Google sammelt Metadaten beim Telefonieren über Android

»Großer Lausch­an­griff von Google vergleich­bar mit NSA«. Dr. Thomas Lapp. Wer mit einem Android-​Smartphone telefo­niert, hat einge­wil­ligt, dass die Metada­ten aller seiner Gesprä­che aufge­zeich­net und ausge­wer­tet werden. So liest es sich in der aktuel­len Daten­schutz­er­klä­rung von Google vom 25. März dieses Jahres, erklärt die Natio­nale Initia­tive für Informations- und Internet-​Sicherheit e.V. (NIFIS). Der deutsche Sicher­heits­ver­ein … Google sammelt Metadaten beim Telefonieren über Android weiterlesen