Experten warnen: Sicherheitsängste bremsen Internet der Dinge aus

Wenn die Glühbirne intelligent wird, das Kraftwerk sich vernetzt und das Auto »connected« wird, dann scheint der Siegeszug des »Internet der Dinge« (Internet of Things, IoT) mit mehr als 50 Milliarden Smartphones, PCs, Sensoren und anderen vernetzten Geräten bis 2020 unaufhaltsam. »Doch das IoT wird unweigerlich ins Stocken geraten, wenn die Sicherheitsängste von Verbrauchern und … Experten warnen: Sicherheitsängste bremsen Internet der Dinge aus weiterlesen