Alle Artikel zu Filialen

Bankensterben: Filialmodell der Zukunft muss die Antwort sein

Wie können Geldinstitute trotz Kostendruck und Trend zum Digital Banking überlebensfähig bleiben? Immer mehr Banken und Filialen schließen – ein Trend, der unaufhaltsam weitergeht. Laut Analysen der Beratungsfirma Barkow Consulting hat 2017 fast jede zwanzigste Filiale dichtgemacht. Gab es 1996 noch über 63.000 Zweigstellen, schrumpfte die Zahl im vergangenen Jahr auf zuletzt knapp 30.600 Niederlassungen…

Einzelhandel 2018: Neue Marktanforderungen setzen Reaktionsfähigkeit und lösungsorientiertes Handeln voraus

»Der Einzelhandel hat im Jahr 2017 einen Wendepunkt erreicht: Einige stationäre Händler sind vom Markt verschwunden, und einige Online-Händler haben Filialen eröffnet. Das Tempo des Wandels ist weiter hoch, deshalb stehen wir auch 2018 vor dramatischen Veränderungen«, so Werner Rieche, Geschäftsführer der Software AG Deutschland und verantwortlich für die DACH-Region. Vor welchen Herausforderungen steht der…

Filialsterben in Deutschland: Sichere Bank?

»Deutsche Bank macht Tempo bei der Verkleinerung ihres Filialnetzes«, »Commerzbank baut Tausende Stellen ab« – das sind nur zwei Überschriften aus den Nachrichten zu deutschen Kreditinstituten aus den vergangenen drei Wochen. Erst Geldautomaten, dann Online-Banking und heute Robo-Advisors – Bankdienstleistungen werden zunehmend weniger in Filialen abgefragt. Das macht sich bei der Zahl der Filialen deutlich…

Banken als digitale Technologieunternehmen

Im Zuge radikaler Veränderungen der Bankenindustrie steht das Management vor der Herausforderung, die Digitalisierung aktiv zu gestalten. Ziel der Banken ist es, die bestehenden Geschäftsprozesse zu digitalisieren und durchgängige digitale Geschäftsmodelle zu entwerfen und umzusetzen. Von der Bank-IT wird erwartet, dass sie innovativ, schnell und flexibel die dafür notwendigen Projekte realisiert. Zu den disruptiven Trends…

Europäische Einzelhändler sehen Filialen als Kern der Omni-Channel-Strategie

Obwohl der Ausbau der eigenen digitalen Präsenz derzeit das wichtigste strategische Ziel europäischer Einzelhändler ist, glaubt die Mehrheit weiter an den stationären Handel. Dies belegt jetzt eine Studie [1]. Danach erwarten 73 Prozent der Einzelhändler eine wachsende Bedeutung des stationären Handels bis 2020. Laut der Studie wollen 69 Prozent aller europäischen Einzelhändler ihrer Omni-Channel-Strategie vorantreiben,…