Alle Artikel zu Cloud first

14 Prozent Umsatzzuwachs durch Modernisierung von IT-Systemen

In einer aktuel­len Studie wurde heraus­ge­fun­den, dass Unter­neh­men durch die Moder­ni­sie­rung ihrer IT 14 Prozent mehr Umsätze erlösen können. Zusätz­lich lassen sich durch die Verbes­se­rung der IT-Systeme die Betriebs­kos­ten um mehr als 13 Prozent senken – so das Resul­tat der Erhebung von 800 Entschei­dern weltweit [1]. Beim Studi­en­de­sign von Vanson Bourne im Auftrag von Avanade…

Der Cloud-Status-Quo am deutschen IT-Himmel

»Cloud First« hat in vielen Unter­neh­men Priori­tät. Hybride Cloud-Architekturen auf dem Vormar­sch. Sicher­heits­be­den­ken bremsen Cloud-Nutzung in Deutsch­land weiter­hin aus. Die Absiche­rung von Daten ist essen­ti­ell für das Vertrauen in Cloud-Infrastrukturen und die Migra­ti­ons­ge­schwin­dig­keit von Anwen­dun­gen. Das ergab der Report »Building trust in a cloudy sky – The state of cloud adoption and security« von Intel Security [1].…

»Cloud-first«- oder gar »Cloud-only«-Methoden ersetzen »No-Cloud«-Strategien

Die am häufigs­ten verwen­dete Form wird die Hybrid-Cloud sein. Laut einer Prognose wird es im Jahr 2020 für Unter­neh­men genauso unüblich sein, eine überbe­trieb­li­che »No-Cloud«-Strategie einzu­set­zen, wie es heute selten ist, eine »No-Internet«-Strategie anzuwen­den. Nach Gartner werden »Cloud-first«- oder gar »Cloud-only«-Methoden die defen­sive Haltung gegen­über der Cloud erset­zen, die die meisten Anbie­ter in den letzten…

Steuergutschriften sorgen für zusätzliche digitale Innovationen

■      Bitkom begrüßt Vorstoß zur Einfüh­rung einer steuer­li­chen Forschungs­för­de­rung. ■      Unbüro­kra­ti­sche Abwick­lung passt zum Innova­ti­ons­tempo der Digitalbran­che. ■      Vor allem Mittel­stand braucht Anreize, um mehr in Innova­tio­nen zu inves­tie­ren. Der Digital­ver­band Bitkom hat angesichts stagnie­ren­der Projekt­för­der­mit­tel eine steuer­li­che Forschungs­för­de­rung zur Beschleu­ni­gung der digita­len Trans­for­ma­tion der deutschen Wirtschaft gefor­dert. So sind die vom Bundes­for­schungs­mi­nis­te­rium für innova­tive…

»Cloud first« braucht »Safety first«

Eine Mehrheit der Unter­neh­men scheint mittler­weile zu dem Schluss gekom­men sein, dass die Public Cloud bereit ist, ihre Geschäfts­an­for­de­run­gen zu unter­stüt­zen und hat deren breite Nutzung akzep­tiert. Damit geht einher dass ein Shared-Security-Modell für den Schutz von Anwen­dun­gen und Daten unver­zicht­bar ist. Unter diesen Voraus­set­zun­gen erwar­tet Palo Alto Networks, dass die Akzep­tanz der Public-Cloud-Nutzung 2016…