Gesundheitsrisiken: Die 5 Berufe, die Ihrer Gesundheit am stärksten schaden

Dass Stress und ein Bürojob ohne ausreichende Bewegung zu gesundheitlichen Schäden führen können, ist inzwischen allgemein bekannt. Wie die Infografik von Medilico [1] zeigt, vergrößert sich das Risiko an einer Herz-Kreislauf-Erkrankung oder an Krebs zu sterben um fast ein Fünftel, wenn man den ganzen Arbeitstag sitzend verbringt. Zudem erhöht sich die Gefahr eines Herzinfarktes um 23 %, wenn man konstant unter Stress im Berufsalltag leidet. Darüber hinaus gibt es aber auch andere Parameter, warum ein Beruf ein Gesundheitsrisiko darstellen kann. Wie die Abbildung zeigt wurden anhand der Zeit, die man im Sitzen verbringt, der Schadstoff- sowie Strahlungsbelastung sowie dem Risiko sich Infektionen oder Verletzungen zuzufügen die fünf gesundheitsschädlichsten Berufe erarbeitet. Auf Platz eins stehen dabei Zahnärzte, Kieferchirurgen und Zahnarzthelfer, dahinter folgen Flugbegleiter auf Platz zwei, sowie Narkoseärzte und Narkoseassistenten auf Platz drei. Kristie Pladson

[1] https://www.medilico.com/de/

https://de.statista.com/infografik/6985/die-5-berufe-die-ihrer-gesundheit-am-staeksten-schaden/


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden. Diese Auswahl wurde von Menschen getroffen und nicht von Algorithmen.

 

Internetnutzer setzen auf Gesundheits-Apps oder Fitness-Tracker

Gesund, smart und digital – Gesundheitsförderung und Klimaschutz für Unternehmen

Gesundheits-Apps und Fitness-Tracker: Prävention von Krankheiten

IT-Sicherheitsreport: Gesundheitsdaten ziehen Kriminelle besonders an

Unternehmen sollen gute Arbeitsstellen, Qualität und Gesundheitsschutz bieten

Gesundheitssystem: Mangelnde Patientenorientierung

Der (positive) Einfluss von Gesundheits-Apps

Ersparen Gesundheits-Apps den Arztbesuch?

IT-Trends für das Gesundheitswesen: Patienten- und serviceorientierte Versorgung

Stressreduzierung und Produktivitätssteigerung durch Wearable-Technologie

Die drei häufigsten Stressgründe weltweit

Stress-Level messen: Neue App nutzt Langzeit-EKG-Daten für Risikoanalyse

Weitere Artikel zu