Alle Artikel zu digitale Transformation

Investitionen aus anderen Fachbereichen als der IT beeinflussen maßgeblich den Erfolg des digitalen Wandels

Maschi­nen­da­ten sind Treiber für abtei­lungs­über­grei­fende Zusam­men­ar­beit. Die Ergeb­nisse einer neuen Studie belegen, dass Initia­ti­ven für die digitale Trans­for­ma­tion erfolg­rei­cher sind, wenn die finan­zi­elle Unter­stüt­zung von allen Abtei­lun­gen getra­gen wird. Die Studie trägt den Titel »Wegbe­rei­ter des digita­len Wandels: ein daten­ge­stütz­ter Ansatz« und wurde von Splunk Inc. initi­iert. Die Befra­gung unter 400 erfah­re­nen IT-Führungskräften in Deutsch­land,…

Digitale Reifeprüfung: Durchwachsenes Zeugnis für den deutschen Handel

Wie weit ist die digitale Trans­for­ma­tion im deutschen Handel schon fortge­schrit­ten? Dieser Frage gehen das ECC Köln und Inter­shop im Rahmen des »Digital Maturity & Trans­for­ma­tion Report 2017« nach [1]. Der Report wird vom Insti­tut für Wirtschafts­in­for­ma­tik der Univer­si­tät St. Gallen gemein­sam mit der Unter­neh­mens­be­ra­tung Cross­walk veröf­fent­licht und nimmt die digitale Unter­neh­mens­reife anhand von neun…

So sorgt die digitale Transformation für Wachstum

Eine aktuelle Umfrage von Fujitsu zeigt, dass bereits mehr als ein Drittel aller Initia­ti­ven im Zusam­men­hang mit der digita­len Trans­for­ma­tion zu messba­ren Verbes­se­run­gen geführt hat – wie zum Beispiel Gewinn­stei­ge­run­gen und besse­ren Kunden­be­zie­hun­gen. Schlüs­sel­fak­to­ren für den Erfolg sind quali­fi­zierte Mitar­bei­ter, eine geeig­nete Führungs­kul­tur, effizi­ente Prozesse sowie die Zusam­men­ar­beit mit Partnern. In Zukunft zählt Kombi­na­tion von…

Customer Experience: noch keine ganzheitliche Sicht auf den Kunden

Tradi­tio­nelle Ansätze für die Optimie­rung der Custo­mer Experi­ence reichen nicht aus oder sind geschei­tert. Unter­neh­men müssen ihre tradi­tio­nel­len Ansätze im Custo­mer Experi­ence Manage­ment überden­ken. Die Studie mit dem Titel »Die Rolle von Custo­mer Experi­ence Networks bei der Umset­zung nutzen­ori­en­tier­ter digita­ler Trans­for­ma­tion« ergab, dass die Kunden­er­fah­rung in Unter­neh­men zwar die wichtigste digitale Initia­tive darstellt, jedoch 69…

Alstom führt Sinequas Plattform für Kognitive Suche und Analyse ein

Führen­der Bahntechnik-Anbieter erhält mit der Insight Engine von Sinequa schnelle Einsich­ten aus konzern­wei­ten Daten und treibt die digitale Trans­for­ma­tion voran.   Der Alstom-Konzern mit Haupt­sitz in Levallois-Perret bei Paris führt jetzt die Cogni­tive Search & Analytics Platt­form von Sinequa für die Suche und Auswer­tung von Infor­ma­tio­nen aus seinem zentra­len AMS-Alstom-Management-System ein. AMS ist das globale…

Ineffiziente Kommunikation kostet Millionen: Unternehmen verlieren im Jahr über 10.000 Euro pro Arbeitnehmer

Globale Umfrage zeigt Produk­ti­vi­täts­ver­lust durch tradi­tio­nelle Kommu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen und -gewohn­hei­ten. Arbeit­neh­mer verbrin­gen mehr als zwei Drittel ihrer Zeit mit Kommu­ni­ka­tion. Fast 15 % der Arbeits­zeit wird mit ineffi­zi­en­ter Kommu­ni­ka­tion verschwen­det, in Deutsch­land sind es 12 %. E-Mail als bevor­zug­ter Kommu­ni­ka­ti­ons­weg der deutschen Arbeit­neh­mer ist gleich­zei­tig für 53 % der Befrag­ten ein Produk­ti­vi­täts­kil­ler. Unter­neh­men mit 500 Mitar­bei­ter verlie­ren rund…

Ausfälle der IT-Infrastruktur behindern digitale Transformation und kosten jede Firma über 20 Millionen Euro im Jahr

In 77 % deutscher Unter­neh­men sind Daten­si­che­rungs­pro­zesse unzurei­chend. IT-Ausfälle kosten Unter­neh­men im Schnitt 21,8 Millio­nen US-Dollar pro Jahr, ein Anstieg um 36 % im Vergleich zum Vorjahr. Über 65 % der IT-Verantwortlichen in Deutsch­land können finan­zi­el­len Schaden durch Downtime nicht bezif­fern. Bei 72 % deutscher Unter­neh­men verzö­gern ungeplante Syste­m­aus­fälle die digitale Trans­for­ma­tion.   96 Prozent…

Traditionelle Ansätze für Optimierung der Customer Experience reichen nicht aus

Nach einer Studie haben 69 Prozent der befrag­ten Unter­neh­men noch keine ganzheit­li­che Sicht auf ihre Kunden. Laut einer neuen Studie, die Axway zusam­men mit der Analys­ten­firma IDC erstellt hat, müssen Unter­neh­men ihre tradi­tio­nel­len Ansätze im Custo­mer Experi­ence Manage­ment überden­ken [1]. Die Studie mit dem Titel »Die Rolle von Custo­mer Experi­ence Networks bei der Umset­zung nutzen­ori­en­tier­ter digita­ler…

Aktionsplan für ein digitales Deutschland: Chancen der Digitalisierung ergreifen – und alle Menschen mitnehmen

Digitale Wirtschaft fördern, Bildung, Arbeits­welt und Sozial­sys­teme moder­ni­sie­ren und alle Menschen auf dem Weg in die digitale Welt mitneh­men: Zum Bundes­tags­wahl­jahr 2017 hat der Digital­ver­band Bitkom einen Aktions­plan für ein digita­les Deutsch­land aufge­stellt. Unter der Überschrift »Trans­for­ma­tion und Teilhabe« spricht sich der Bitkom für eine digitale Indus­trie­po­li­tik, eine Neuaus­rich­tung der sozia­len Markt­wirt­schaft an der Digita­li­sie­rung…

Ganzheitlicher Ansatz zu Industrie-4.0-Fähigkeit

Das FIR, Mitglied im Cluster Smart Logis­tik auf dem RWTH Aachen Campus, stellte am Diens­tag auf der Hanno­ver Messe das neue Reife­grad­mo­dell, den »acatech Indus­trie 4.0 Maturity Index« vor. Zusätz­lich zur Präsenz auf dem Stand B20 in Halle 7 trifft sich das gesamte Forschungs­kon­sor­tium unter dem Dach der acatech – Deutsche Akade­mie der Technik­wis­sen­schaf­ten – zum offizi­el­len…