Alle Artikel zu E-Commerce

2020: Die digitalen Märkte

BMW plant für 2018 einen Online-Shop für Pkws. Zu Recht: Der E-Commerce Markt boomt. In 2016 wurden im Bereich E-Commerce 50,7 Milli­ar­den € in Deutsch­land umgesetzt, 2020 sollen es 69,1 Milli­ar­den € werden. Welche anderen digita­len Märkte sind in Deutsch­land relevant? Welcher Umsatz wird in diesen Märkten generiert? Antwor­ten liefert der Digital Market Outlook in…

Digital Economy: China schon bald größter digitaler Markt

China wird den USA im Digital­ge­schäft schon bald den Rang ablau­fen. Das zeigen Daten aus dem »Digital Economy Compass« von Statista. Die Studie unter­sucht schwer­punkt­ar­tig die weltweite Wettbe­werb­s­ent­wick­lung im Platt­form­ge­schäft von (unter anderem) E-Commerce, E-Travel und Digital Media. Nach Berech­nun­gen der Analys­ten von Statista ist das Volumen des digita­len Marktes im Reich der Mitte schon…

Repricing-Barometer: heißer Preiswettbewerb im Frühling erwartet

Nach der Konso­li­die­rung der Marke Hitmeis­ter unter real.de konnte der Online­ab­le­ger der Super­markt­kette im März erstmals aus dem Vollen schöp­fen. Der Konkur­renz­druck unter den führen­den E-Commerce-Anbietern steigt, die Repricing-Aktivität nimmt zu. Im metoda Repricing-Barometer hat sich real mit neuer digita­ler Durch­schlags­kraft direkt bis nach ganz vorne durch­ge­ar­bei­tet [1].   Seit Mitte Februar ist die Marke…

Vielfalt digitaler Produktkataloge im B2B E-Commerce: Onlinekataloge haben Printkataloge überholt

Fast alle B2B-Unternehmen bieten ihren Kunden bereits einen digita­len Produkt­ka­ta­log, meist auch in Form eines Online­shops.   Der B2B E-Commerce Konjunk­tur­index, eine Initia­tive der Intel­li­Shop AG in Zusam­men­ar­beit mit dem ECC Köln, hat seine einund­zwan­zigste Erhebung veröf­fent­licht. Für den Unter­su­chungs­zeit­raum Januar und Februar 2017 beurtei­len die befrag­ten Entschei­der ihre aktuel­len E-Commerce-Umsätze mit einem Index­wert von…

Europas E-Commerce: Erst Amazon, dann nationale Player

Die Zahlen, die Europas E-Commerce-Markt produ­ziert, sind imposant. Allein in Deutsch­land wurden 2016 48 Milli­ar­den € durch E-Commerce erwirt­schaf­tet. Doch wer dominiert den Markt in welchen Ländern? Erdrückt Online-Gigant Amazon die kleine­ren Anbie­ter? Antwor­ten liefert die E-CommerceDB von Statista in ihrem Report in a Page: Dieser Report liefert: Länder­ver­gleich Umsätze der größten Online-Shops Markt­an­teile der…

Frauen kaufen anders ein als Männer – definitv

Studie zeigt die Rolle von Treue, Technik und Berüh­run­gen. Wie sich Männer und Frauen auch beim Einkauf unter­schei­den, wird gerne disku­tiert oder parodiert. Im Hi-Fi-Elektronik-Spielzeugladen seufzt manche Frau: »Männer!« und beim Warten vor dem Schuh­ge­schäft heißt es anders­rum: »Frauen!«. Ob die Klischees der Reali­tät entspre­chen, hat eine europa­weite Studie zu Kunden­wün­schen von Frauen und Männern…

Digitaler Einkaufsbummel: Online-Shopping als fester Bestandteil des Konsumverhaltens

Online-Shopping ist fest im Alltag der deutschen Verbrau­cher veran­kert. 93 Prozent der Inter­net­nut­zer kaufen regel­mä­ßig und gezielt im Inter­net ein. Rund 20 Prozent der 18- bis 34-Jährigen bestel­len täglich Produkte und Dienst­leis­tun­gen online. Dabei berei­tet das digitale Einkaufs­er­leb­nis den Deutschen in neun von zehn Fällen Spaß.   Dies bestä­tigt die Full-Service-Digitalagentur DigitasLBi anhand der Studie…

E-Commerce: Deutschland ist Europameister im Online-Shopping

Spitzen­wert im europäi­schen Vergleich: 11,5 Prozent des Einkaufs­vo­lu­mens deutscher Verbrau­cher entfällt auf den E-Commerce. Befra­gung von 23.450 Verbrau­chern in 21 europäi­schen Ländern macht das E-Shopper Barome­ter zur umfang­reichs­ten Studie dieser Art. Komfor­ta­ble Zustell­ser­vices sind wichtige Treiber der Kaufent­schei­dung. Mit einer umfas­sen­den Erhebung zu den Online-Gewohnheiten und -Präfe­ren­zen europäi­scher Verbrau­cher liefert die inter­na­tio­nale DPDgroup neue Erkennt­nisse…

E-Commerce Deutschland: Die Top 10 Warengruppen im Onlinehandel

Die Deutschen haben im vergan­ge­nen Jahr laut Bundes­ver­band E-Commerce und Versand­han­del (bevh) im Inter­net Waren im Wert von 52,7 Milli­ar­den Euro bestellt, das entspricht einem Plus von 12,5 Prozent gegen­über 2015. »Mehr als jeder achte Euro im deutschen Einzel­han­del geht nicht mehr in die Laden­kasse sondern in die E-Commerce- und Versand­han­dels­bran­che,« so Gero Furch­heim, Präsi­dent…

Digitalisierung der Geschäftsprozesse – Dank ECM fit für die digitale Transformation

Die Digita­li­sie­rung eröff­net ungeahnte Chancen und sorgt für einen radika­len Wandel in Geschäfts­le­ben und Gesell­schaft. Tradi­tio­nelle Geschäfts­pro­zesse werden sukzes­sive durch digitale ersetzt. Zeichen der Zeit sind der boomende E-Commerce, die Sharing-Economy, autonom fahrende Fahrzeuge oder eine echte Mensch-Roboter-Kooperation im Zuge von Indus­trie 4.0. Grund­lage ist die intel­li­gente digitale Verar­bei­tung einer schier unend­lich wachsen­den Menge an Daten.