Alle Artikel zu Frauen

Frauen und Männer kaufen Bekleidung weiterhin immer häufiger im Netz

Online-Player bauen Markt­an­teil bei Damen- und Herren­be­klei­dung 2016 erneut aus. Bei Fashion-Fachhändlern gewin­nen Verti­ka­lis­ten. Gesamt­markt wächst nur leicht auf 31,7 Milli­ar­den Euro. Weitere Infor­ma­tio­nen liefert der »Branchen­fo­kus Damen- und Herren­be­klei­dung 2017« von IFH Köln und BBE Handels­be­ra­tung.   Damen- und Herren­be­klei­dung landet auch weiter­hin immer häufi­ger im digita­len Waren­korb. Das zeigen die Ergeb­nisse des neuen…

Frauen kaufen anders ein als Männer – definitv

Studie zeigt die Rolle von Treue, Technik und Berüh­run­gen. Wie sich Männer und Frauen auch beim Einkauf unter­schei­den, wird gerne disku­tiert oder parodiert. Im Hi-Fi-Elektronik-Spielzeugladen seufzt manche Frau: »Männer!« und beim Warten vor dem Schuh­ge­schäft heißt es anders­rum: »Frauen!«. Ob die Klischees der Reali­tät entspre­chen, hat eine europa­weite Studie zu Kunden­wün­schen von Frauen und Männern…

Deutsche Frauen europaweit Spitzenreiterinnen beim Unternehmergeist

Umfrage zum Unter­neh­mer­tum unter Frauen im europäi­schen Vergleich. Rund 75 Prozent der befrag­ten Frauen in Deutsch­land ziehen eine Unter­neh­mens­grün­dung in Erwägung. Ebay feiert am inter­na­tio­na­len Frauen­tag Erfolgs­ge­schich­ten von Online-Händlerinnen. Haben Sie schon einmal darüber nachge­dacht, ein Unter­neh­men zu gründen? Fast Dreivier­tel (74,5 Prozent) aller befrag­ten Frauen in Deutsch­land beant­wor­ten diese Frage in einer aktuel­len Ebay-Umfrage…

Weltfrauentag: Frauen in Führungspositionen: Osten liegt vorn

Frauen sind in Führungs­po­si­tio­nen weiter­hin unter­re­prä­sen­tiert. Deutsch­land­weit sind nur 22,5 Prozent der Führungs­po­si­tio­nen weiblich besetzt, wie eine Studie von Bürgel zeigt, für die die Daten von fast 2,9 Millio­nen Führungs­kräf­ten ausge­wer­tet wurden. Wie die Grafik von Statista zeigt, ist der Frauen­an­teil in den neuen Bundes­län­dern höher, als in den alten. Die wenigs­ten weibli­chen Führungs­kräfte gibt…

So viel verdienen Frauen weniger

Frauen verdie­nen in Deutsch­land durch­schnitt­lich 21 Prozent weniger Geld als Männer – so groß ist die Lohnlü­cke in wenigen europäi­schen Ländern. Der generelle Verdienst­un­ter­schied, auch Gender Pay Gap genannt, ist inner­halb der Branchen unter­schied­lich. Wie groß die Lohnlü­cke ist, zeigt der Gehalts­re­port 2017 der Online-Jobbörse Steps­tone. Ärzte und Medizi­ner verdie­nen zwar insge­samt am besten, aller­dings…

Die meisten Erfinderinnen kommen aus den USA

Die Zahl der Erfin­de­rin­nen ist in den Verei­nig­ten Staaten im weltwei­ten Vergleich am höchs­ten. Laut einer Erhebung der Weltor­ga­ni­sa­tion für geisti­ges Eigen­tum WIPO waren Frauen an etwa 29 Prozent der Paten­t­an­träge aus den Verei­nig­ten Staaten betei­ligt - das entspricht gleich­zei­tig dem weltwei­ten Schnitt. Auch Südost­asien ist stark mit paten­ten Frauen präsent. Wie unsere Infogra­fik zeigt,…

Gleichstellung von Frauen noch weit entfernt

Frauen haben noch immer schlech­tere wirtschaft­li­che Chancen als Männer, so lautet das Ergeb­nis einer aktuel­len Studie des Weltwirt­schafts­fo­rums (WEF). Während die Gleich­stel­lung bei Bildung, Gesund­heit und politi­scher Parti­zi­pa­tion in den letzten Jahren voran­ge­trie­ben wurde, sind die wirtschaft­li­chen Chancen, also die Möglich­keit, Karriere zu machen, bei Frauen wesent­lich gerin­ger als bei Männern. Bezieht man alle vier…

CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT

CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT, Tagung 17./18. Novem­ber 2016, Hotel am Stein­platz (Berlin) Mit Beiträ­gen von: Gudrun Heim (Direk­tor Enter­prise Services), Hewlett-Packard GmbH »Digital Echo-System – was heißt das für die IT, den CIO.« Doris Albiez (Vice Presi­dent & General Manager Germany), Dell GmbH »Die Dinge bleiben unter sich – wie das Inter­net of Things die Welt…

Immer mehr Frauen in Führungspositionen

Deutsche Unter­neh­men planen, mehr Frauen in Führungs­po­si­tio­nen einzu­set­zen. Das ergibt eine gemein­same Studie, die der BDI und die Beratungs­ge­sell­schaft Kienbaum in Berlin vorge­stellt haben [1]. Anlass ist die Halbzeit zwischen der Festle­gung der Ziele aufgrund des Geset­zes zur Geschlech­ter­quote Ende Septem­ber 2015 bis zum Ende des ersten Berichts­zeit­raums Ende Juni 2017. Der BDI fordert, die…

Starke Fachkräftenachfrage führt zu mehr Lohngerechtigkeit

Männer verdie­nen in Deutsch­land immer noch deutlich mehr als Frauen – das gilt auch im Fachkräf­te­be­reich. Laut einer aktuel­len Studie [1] der Online-Jobbörse StepS­tone liegt der Pay Gap zwischen männli­chen und weibli­chen Fach- und Führungs­kräf­ten bei 29 Prozent – und damit 7 Prozent höher als der vom Statis­ti­schen Bundes­amt berech­nete Gehalts­un­ter­schied aller Erwerbs­tä­ti­gen in Deutsch­land. Aber:…