Höhere Durchschlagskraft der Cyberattacken auf den Handel

Aktuelle IT-Sicherheits-Studien der IBM offenbaren zwei unterschiedliche Entwicklungen: Während die Anzahl der Cyberattacken im Jahr 2014 auf US-Handelsunternehmen um die Hälfte zurückgegangen ist, verharrt die Zahl der erbeuteten Kundenprofile nahezu auf dem Höchststand. Der Report zählt über 61 Millionen gehackte Kundendaten: ein Beleg für die zunehmende Effektivität und Durchschlagskraft der Angriffe. Im Gegensatz zur allgemeinen … Höhere Durchschlagskraft der Cyberattacken auf den Handel weiterlesen