Online-Kriminalität: Gefahren aus dem Internet nehmen zu

Im Jahr 2016 wurden in der Schweiz 14.033 Verdachtsfälle von Cyberkriminalität gemeldet. Dies geht aus dem Jahresbericht des Bundesamts für Polizei fedpol hervor. Damit stieg die Zahl der Meldungen um mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr (11.570 Fälle). Zwar handelt es sich hierbei nicht um rechtskräftig abgeschlossene Straffälle, und Veränderungen sind auch auf die Wahrnehmung von Cyberkriminalität in der Gesellschaft sowie die Bereitschaft, diese aktiv an die Behörden weiterzuleiten, zurückzuführen. Dennoch zeigt der deutliche Anstieg der letzten Jahre auch eine zunehmende Gefährdung durch kriminelle Aktivitäten im Internet.

Am häufigsten wurden dabei Fälle von Cyberbetrug, Phishing (Ausspähen von Konto- und Kreditkartendaten) und Malware (Schadprogramme wie Viren und Trojaner) gemeldet. Das Bundesamt für Polizei weist in diesem Zusammenhang besonders auf die stark gestiegene Verbreitung von Crypto-Ransomware hin. Diese Programme verschlüsseln die Daten des befallenen Computers und fordern vom Nutzer Geldzahlungen für die Wiederfreigabe. Martin Mohr

https://de.statista.com/infografik/8920/cyberkriminalitaet-in-der-schweiz/


 

Hier folgt eine Auswahl an Fachbeiträgen, Studien, Stories und Statistiken die zu diesem Thema passen. Geben Sie in der »Artikelsuche…« rechts oben Ihre Suchbegriffe ein und lassen sich überraschen, welche weiteren Treffer Sie auf unserer Webseite finden.

 

Ransomware-​Krise? Fakten statt Furcht

Europa überholt die USA als größter »Täter« in der globalen Cyberkriminalität

Cybercrime: Kriminalität im deutschen Internet

Welche Inhalte sind ohne Ihre Erlaubnis online veröffentlicht?

Kunden legen höchsten Wert auf Sicherheit beim Onlineshopping

Gesetz zur Umsetzung der NIS-​Richtlinie und BSI-​Kritisverordnung in Kraft getreten

ECSM-​Aktionsmonat klärt europaweit zu Cyber-​Sicherheit auf

BSI untersucht Auswirkungen von IT-​Sicherheitsvorfällen in Deutschland

KMU im Fadenkreuz der Cyberkriminellen: Sieben Schritte zur Verbesserung der Cybersicherheit

Weitere Artikel zu