Potenziell staatlich geförderte Cyberspionage unter der Lupe

In den vergan­ge­nen Monaten hat Unit 42, die Forschungs­ab­tei­lung von Palo Alto Networks, eine Reihe von Cyber­an­grif­fen unter­sucht und eine Gruppe mit dem Codena­men »Scarlet Mimic« identi­fi­ziert. Vieles deutet darauf hin, dass es die primäre Aufgabe der Angrei­fer ist, Infor­ma­tio­nen über Aktivis­ten, die sich für Minder­hei­ten­rechte einset­zen, zu sammeln. Es gibt derzeit aber keine unwider­leg­ba­ren … Potenziell staatlich geförderte Cyberspionage unter der Lupe weiterlesen