Ernährungsreport 2017: In der Mittagspause lieber Brotdose als Restaurant

Wenn es um die Mittags­pause geht, sind die Deutschen geizig. Statt mit Kolle­gen essen zu gehen, bringt sich die Mehrheit (57 Prozent) lieber selber ein Brot von zuhause mit. Zu diesem Ergeb­nis kommt das Bundes­mi­nis­te­rium für Ernäh­rung und Landwirt­schaft (BMEL) in ihrem aktuel­len Ernäh­rungs­re­port 2017 [1]. Mittags in der Kantine essen? Laut der Studie macht … Ernährungsreport 2017: In der Mittagspause lieber Brotdose als Restaurant weiterlesen