchermanagement, intelligentes Wissensmanagement oder auch Softwarelösungen für den Personalbereich, wie die digitale Personalakte oder ein Bewerbermanagement. Darüber hinaus stellt die Veranstaltung ebenfalls die ELO ECM Suite 11 mit ihren zahlreichen neuen Features – wie zum Beispiel ELO Analytics, der Komponente zur blitzschnellen Datenanalyse – in den Vordergrund. Ein weiteres Fokusthema wird der ELO Business Logic Provider sein, die intelligente Middleware, mit der ELO einfach in bestehende Fachanwendungen integriert werden kann.

Der ELO Solution Day bietet zu diesem vielfältigen Themenspektrum interessante Vorträge von Referenzkunden und Fachexperten sowie interaktive Workshops rund um die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ergänzt wird das Vortragsprogramm durch eine Podiumsdiskussion zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). »Die EU-DSGVO ist jetzt bereits seit einigen Wochen in Kraft, allerdings ist die Unsicherheit auf Seiten der Unternehmen weiterhin groß«, so Karl Heinz Mosbach, Geschäftsführer der ELO Digital Office GmbH. »Wir wollen daher mit ausgewählten Experten erörtern, wo die Unternehmen stehen und in welchen Bereichen sie noch aktiv werden müssen.« Vor diesem Hintergrund steht auch ein Workshop zur Verfahrensdokumentation gemäß EU-DSGVO auf der Veranstaltungsagenda.

Auf der begleitenden Fachausstellung präsentieren ELO Business Partner ihre Branchenlösungen und stehen als Experten für Fragen zur Projektumsetzung zur Verfügung.

 

Weitere Informationen

12.09.2018
ELO Solution Day 2018 Leipzig
KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig, 04105, Leipzig, DE

11.10.2018 
ELO Solution Day 2018 Wien
Vienna Marriott Hotel, 1010, Wien, AT

18.10.2018 
ELO Solution Day 2018 Kornwestheim bei Stuttgart
Das K – Kultur- und Kongresszentrum, 70806, Kornwestheim, DE

 


 

Über die ELO Digital Office GmbH Die ELO Digital Office GmbH entwickelt Softwareprodukte und -lösungen für ein ganzheitliches Informationsmanagement im Unternehmen. Basierend auf den drei Produktlinien ELOoffice, ELOprofessional und ELOenterprise bietet ELO Digital Office Lösungen für Organisationen jeder Größe und Branche an. Das Stuttgarter Unternehmen löste sich 1998 – zwei Jahre nach Entstehung der Marke ELO – aus der Unternehmensgruppe Louis Leitz und wird von Karl Heinz Mosbach und Matthias Thiele geleitet. An den Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien arbeiten rund 580 Mitarbeiter, von denen rund 290 in Deutschland tätig sind. ELO Digital Office verfügt über ein dichtes Netzwerk an Systempartnern und pflegt Technologiepartnerschaften mit Soft- und Hardwareherstellern wie Microsoft, SAP und IBM. Weitere Infos: www.elo.com

 

Bilder: © ELO

Weitere Artikel zu