Streaming-Hits: Die beliebtesten Online-Serien

»Orange Is The New Black« ist die aktuell die mit Abstand beliebtesten Online-Serie in Deutschland. Dahinter folgen »Marvel’s Luke Cafe« und und »Insatiable«. Damit sind die Top drei komplett von Netflix produziert. Die Popularität der Titel wurde in »Demand Expressions« gemessen, eine von Parrot Analytics entwickelte Maßeinheit für die Nachfrage nach einer Serie. Sie basiert sowohl auf der medialen Auseinandersetzung mit einem Titel (etwa entsprechende Social Media-Interaktionen) als auch auf dem tatsächlichen Konsum (Streaming oder Download), wobei letzterer höher gewichtet wird. Mathias Brandt

https://de.statista.com/infografik/9517/das-streamen-die-deutschen/

 


 

Video-Streaming: Netflix hat bei Eigenproduktionen die Nase vorn

Video-Streaming boomt. Neben eingekauften Filmen punkten Anbieter dabei mehr und mehr mit hochwertigen Eigenproduktionen, vor allem Serien. Erst kürzlich gewann etwa die erste deutsche Netflix-Produktion „Dark“ einen Grimme-Preis. Hierzulande sind besonders Amazon Video und Netflix beliebt. Wie die Grafik von Statista basierend auf Daten von Parrot Analytics zeigt, könnte das unter anderem an den selbst produzierten Inhalten liegen. Vor allem Netflix hatte für seine Nutzer in dieser Hinsicht 2017 mit 56 Original Serien deutlich mehr zu bieten als die Konkurrenten. Aber Amazon Video holt im Vergleich zu den Vorjahren auf und veröffentlichte immerhin 23 Eigenproduktionen. Hedda Nier

https://de.statista.com/infografik/13401/neu-veroeffentlichte-original-serien-auf-videostreaming-plattformen/

 


 

 

 

 

 

Weitere Artikel zu