Alle Artikel zu digitale Plattformen

Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

■  Neue digitale Geschäfts­mo­delle sind wichtig für die Indus­trie. ■  Bitkom zeigt Anwen­dungs­fälle in der Praxis vier wichti­ger Leitin­dus­trien. ■  Neue Publi­ka­tion zu Chancen und Poten­zia­len der Indus­trie 4.0. Indus­trie 4.0 hat zwar die Wirtschaft erreicht, aller­dings sind die Unter­neh­men bei den Inves­ti­tio­nen in innova­tive digitale Techno­lo­gien für vernetzte Produk­tion und Produkte noch zurück­hal­tend. Wie…

Ganzheitliches Enterprise Information Management: Digitale Plattformen – die Marktplätze von heute

Im B2C-​Bereich mit Ebay, Uber und Co. bereits fest etabliert, werden platt­form­ba­sierte Geschäfts­mo­delle auch für B2B-​Unternehmen zuneh­mend inter­es­san­ter. Sie ermög­li­chen es, ihr Produkt- und Dienst­leis­tungs­spek­trum auf digita­ler Ebene zu erwei­tern sowie eine starke Vernet­zung inner­halb der gesam­ten Wertschöp­fungs­kette. Die techno­lo­gi­sche Basis bildet dabei ein ganzheit­li­ches Enter­prise Infor­ma­tion Manage­ment (EIM).

IT-​Sicherheit, Cloud Computing und Internet of Things sind Top-​Themen des Jahres 2017

■  Digita­li­sie­rung stellt neue Heraus­for­de­run­gen an die Sicher­heit. ■  Digitale Platt­for­men als Trend-​​Thema auf Anhieb unter den Top-​​Ten. ■  Aufstei­ger im Vergleich zum Vorjahr ist Künst­li­che Intel­li­genz. IT-​​Sicherheit und Cloud Compu­ting sind die wichtigs­ten Themen für die Digital­wirt­schaft im Jahr 2017. Es folgen das Inter­net of Things sowie Indus­trie 4.0 auf den weite­ren Plätzen. Aufstei­ger…

Digitale Plattformen sind Chance und Bedrohung zugleich

62 Prozent haben noch nichts von digita­len Platt­for­men gehört. Jedes zweite Unter­neh­men, das sich mit Plattform-​​Märkten beschäf­tigt, hat für das eigene Unter­neh­men relevante Platt­for­men entdeckt – und nutzt diese auch. Die Digita­li­sie­rung führt dazu, dass sich auf immer mehr Märkten digitale Platt­for­men etablie­ren – doch die meisten deutschen Unter­neh­men wissen mit dieser Entwick­lung immer noch nichts…

Digitale Plattformen sind vielen Top-​Managern kein Begriff

■      60 Prozent ist die Entwick­lung zur Plattform-​​Ökonomie unbekannt. ■      Digita­li­sie­rung verän­dert Privatkunden- und Business-​​to-​​Business-​​Märkte. ■      Unter­neh­men brauchen eine Plattform-​​Strategie. Eine der zentra­len Entwick­lun­gen im Zusam­men­hang mit der Digita­li­sie­rung der Wirtschaft ist einer Mehrheit der deutschen Top-​​Manager unbekannt: Sechs von zehn Geschäfts­füh­rern und Vorstands­mit­glie­dern (60 Prozent) von Unter­neh­men ab 20 Mitar­bei­tern wissen nicht, was die…

CRM auf der CeBIT: Top-​Tools für eine neue Ära der Kundenbeziehungen

  Der Kunde von heute erwar­tet Full-​​Service und perso­na­li­sierte Dienste über alle Kommu­ni­ka­ti­ons­ka­näle – von der Smartphone-​​App über das klassi­sche Inter­net bis hin zur Filiale vor Ort. Unter­neh­men, die ihre Geschäfts­pro­zesse verbes­sern und ihr Custo­mer Relati­ons­hip Manage­ment (CRM) ausbauen wollen, kommen am Aufbau einer digita­len Platt­form kaum vorbei. Auf der CeBIT 2016 dreht sich fünf…

Vision 2016: In der digitalen Wirtschaft gewinnt, wer die Menschen in den Mittelpunkt stellt

Fünf Trends werden die digitale Wirtschaft prägen: eine stärkere Automa­tion, digitale Platt­for­men, vorher­seh­bare Disrup­tion, Liquid Workforce und digita­les Vertrauen. Das sagt das Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men Accen­ture in der Techno­logy Vision 2016 voraus. Im Mittel­punkt all dieser Trends steht dabei der Mensch. Der Report, den Accen­ture jährlich veröf­fent­licht, basiert auf Gesprä­chen mit Führungs­kräf­ten aus Konzer­nen und Start-​​ups sowie…

E-​Commerce Report 2015

Organi­sa­tio­nen profi­tie­ren deutlich von ihren Strate­gien im B2B-​​Handel, doch der rasante Erfolg hat auch seinen Preis. Wenn Unter­neh­men ihre Kunden­reich­weite maximie­ren und Mehrwerte schaf­fen wollen, müssen sie häufig Grenzen überwin­den und komplett neue System­land­schaf­ten erobern. Inter­shop beauf­tragte das unabhän­gige Markt­for­schungs­un­ter­neh­men Vanson Bourne mit einer Umfrage unter 400 im Bereich E-​​Commerce tätigen B2B-​​Entscheidern in Großbri­tan­nien, den…

Banken dürfen bei digitalen Plattformen nicht länger zögern

Die für die digitale Wirtschaft zentra­len digita­len Platt­for­men stellen Banken vor große Heraus­for­de­run­gen. An der Bedeu­tung der Platt­for­men, wie zum Beispiel Vergleichs­por­tale, zweifelt zwar bloß jeder Zehnte, aber nur eine Minder­heit setzt bislang auf eigene oder fremde Platt­for­men. Zu diesem Ergeb­nis kommt eine Umfrage von Sopra Steria Consul­ting unter Bankent­schei­dern [1]. Der Zugang zu Produk­ten…

Herkulesaufgabe Big Data: Nicht einfach nebenher

Das Thema Big Data genießt eine hohe Aufmerk­sam­keit. Insbe­son­dere die großen digita­len Platt­form­be­trei­ber haben das wirtschaft­li­che Poten­zial der algorith­mi­schen Daten­ana­lyse längst erkannt. Täglich stellen sie es Milli­ar­den von Kunden auf profes­sio­nelle Art unter Beweis. Mit ihren Analy­se­tech­no­lo­gien generie­ren sie hohe Umsätze und binden loyale Kunden durch bequeme und vor allem indivi­dua­li­sierte Dienste immer stärker an…