Alle Artikel zu ERP

Aktuelle ERP-​Umfrage zeigt: Deutsche Unternehmen zu starr beim Thema Mobility

Effizi­enz und Produk­ti­vi­tät im Außen­dienst sind wichtigste Anfor­de­run­gen bei mobiler Anwen­dung – Nutzung noch ausbau­fä­hig. Geschäfts­soft­ware für die rein statio­näre Anwen­dung war gestern. Während zwei Drittel der Unter­neh­men eine ERP-​​Software einset­zen, besteht bei der mobilen ERP-​​Nutzung noch großer Aufhol­be­darf. Zu diesem Ergeb­nis kommt eine Umfrage, die die Mainzer Software­ex­per­ten von godesys unter den Besuchern der…

COSMO CONSULT übernimmt den österreichischen Microsoft Dynamics Partner ACP Business Solutions

Die COSMO CONSULT-​​Gruppe, Europas führen­der Anbie­ter von End-​​to-​​End-​​Business-​​Lösungen auf der Basis von Micro­soft Dynamics, übernimmt die Mehrheit an der ACP Business Soluti­ons GmbH einen der renom­mier­tes­ten Microsoft-​​Partner für Unter­neh­mens­lö­sun­gen in Öster­reich. Durch die Integra­tion der ACP Business Solution GmbH in Graz sowie zweier weite­rer Reprä­sen­tan­zen in Wien und Traun in die Unter­neh­mens­gruppe stellt COSMO CONSULT…

CeBIT 2017: Mit godesys ERP-​Grenzen überwinden

Digita­ler Wandel und Mobility im Fokus des godesys-​​Messeauftritts (Halle 5, Stand D16)   »d!conomy – No limits!« Dieses Motto haben die Organi­sa­to­ren der CeBIT 2017 gegeben, die vom 20. bis 24. März die IT- und Geschäfts­welt nach Hanno­ver lädt. Der Mainzer Spezia­list für Geschäfts­soft­ware godesys zeigt an seinem Stand im ERP-​​Park (Halle 5, D16), wie Unter­neh­men…

Mit ERP in die digitale Zukunft – Driving Digital

Enter­prise Resource Planning in Zeiten der digita­len Trans­for­ma­tion: Da der Wettbe­werb zwischen Unter­neh­men immer häufi­ger durch die jewei­lige Unter­neh­mens­soft­ware bestimmt wird, müssen ERP-​Systeme heute mehr bieten als Big Data, Cloud und mobile Apps. Davon ist Godelef Kühl, Gründer und Vorstands­vor­sit­zen­der der godesys AG, überzeugt.

Digitalisierung der Produktion und Industrie 4.0 im Fokus – Acht ERP-​Trends im Mittelstand 2017

Die Themen »Indus­trie 4.0« und »Digita­li­sie­rung von Geschäfts­ab­läu­fen« werden den produ­zie­ren­den Mittel­stand im Jahr 2017 weiter massiv beschäf­ti­gen: Unter­neh­men begin­nen verstärkt, große Daten­men­gen mit Hilfe von Business Intel­li­gence zu analy­sie­ren, setzen auf das Inter­net der Dinge und nutzen Cloud-​Lösungen sowie mobile Apps. Eine Schlüs­sel­rolle in den mittel­stän­di­schen Ferti­gungs­un­ter­neh­men nimmt dabei das ERP-​System als Rückgrat der digita­len Trans­for­ma­tion ein. Basie­rend auf den Ergeb­nis­sen von Exper­ten­pro­gno­sen, Studien und Trend­ein­schät­zun­gen sieht proAL­PHA für 2017 acht entschei­dende ERP-​Trends im Mittel­stand.

ERP, Service Management und Operational Intelligence – Kein Schnee von gestern

Inter­na­tio­nale Markt­po­si­tio­nen nicht nur zu halten, sondern auszu­bauen, neue, bedeu­tende Kunden hinzu­zu­ge­win­nen und erfolg­reich in Studien abzuschnei­den, kann nur mit Innova­ti­ons­kraft und Fleiß erreicht werden. Peter Höhne, Vice Presi­dent Sales & Marke­ting Europe Central bei IFS, sagt, wie das in seinem Unter­neh­men aussieht.

Einführung eines einheitlichen ERP-​Systems: Der Standard – individuell und erfolgreich

Jahre­lang arbei­tet man erfolg­reich mit seinem ERP-​Programm, passt es immer wieder an neue Entwick­lun­gen und Anfor­de­run­gen an und dann – klappt eigent­lich gar nichts mehr. Kaputt­pro­gram­miert. Da muss man handeln. So gesche­hen bei der Gleich-​Gruppe.

Neun Fragen vor dem Start in die ERP-​Cloud

Wie eine Unter­su­chung des Markt­for­schungs­un­ter­neh­mens Techcon­sult zeigt, nimmt das Inter­esse im deutschen Mittel­stand an ERP-​​Lösungen aus der Cloud weiter zu. 2016 sind demnach bereits rund ein Fünftel der Lizenz­aus­ga­ben für ERP Planning in Cloud-​​Anwendungen geflos­sen. Voraus­sicht­lich wird das Volumen von »ERP as a Service« bis Ende 2017 um 22 Prozent zuneh­men. Kein Wunder, denn es gibt…